Wo befinden sich meine E-Mail-Nachrichten oder Termine?

Bei der ersten Einrichtung von Mail und Kalender für Windows 10 werden möglicherweise nicht alle Ihre E-Mail-Nachrichten oder Kalenderereignisse angezeigt. Das liegt in der Regel daran, dass die Mail-App standardmäßig so eingerichtet ist, dass nur E-Mails aus einem kleinen Zeitbereich angezeigt werden. Sie können den Datumsbereich für auf Ihr Smartphone oder Tablet heruntergeladene E-Mails ändern, sodass mehr Nachrichten angezeigt werden.

Der Datumsbereich für in die Kalender-App heruntergeladene Ereignisse Ihres Kalenders basiert auf dem Kontotyp und dem von Ihnen verwendeten Gerät. Weitere Informationen finden Sie unter Warum sehe ich keine älteren Termine oder weit in der Zukunft liegenden Termine? weiter unten in diesem Thema.

Wo befinden sich meine E-Mail-Nachrichten?

Beim erstmaligen Einrichten Ihres Kontos lädt Mail für Windows 10 standardmäßig E-Mail-Nachrichten der letzten zwei Wochen herunter. Alle Ihre älteren Nachrichten sind weiterhin online verfügbar, beispielsweise unter http://outlook.com. Wenn Sie die Anzahl der in Mail für Windows 10 heruntergeladenen E-Mails (den Synchronisierungszeitraum) ändern möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Wählen Sie Einstellungen Schaltfläche "Einstellungen" in Windows Mail > Konten verwalten aus, und wählen Sie dann das Konto aus, das Sie ändern möchten.

  2. Wählen Sie Synchronisierungseinstellungen für Postfach ändern aus.

    Ändern der Synchronisierungsoptionen für Ihr Konto
  3. Zum Anzeigen älterer Nachrichten wählen Sie unter E-Mail herunterladen von die Option jedem Zeitraum aus.

Warum sehe ich keine älteren Termine oder weit in der Zukunft liegenden Termine?

Der Datumsbereich für die in Ihrer Kalender-App angezeigten Ereignisse wird von dem Kontotyp und dem von Ihnen verwendeten Gerät bestimmt. Zwar werden ältere Ereignisse oder weit in der Zukunft liegende Termine in der Kalender App nicht angezeigt, sie wurden aber nicht gelöscht. Sie können die Ereignisse im Web oder in einer anderen App anzeigen. In den folgenden Tabellen wird dargelegt, welche Termine auf der Grundlage Ihres Geräts und Kontotyps in der Kalender-App angezeigt werden und welche nicht.

Termine, die auf dem Desktop angezeigt werden

Kontotyp

Vergangene Ereignisse

Zukünftige Ereignisse

Exchange ActiveSync: Outlook.com-, Exchange- und Office 365-Konten

Ereignisse der letzten 3 Monate*

Alle zukünftigen Ereignisse

Google und iCloud

Ereignisse der letzten 3 Monate*

Ereignisse, die bis zu 6 Monate in der Zukunft liegen*

*Möglicherweise werden Ereignisserien außerhalb dieses Bereichs angezeigt, wenn eines der wiederkehrenden Ereignisse innerhalb dieses Bereichs liegt. Wenn Sie z. B. eine Ereignisserie erstellen, die vor sechs Monaten begonnen hat und ein Jahr umfasst, werden möglicherweise alle Vorkommen dieses Ereignisses angezeigt.

Auf dem mobilen Gerät angezeigte Termine

Kontotyp

Vergangene Ereignisse

Zukünftige Ereignisse

Exchange ActiveSync: Outlook.com-, Exchange- und Office 365-Konten

Ereignisse der letzten 2 Wochen*

Alle zukünftigen Ereignisse

Google und iCloud

Ereignisse der letzten 2 Wochen*

Ereignisse, die bis zu 6 Monate in der Zukunft liegen*

*Möglicherweise werden Ereignisserien außerhalb dieses Bereichs angezeigt, wenn eines der wiederkehrenden Ereignisse innerhalb dieses Bereichs liegt. Wenn Sie z. B. eine Ereignisserie erstellen, die vor sechs Monaten begonnen hat und ein Jahr umfasst, werden möglicherweise alle Vorkommen dieses Ereignisses angezeigt.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×