Word für Android – Leitfaden zur Toucheingabe

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie erst anfangen, Geräte mit Touchbedienung zu verwenden, hilft Ihnen das Erlernen einiger Gesten, den größtmöglichen Vorteil aus den Touchfähigkeiten zu ziehen.

Bewegen in einer Datei

Zweck

Aktion

Gesten

Scrollen

Berühren Sie den Bildschirm, und wischen Sie mit dem Finger nach oben und unten bzw. links und rechts.

Scrollen

Vergrößern

Spreizen Sie zwei Finger auseinander.

Vergrößern

Verkleinern

Drücken Sie zwei Finger zusammen.

Verkleinern

Auswählen und Markieren

Zweck

Aktion

Gesten

Positionieren des Cursors

Tippen Sie auf die Position.

Positionieren des Cursors

Aktivieren der Bildschirmtastatur

Tippen Sie an einer beliebigen Stelle im Text.

Aktivieren der Bildschirmtastatur

Auswählen und Bearbeiten von Text

Doppeltippen Sie auf ein Wort, um es auszuwählen.

Auswählen und Bearbeiten von Text

Auswählen eines Absatzes

Dreifachtippen Sie innerhalb des Absatzes.

Auswählen eines Absatzes

Auswählen mehrerer Wörter, Sätze oder Absätze

Doppeltippen Sie auf das erste Wort, und ziehen Sie den Auswahlziehpunkt nach rechts oder nach rechts und nach unten bis zum letzten Wort, das Sie auswählen möchten.

Auswählen mehrerer Wörter, Sätze oder Absätze

Arbeiten mit Formen und Objekten

Zweck

Aktion

Gesten

Verschieben

Tippen Sie auf das Objekt, halten Sie es gedrückt, und ziehen Sie es dann an die gewünschte Position.

Verschieben

Ändern der Größe

Tippen Sie auf das Objekt, und ziehen Sie dann einen der Ziehpunkte zur Größenänderung.

Ändern der Größe

Drehen

Tippen Sie auf das Objekt, dann auf den Drehpunkt, und ziehen Sie diesen.

Drehen

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×