Wiederholte Anmeldeaufforderung in OneNote für Mac, iPhone und iPad

Letzte Aktualisierung: 18. Januar 2016

PROBLEM

Wenn Sie OneNote 2016 für Mac und OneNote für iPhone und iPad verwenden, werden Sie möglicherweise jedes Mal, wenn Sie die OneNote-App öffnen oder zwischen Notizbüchern wechseln, aufgefordert, sich anzumelden. Ebenso fordert OneNote Sie möglicherweise auf, sich wiederholt anzumelden, um Synchronisierungsfehler zu beheben.

STATUS: UNTERSUCHUNG LÄUFT

Sollte dieses Problem nach der Installation des neuesten Updates für OneNote weiterhin auftreten, senden Sie uns bitte Ihre Protokolle, damit wir die Hauptursache des Problems einfacher ermitteln können. Führen Sie die nachstehenden Schritte aus, um uns Ihre Protokolle zu senden.

Problem mit zu vielen Anmeldungen bei iPhone und iPad

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie über eine Standardeinrichtung der Apple Mail-App verfügen.

  2. Öffnen Sie Safari, und wechseln Sie zur Seite Hilfe zu OneNote. Melden Sie sich an, und kopieren Sie Ihre Benutzer-CID. Diese fügen Sie in die E-Mail ein, die Sie uns senden werden (in Schritt 9).

  3. Wechseln Sie auf Ihrem iOS-Gerät zu Einstellungen.

  4. Wählen Sie die OneNote-App aus, und tippen Sie auf "Helfen Sie uns, das Produkt zu verbessern".

  5. Aktivieren Sie "Vollständige Diagnoseprotokollierung aktivieren".

  6. Starten Sie OneNote erneut (doppeltippen Sie auf die Schaltfläche "Startseite", wischen Sie nach oben, um OneNote zu entfernen, und starten Sie die App erneut).

  7. Reproduzieren Sie das Anmeldeproblem.

  8. Wechseln Sie zu den In-App-Einstellungen von OneNote.

  9. Suchen Sie "Protokoll senden", senden Sie uns das Protokoll per E-Mail, und fügen Sie die CID aus Schritt 1 in die E-Mail an onenote@microsoft.com ein.

  10. Wechseln Sie zur Einstellungen-App, und deaktivieren Sie in der OneNote-App die Einstellung "Vollständige Diagnoseprotokollierung aktivieren".

Problem mit zu vielen Anmeldungen beim Mac

  1. Öffnen Sie Safari, und wechseln Sie zu Hilfe zu OneNote. Melden Sie sich an, und kopieren Sie Ihre Benutzer-CID. Diese fügen Sie in die E-Mail ein, die Sie uns senden werden.

  2. Navigieren Sie in Finder zu /Users/<yourname>/Library/Containers/com.microsoft.OneNote.mac/Data/Library/Caches/Microsoft/uls/com.microsoft.OneNote.mac/logs/

  3. Senden Sie die Dateien aus diesem Ordner zusammen mit Ihrer CID per E-Mail an onenote@microsoft.com.

Wünschen Sie sich ein Feature?

Glühbirne – Idee

Wir freuen uns über Ihre Vorschläge zu neuen Features und Feedback dazu, wie Sie unsere Produkte verwenden! Teilen Sie Ihre Gedanken und Einfälle auf der OneNote UserVoice-Website mit anderen. Wir freuen uns darauf.

Siehe auch

Korrekturen oder Problemumgehungen für aktuelle Probleme in OneNote für Mac

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×