Zählen von Zahlen, die größer oder kleiner als eine Zahl sind

Angenommen, Sie bereiten einen Bericht vor, und Sie möchten die Verkaufsrechnungen zählen, deren Gesamtbetrag kleiner oder größer als ein bestimmter Wert ist. Verwenden Sie die Funktion ZÄHLENWENN, um Zahlenwerte zu zählen, die größer oder kleiner als eine bestimmte Zahl sind.

Beispiele für ZÄHLENWENN

A11 und A12 enthalten Formeln, in denen ZÄHLENWENN im Bereich B2:B7 die Anzahl der Rechnungen überprüft, die einen Gesamtbetrag von weniger als 20.000 und einen Gesamtbetrag gleich oder größer als 20.000 aufweisen. ZÄHLENWENN findet 4 Werte, die kleiner als 20.000, und 2 Werte, die größer als 20.000 sind.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×