Zugreifen auf und Wiedergeben einer Aufzeichnung

Eine aufgezeichnete Besprechung sollte bis zu 24 Stunden nach der Besprechung verfügbar sein. Wenn die Aufzeichnung im Live Meeting-Konferenzcenter gespeichert und anschließend veröffentlicht wurde, muss der Besprechungsorganisator auf die Aufzeichnung zugreifen und anderen Personen den Zugriff darauf gewähren.

So greifen Sie auf eine Aufzeichnung zu und geben sie wieder

  1. Melden Sie sich bei Microsoft® Office Live Meeting Manager an.

  2. Klicken Sie auf der Seite Meine Startseite unter Ansicht auf Aufzeichnungen.

  3. Klicken Sie in der Liste Aufzeichnungen auf das Symbol Ansicht links neben dem Namen der Aufzeichnung.

  4. Zur optionalen Installation von Replay Wrapper, einem speziellen Design für Windows Media Player, das die Wiedergabe von Aufzeichnungen um die Möglichkeit zur Indizierung erweitert, klicken Sie auf Replay Wrapper installieren und befolgen die Anweisungen auf dem Bildschirm.

  5. Klicken Sie im Abschnitt Aufzeichnung im Replay-Format anzeigen auf das Symbol Ansicht.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×