Wiedergeben von Musik mit einer festgelegten Dauer

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

In einer Bildschirmpräsentation, die mit Folienanzeigedauern wiedergegeben wird, soll ein Musikclip wiedergegeben werden, doch nur während eines Abschnitts der Folien. In diesem Video erfahren Sie mehr dazu.

Ich habe hier eine Bildschirmpräsentation, die mit Folienanzeigedauern wiedergegeben wird,

und möchte darin einen Musikclip wiedergeben,

aber nur bei einem Abschnitt der Folien.

Die Musik sollte bei Folie 2 beginnen und nach Folie 4 enden.

Um diese Dauer für die Musik festzulegen,

muss ich mit Einstellungen im Animationsbereich arbeiten.

Das geht so:

Ich habe die Audiodatei auf Folie 2 eingefügt,

also der Folie, wo die Musik beginnen soll.

Ich habe den Musikclip so gekürzt, dass er über die

richtige Zeitspanne bei den Folien 2 bis 4 wiedergegeben wird.

Das Kürzen von Audios zeige ich Ihnen inVideo 2: 'Kürzen und Ausblenden eines Musikclips'.

Jetzt wähle ich das Audiosymbol aus,

klicke unter'Audiotools' auf die Registerkarte'Wiedergabe'

und ändere die Einstellung'Start' für die Musik in'Automatisch'.

Außerdem aktiviere ich'Bei Präsentation ausblenden', um das Audiosymbol auszublenden.

Als Nächstes klicke ich auf die Registerkarte'Animationen' >'Animationsbereich'.

ImAnimationsbereich wird die eingefügte Sounddatei als Medieneffekt

für 'Wiedergabe' angezeigt, gekennzeichnet durch den blauen Pfeil.

Die Datei wird im Bereich anhand ihres Namens,'Poetisch_10', identifiziert.

Der automatische Start, den ich für den Sound

ausgewählt habe, wird in diesem Uhrsymbol hier wiedergegeben.

Wenn ich in dem ausgewählten Effekt auf den Abwärtspfeil klicke,

sehe ich, dass die Uhr auf die Einstellung'Nach vorherigem beginnen' verweist.

Die Musik startet also automatisch nach dem vorhergehenden Effekt.

Weil es keinen weiteren Effekt gibt,

beginnt die Musikwiedergabe direkt, wenn die Folie eingeblendet wird.

In demselben Menü suche ich nach 'Effektoptionen' und klicke darauf.

Hier gebe ich eine Dauer für die Musik an.

Für den Start der Wiedergabe ist'Von Beginn an', dem Beginn von Folie 2, festgelegt.

Genau das möchte ich haben.

Unter'Wiedergabe beenden'

aktiviere ich'Nach'

und erhöhe die Folienanzahl mit dem Aufwärtspfeil auf'3 Folien'.

Die Musik beginnt also auf Folie 2, der aktuellen Folie,

und wird drei Folien lang wiedergegeben – auf den Folien 2, 3 und 4.

Ich klicke auf'OK'

und erhalte eine akustische 'Vorschau' der Musik.

Um die Bildschirmpräsentation ab Folie 1 wiederzugeben, drücke ichF5.

Folie 1 wird geöffnet, ohne Sound.

Auf Folie 2 beginnt die Musikwiedergabe und wird bis Folie 4 fortgesetzt.

Dann beginnt ein neuer Abschnitt.

Jetzt kennen Sie die wichtigsten Methoden und Einstellungen, mit denen Sie

eine Musikdatei einfügen und mit zeitlich festgelegten Folien koordinieren können.

Weitere Informationen finden Sie in der

Kurszusammenfassung, und probieren Sie PowerPoint noch weiter aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×