Ziel: Fortschritt aufzeichnen und auf Aktualisierungen reagieren

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Nachdem Sie festgelegt haben, welche Punkte mit welcher Überwachungsmethode überwacht werden sollen, können Sie mit dem eigentlichen Überwachen beginnen. Für den Großteil können Sie den Status nachverfolgen, indem Sie Informationen über den Aufgabenstatus mit Teammitgliedern austauschen und die aktuellen Statusinformationen in den Projektplan einfügen.

Tipp : Dieser Artikel gehört zu einer Reihe von Artikeln im Projektwegweiser, die ein weitgefasstes Spektrum von Projektmanagementaktivitäten beschreiben. Diese Aktivitäten werden als "Ziele" bezeichnet, da sie sich auf das Projektmanagement während der Laufzeit eines Projekts beziehen. Dazu gehört das Erstellen eines Plans, Verfolgen und Verwalten eines Projekts und Schließen eines Projekts.

Vorheriges Ziel  |  Nächstes Ziel

Alle Ziele im Projektwegweiser

Person am Telefon

number 1 Eintrag des Vorgangsfortschritts    An diesem Punkt müssen im Zeitplan, Sie geben Sie den Fortschritt oder eine andere Änderung im Projektplan in Vorgangsstatus und diese Änderung an Teammitglieder kommunizieren. 

Hinweis : Wenn Sie Vorgängen Ressourcen zuordnen, können Sie die Dauer für Vorgänge, Anfangs- und Endtermin, Kosten und die Arbeit auf Vorgangs- und Zuordnungsebene nachverfolgen. Wenn Sie Vorgängen keine Ressourcen zuordnen, können Sie die Arbeit auf Zuordnungsebene nicht nachverfolgen und müssen den Fortschritt manuell erfassen.

Fortschritt aufzeichnen, wenn keine Ressourcen Vorgängen zugeordnet sind

Klicken Sie auf alle zutreffenden Links:

  • Aktualisieren der Arbeit an einem Projekt, um Folgendes zu aktualisieren: Ist-Start- und Endtermine, Ist-Arbeit, Ist-Dauer, Restdauer, Prozent abgeschlossen oder Prozent abgeschlossene Arbeit. Beachten Sie, dass "Prozent abgeschlossen", "Aktuelle Dauer" und "Verbleibende Dauer" ineinander greifende Mengenangaben sind. Wenn Sie eine dieser Angaben aktualisieren, werden möglicherweise die Werte der anderen Angaben geändert.

  • Schnelles Aktualisieren von abgeschlossenen Vorgängen, um anzuzeigen, dass ein Vorgang zu 100 % abgeschlossen ist.

  • Aktualisieren von Kosten, um die wirklichen Kosten für Vorgänge oder Ressourcenzuordnungen nachzuverfolgen.

Datensatz Fortschritt Wenn Ressourcen zu Vorgängen zugeordnet sind

Klicken Sie auf alle zutreffenden Links:

  • Veröffentlichen Sie die neuesten Plan und Team Zuordnungen ein, wenn Sie Microsoft Office Project Professional 2007 verwenden und Teammitglieder über Terminplan Änderungen, die diese beeinflussen möglicherweise zu informieren, wie eine neue Aufgabe beginnen, Datum oder eine Uhrzeit, die einem Vorgang zugeordneten Erhöhung möchten.

  • Aktualisieren der Arbeit an einem Projekt, um Folgendes zu aktualisieren: "Aktueller Anfangstermin", "Endtermin", "Aktuelle Arbeit", "Aktuelle Dauer", "Verbleibende Dauer", "Prozent abgeschlossen" und "Prozent Arbeit abgeschlossen". Beachten Sie, dass "Prozent abgeschlossen", "Aktuelle Dauer" und "Verbleibende Dauer" ineinander greifende Mengenangaben sind. Wenn Sie eine dieser Angaben aktualisieren, werden möglicherweise die Werte der anderen Angaben geändert.

  • Aktualisieren Sie abgeschlossene Aufgaben schnell, um anzuzeigen, dass ein Vorgang 100 % abgeschlossen ist.

  • Aktualisieren von Kosten, um die wirklichen Kosten für Vorgänge oder Ressourcenzuordnungen nachzuverfolgen.

Number 2 Neu, um unvollständig, beantworten oder Arbeit geändert     Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Team die gesamten geplanten Arbeit abgeschlossen ist und Sie nicht geplanten Änderungen flexibel reagieren können. 

Klicken Sie auf alle zutreffenden Links:

  • Analysieren der Projektleistung mit der Ertragswertanalyse, wenn Sie ermitteln möchten, auf welchen Betrag sich die Kosten für Vorgänge basierend auf der bislang ausgeführten Arbeit und auf welchen Betrag sich die Geplante Kosten für den Vorgang, die Zuordnung oder die Ressource belaufen.

  • Ändern der in den Einsatzansichten angezeigten Zeitphaseninformationen, um die Arbeit aufgegliedert nach Zeitraum anzuzeigen, z. B. nach Tag.

  • Planen der verbleibenden Arbeit für einen Vorgang, wenn die verbleibende Arbeit weniger oder mehr als geplant ist. Wenn Sie z. B. feststellen, dass weniger verbleibende Arbeit als geplant ausgeführt werden muss, können Sie die Anzahl von Stunden verringern, die eine Ressource an diesem Vorgang arbeitet.

  • Unterbrechen der Arbeit an einem Vorgang (Unterbrechen eines Vorgangs), um anzuzeigen, wann die Arbeit an dem verbleibenden Teil des Vorgangs fortgesetzt wird.

  • Eingeben oder Ändern einer Vorgangsdauer, wenn Sie wissen, dass für einen Vorgang mehr oder weniger Zeit als berechnet benötigt wird.

  • Erstellen eines neuen Vorgangs, wenn sich der Umfang der Projektarbeit vergrößert hat und die neue Arbeit nachverfolgt werden muss.

Nummer 3 Aktualisieren der ursprünglichen schätzt    Wenn Sie feststellen, dass tatsächlichen Projektfortschritt grundlegend von der geplanten schätzt anderem Ort tätig, stellen Sie den Vergleich zwischen den beiden sinnlos ist, müssen Sie die ursprüngliche schätzt aktualisieren. 

Klicken Sie auf alle zutreffenden Links:

  • Erstellen oder Aktualisieren von Basis- und Zwischenplänen, um die Informationen im Basisplan oder im Zwischenplan später mit dem aktuellen Terminplan im Projekt vergleichen können. Wenn Sie einen Basisplan speichern, können Sie Abweichungen ermitteln und beseitigen und genauere Planungen für ähnliche Projekte in der Zukunft erstellen.

  • Speichern von Projekten zu Vergleichs-, Modellierungs- und Archivierungszwecken.

Vorheriges Ziel  |  Nächstes Ziel

Alle Ziele im Projektwegweiser

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×