Zuordnen eines Vorgangs zu einer anderen Ressource

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie aktuell eine Aufgabe zugewiesen sind, die an ein anderes Teammitglied zugewiesen werden sollen, können Sie diesen Vorgang in Microsoft Office Project Web Access zuweisen. Aufgabe neuzuweisung muss nicht vom Projektmanager genehmigt werden, bevor sie das Teammitglied Arbeitszeittabelle und Vorgangsstatus hinzugefügt werden kann.

Hinweis : In Abhängigkeit von den Einstellungen Ihrer Organisation kann es sein, dass die Vorgangsneuzuordnung für Ihr Projekt in Office Project Web Access nicht verfügbar ist. Wenden Sie sich an Ihren Projektmanager, falls Sie einen Vorgang neu zuordnen müssen, aber auf der Seite Eigene Arbeit keine entsprechenden Optionen angezeigt werden.

  1. Klicken Sie auf der Schnellstartleiste unter Eigene Arbeit auf Vorgangscenter.

  2. Zeigen Sie auf den Vorgang, den Sie neu zuordnen möchten, klicken Sie auf den angezeigten Pfeil, und klicken Sie dann auf Vorgang neu zuordnen.

    Tipp : Um mehrere Vorgänge neu zuzuordnen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben den entsprechenden Vorgängen, und klicken Sie dann auf Arbeit neu zuordnen.

  3. Klicken Sie im Raster Neue Ressource(n) auswählen auf Ressource auswählen in der Neu zuordnen zu-Spalte, und wählen Sie dann in der Liste eine Ressource aus. Diese Liste enthält alle Ressourcen, die derzeit dem Projekt zugeordnet sind.

    Hinweis : Als Teamleiter können Sie den Vorgang dem gesamten Ressourcenteam neu zuordnen und die Arbeit gleichmäßig aufteilen. Wenn Sie kein Teamleiter sind, können Sie Vorgänge nur einer einzigen Ressource neu zuordnen. Wenden Sie sich an Ihren Projektmanager, wenn Sie den Vorgang mehreren Ressourcen neu zuordnen müssen und kein Teamleiter sind.

  4. Geben Sie in das Feld Anfang den Anfangstermin für die Neuzuordnung ein, oder wählen Sie den Anfangstermin mithilfe des Kalenders aus.

  5. Wenn Sie Kommentare zur Neuzuordnung haben, die Sie an den Projektmanager übermitteln möchten, geben Sie diese Informationen in das Feld Kommentare ein.

  6. Klicken Sie auf Übermitteln, um Ihrem Vorgangsstatus die Neuzuordnung hinzuzufügen.

  7. Aktivieren Sie auf der Seite Vorgangscenter das Kontrollkästchen in der linken Spalte für den Vorgang, den Sie neu zuordnen.

  8. Klicken Sie auf Auswahl übermitteln, um die Neuzuordnung an Ihren Projektmanager zu übermitteln. Die Neuzuordnung muss nicht vom Projektmanager genehmigt werden, damit sie der Arbeitszeittabelle und dem Vorgangsstatus des Teammitglieds hinzugefügt werden kann.

    Hinweis : Wenn ein Vorgang vollständig einer anderen Ressource neu zugeordnet wird und wenn die Neuzuordnung genehmigt ist, wird die gesamte verbleibende Arbeit des Vorgangs der neuen Ressource zugeordnet. Falls vor der Neuzuordnung aktuelle Werte für den Vorgang gemeldet wurden, bleibt die ursprüngliche Ressource weiterhin dem Vorgang zugeordnet, wobei der Endtermin dem Anfangstermin der Zuordnung der neuen Ressource entspricht. Falls keine aktuellen Werte für den Vorgang gemeldet wurden, wird der gesamte Vorgang der neuen Ressource neu zugeordnet, und die ursprüngliche Ressourcenzuordnung wird entfernt.

Warum kann ich einige Aktionen in Project Web Access nicht möglich?

Je nachdem, welche Berechtigungen, die Sie für die Anmeldung bei Project Web Access verwendet, Sie möglicherweise nicht anzeigen oder bestimmte Funktionen verwenden. Auch, was Sie sehen, klicken Sie auf einige Seiten möglicherweise unterscheiden sich von Informationen in der Dokumentation, wenn der Serveradministrator Project Web Access angepasst und die Hilfe nicht anpassen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×