Wiederherstellen von Notizen aus einer Sicherung

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Wenn Sie Ihre Notizbücher sichern , bevor Sie verloren gehen oder wichtige Informationen löschen möchten, können Sie Notizen Bedarfsfall wiederherstellen.

Wichtig : Wiederherstellen von Notizen kann sehr hilfreich sein, hierfür, aber Sie müssen Automatische Sicherung aktivieren oder Ihre Notizbücher manuell sichern, Wenn Sie sie später wiederherstellen möchten.

  1. Klicken Sie auf Datei > Informationen > Sicherungen öffnen.

  2. Doppelklicken Sie im Dialogfeld Sicherung öffnen auf den Ordner des Notizbuchs, das Sie wiederherstellen möchten, wählen Sie den gewünschten Notizbuchabschnitt aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.

    In OneNote wird nun der Bereich Geöffnete Abschnitte angezeigt, in dem Sie die Seiten in dem Abschnitt überprüfen können, den Sie gerade aus den Sicherungsdateien geöffnet haben.

  3. Führen Sie zum Wiederherstellen der Notizen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie den gesamten gesicherten Abschnitt wiederherstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dessen Register, und klicken Sie dann auf Verschieben oder kopieren.

    • Wenn Sie nur bestimmte Seiten aus dem gesicherten Abschnitt wiederherstellen möchten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschten Seitenregister, und klicken Sie dann auf Verschieben oder kopieren.

  4. Wählen Sie im Dialogfeld Verschieben oder kopieren den Ort aus, an dem der gesicherte Abschnitt oder die gesicherten Seiten eingefügt werden soll(en), und klicken Sie auf Kopieren.

  5. Klicken Sie nach der Wiederherstellung Ihrer Notizen mit der rechten Maustaste auf den gesicherten Abschnitt, und klicken Sie auf Schließen.

  6. Wählen Sie in der Liste Notizbücher das ursprüngliche Notizbuch erneut aus, um Ihre Arbeit darin fortzusetzen.
     

Hinweis :  Wenn Sie Notizen aus einer Sicherung wiederherstellen, ist der Befehl Verschieben im Dialogfeld Verschieben oder kopieren nicht verfügbar. Damit wird verhindert, dass Sie versehentlich Teile einer Sicherung löschen, die Sie später möglicherweise wieder benötigen.

Microsoft Office OneNote 2007 erstellt automatisch Sicherungskopien Ihrer Notizen in Zeitabständen, die Sie anpassen können. Sie können mithilfe dieser Sicherungsdateien Notizbuchabschnitten oder komplette Notizbücher wiederherstellen.

Für jeden Textabschnitt durch, die Sie wiederherstellen, erstellt OneNote einen neuen Abschnitt im aktuellen Notizbuch mit dem Namen Namen des Abschnitts (auf Datum), wobei Abschnittsnamen ist der Name des ursprünglichen Abschnitts und wird das Datum im Abschnitt zuletzt gespeichert wurde.

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Sicherungskopie öffnen.

  2. Doppelklicken Sie auf die Notizbuchordner mit der Datei oder den Dateien, die Sie wiederherstellen möchten, klicken Sie im Dialogfeld Sicherung öffnen in den Sicherungsordner.

  3. Wählen Sie eine oder mehrere Sicherungsdateien zum Wiederherstellen aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.

    Tipp : Um mehr als eine Datei gleichzeitig auszuwählen, halten Sie STRG GEDRÜCKT, und klicken Sie auf jede Datei, die Sie möchten.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×