Ziel: Projektrisiken steuern

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Nach dem Eintreten eines Ereignisses, das als Risiko erkannt werden kann, ist es u. U. erforderlich, dass Sie auf das Risiko entsprechend reagieren, um dessen potenzielle Auswirkung auf das Projekt zu steuern. Die stärkste Gefährdung geht von den Risiken aus, die zu einer Verzögerung von Aufgabe, Phase oder Endterminen von Projekten, einer Erhöhung des Kostenrahmen, einer Überlastung von Ressourcen oder einer Kombination der genannten Auswirkungen führen können.

Tipp: Dieser Artikel gehört zu einer Reihe von Artikeln im Projektwegweiser, die ein weitgefasstes Spektrum von Projektmanagementaktivitäten beschreiben. Diese Aktivitäten werden als "Ziele" bezeichnet, da sie sich auf das Projektmanagement während der Laufzeit eines Projekts beziehen. Dazu gehört das Erstellen eines Plans, Verfolgen und Verwalten eines Projekts und Schließen eines Projekts.

Vorherige Zielsetzung |  Nächstes Ziel

Alle Ziele im Projektwegweiser

Person auf einem Drahtseil

Nummer 1 Auf das Risikoereignisse reagieren    Um die Kontrolle Ihres Projekts nach einer Gefahrensituation, können Sie Antworten durch die Verwaltung von den Bereich des Projekts, die beeinflusst wurde.

Klicken Sie auf alle zutreffenden Links:

Nummer 2 Überwachen des Status von Risiken     Probleme, die manchmal verarbeitet wurden wiederholenden; Einige Beispiele für bleiben unverändert. Im Verlauf des Projekts müssen Sie die bekannten Risiken regelmäßig durch erneutes Besuchen sie und nachverfolgen, oder ändern die Wahrscheinlichkeit, dass diese Risiken verwalten.

Nummer 3 Achten Sie auf neue Risiken     Risikomanagement beinhaltet sowohl das Steuern bekannter Risiken sowie Ermitteln neuer Risiken. Erneutes Besuchen alte Risiken und Ermitteln neuer Risiken ist eine zyklischen Aktivitäten, die nie angehalten, bis das Projekt abgeschlossen ist.

Vorherige Zielsetzung |  Nächstes Ziel

Alle Ziele im Projektwegweiser

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×