Wo finde ich das Microsoft Office-Organigramm?

Beim Organigramm-Add-In für Microsoft Office-Programme, vormals Microsoft Organigramm 2.0, handelt es sich um ein Add-In, das Sie installieren und Dokumenten hinzufügen können. Organigramm wird nicht automatisch bei der Installation von Office 2010 installiert, und Sie müssen es manuell installieren, um es verwenden zu können. Organigramm ist seit der Veröffentlichung von Microsoft PowerPoint 95 verfügbar. Seit der ersten Version wurde das Programm kaum verändert. Es ist auch nicht geplant, die Funktionalität wesentlich zu erweitern. Sie können Organigramme ohne Installieren des Organigramm-Add-Ins erstellen, indem Sie Visio verwenden oder eine SmartArt-Grafik erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen eines Visio-Organigramms oder Erstellen eines Organigramms. Gehen Sie wie folgt vor, um stattdessen das Organigramm-Add-In zu installieren.

Installieren von Organigramm

  1. Wenn Sie diesen Hilfeartikel aus einem Office-Programm aufgerufen haben, wird das Hilfefenster geschlossen, wenn Sie im nächsten Schritt alle Office-Programme schließen. Damit Sie diese weiterhin auf diese Anweisungen zugreifen können, öffnen Sie diesen Hilfeartikel unter http://office.microsoft.com/de-de/help/HA103772031031.aspx statt aus einem Office-Programm, oder drucken Sie den Hilfeartikel.

  2. Beenden Sie alle Office-Programme.

  3. Klicken Sie in der Systemsteuerung einmal oder doppelt auf das Modul Programme und Funktionen.

    Wo finde ich in der Systemsteuerung das Modul Programme und Funktionen?

    Das Modul Programme und Funktionen wird in der Systemsteuerung an unterschiedlichen Stellen angezeigt. Die jeweilige Position richtet sich nach der Version des verwendeten Microsoft Windows-Betriebssystems und ist zudem davon abhängig, ob die Ansicht der Systemsteuerung ausgewählt ist und ob Sie ein 32- oder 64-Bit-Betriebssystem oder eine 32- oder 64-Bit-Version von Office 2010 verwenden.

    • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

      • Für Windows Vista und Windows 7     Öffnen Sie in Windows die Systemsteuerung, und geben Sie in das Suchfeld oben im Fenster Programme und Funktionen ein, und doppelklicken Sie dann auf den entsprechenden Eintrag in den Suchergebnissen.

      • Für Microsoft Windows XP    Klicken Sie auf Software, und klicken Sie dann erneut auf Software.

        Hinweis : Doppelklicken Sie in der klassischen Ansicht auf Software.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Eintrag Microsoft Office 2010, und klicken Sie dann auf Ändern.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Microsoft Office 2010-Setup auf Features hinzufügen/entfernen, und klicken Sie dann auf Weiter.

  6. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um den Ordner Microsoft Office zu erweitern.

  7. Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um den Ordner Microsoft Office PowerPoint zu erweitern.

  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche Nicht verfügbar neben Organigramm-Add-In für Microsoft Office-Programme, und klicken Sie dann auf Vom Arbeitsplatz starten Vom Arbeitsplatz starten .

  9. Klicken Sie auf Weiter, um Organigramm zu installieren. Nachdem Organigramm installiert ist, können Sie es öffnen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×