Wie erstelle ich ein PerformancePoint-Dashboard?

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Mit PerformancePoint Dashboard-Designer können Sie Dashboards, die Scorecards und eine Vielzahl von Berichten für Ihre Organisation enthalten, erstellen und bereitstellen. Verwenden Sie diesen Artikel als Leitfaden zum Erstellen und Bereitstellen eines PerformancePoint-Dashboards.

Das Erstellen von Dashboards mithilfe von Dashboard-Designer gliedert sich in drei Hauptphasen:

  • Phase 1: Planen des Dashboards. In dieser Phase sollten Sie überlegen, welche Art von Informationen Sie anzeigen möchten und wie Sie diese Informationen am besten präsentieren.

  • Phase 2: Erstellen der Dashboardelemente.In dieser Phase erstellen Sie Ihre Dashboardelemente und veröffentlichen Sie auf dem PerformancePoint Monitoring Server. Zuerst erstellen Sie die Datenquellen, die Sie für Berichte und Scorecards benötigen. Dann erstellen Sie die Seiten, Berichte und Scorecards für das Dashboard. Anschließend setzen Sie Ihr Dashboard zusammen, erstellen alle Dashboardfilter, die Sie einschließen möchten, und verknüpfen dann diese Filter mit Scorecards und Berichten.

  • Phase 3: Bereitstellen des Dashboards.In dieser Phase zeigen Sie eine Vorschau des Dashboards an und nehmen erforderliche Anpassungen vor. Anschließend stellen Sie Ihr Dashboard für die Endbenutzer bereit.

Planen des Dashboards

  Schritt 1: Entscheiden Sie, was das Dashboard enthalten soll.

Aufgabe

Beschreibung

Legen Sie die Art der Informationen fest, die im Dashboard angezeigt werden sollen.

Berücksichtigen Sie die Zielgruppe und die Art der Informationen, die Sie den Dashboardbenutzern bereitstellen möchten.

Beispiel: Sie erstellen ein Dashboard, um Umsatzinformationen für ein Vertriebsteam anzuzeigen. Sie möchten die Informationen in einer Kombination von Scorecards und anderen Berichten anzeigen, z. B. Umsatz bis zum aktuellen Datum für einen bestimmten Zeitraum, Verkaufstrends im Zeitablauf, Umsatz nach Land/Region oder nach Produkt oder die erfolgreichsten Produkte/Vertriebsteams bzw. Länder/Regionen.

Legen Sie die Art der Berichte oder Scorecards fest, die für den jeweiligen Zweck am besten geeignet sind.

Wählen Sie die Scorecard- oder Berichtstypen aus, die sich am besten für die Informationen eignen, die Sie im Dashboard anzeigen möchten.

Beispiel: Sie möchten einen Bericht erstellen, der die Performance für eine bestimmte Metrik im Zeitablauf zeigt. In diesem Fall würden Sie wahrscheinlich ein Analyse- oder Trendanalysediagramm verwenden. Dazu möchten Sie vielleicht zeigen, wie sich die Ist-Ergebnisse gegenüber den Soll-Werten verhalten. In diesem Fall würden Sie eine Scorecard erstellen.

Überlegen Sie, ob Filter erforderlich sind, und lesen Sie die Informationen zu Dashboardfiltern.

Entscheiden Sie, ob Filter für die Dashboardbenutzer hilfreich sein könnten.

Beispiel: Sie erstellen ein Dashboard, um Umsatzinformationen für ein internationales Vertriebsteam anzuzeigen. Vielleicht möchten Sie einen Filter für Land/Region erstellen und diesen mit den einzelnen Berichten und Scorecards im Dashboard verknüpfen. Dadurch können Benutzer nach dem Bereitstellen des Dashboards mithilfe des Filters einen bestimmten geografischen Standort auswählen. Alle Scorecards und andere Berichte, die damit verknüpft sind, werden automatisch aktualisiert und enthalten nur die Ergebnisse, die für die ausgewählte Region spezifisch sind.

Seitenanfang

  Schritt 2: Identifizieren Sie wichtige Faktoren für die Implementierung.

Aufgabe

Beschreibung

Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, mit der Arbeit zu beginnen.

Vor dem Erstellen der Dahboardelemente müssen Sie sich vergewissern, dass Sie alle notwendigen Vorbereitungen getroffen haben, um mit der Arbeit beginnen zu können. Stellen Sie mithilfe der folgenden Liste sicher, dass Sie alles haben, was Sie benötigen:

  • Liste der Dashboardbenutzer und die Art der Informationen, die diese anzeigen müssen

  • Liste der Scorecards und anderer Berichte, die Sie erstellen möchten

  • Liste der Datenquellen, die Sie für jede geplante Scorecard und alle weiteren Berichte benötigen (achten Sie darauf, dass die Liste die Namen der Server enthält, auf denen sich die zu verwendenden Daten befinden)

  • Die zum Erstellen der Dashboardelemente erforderlichen Berechtigungen

  • Auf Ihrem Computer ist Dashboard-Designer installiert.

Grundlegendes zu Rollen und Berechtigungen in Dashboard-Designer

Lesen Sie diesen Artikel, um einen Überblick über die verschiedenen Rollen und Berechtigungen zu erhalten, mit denen Sie beim Erstellen von PerformancePoint-Dashboards zu tun haben.

Rollen und Berechtigungen wirken sich wie folgt aus:

  • Sie legen fest, ob Benutzer die von Ihnen und anderen Dashboardautoren erstellten Dashboards anzeigen und verwenden dürfen.

  • Sie geben an, ob Sie und andere Dashboardautoren die Dashboardelemente, die auf dem Monitoring Server veröffentlicht werden, anzeigen, bearbeiten oder ändern dürfen.

Seitenanfang

Erstellen der Dashboardelemente

  Schritt 3: Erstellen Sie die Datenquellen.

Aufgabe

Beschreibung

Informationen zu Symbolleistenbefehlen

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zu Symbolleistenbefehlen in Dashboard-Designer zu erhalten.

Erstellen einer Datenquelle

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zum Erstellen einer Datenquelle zu erhalten. Sie müssen zuerst alle Datenquellen erstellen, die Sie für Scorecards, andere Berichte und Filter benötigen, bevor Sie diese Elemente erstellen können.

Seitenanfang

  Schritt 4: Erstellen Sie Berichte und Scorecards.

Aufgabe

Beschreibung

Informationen zu Symbolleistenbefehlen

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zu Symbolleistenbefehlen in Dashboard-Designer zu erhalten.

Erstellen einer Scorecard

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zum Erstellen einer Scorecard zu erhalten.

Auswählen einer Berichtsvorlage

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zu den verschiedenen Berichtsvorlagen zu erhalten, die in Dashboard-Designer verfügbar sind.

Der Artikel enthält Links zu den Verfahren, aus denen hervorgeht, wie die einzelnen Berichtstypen erstellt werden.

Seitenanfang

  Schritt 5: Setzen Sie das Dashboard zusammen.

Aufgabe

Beschreibung

Erstellen einer Dashboardseite

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie eine Dashboardseite erstellen, auf der Sie Berichte und Scorecards hinzufügen können.

Hinzufügen eines Elements zu einem Dashboard

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie ein oder mehrere Elemente (z. B. Scorecards oder andere Berichte) zum Dashboard hinzufügen.

Erstellen eines Dashboardfilters

Lesen Sie diesen Artikel, um Informationen zum Erstellen eines Dashboardfilters zu erhalten.

Verknüpfen eines Scorecardelements mit einem Bericht

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie ein Element in einer Scorecard mit einem Bericht verknüpfen.

Seitenanfang

Wichtig :  Vermeiden Sie, außergewöhnlich große Dashboards zu erstellen. Wenn Benutzer in sehr großen Dashboards versuchen, einen Bildlauf bis zum Ende auszuführen, kann eine nicht behandelte Ausnahme (Fehler) auftreten.

Seitenanfang

Veröffentlichen der Dashboard-Seite

  Schritt 6: Zeigen Sie eine Vorschau des Dashboards an, und nehmen Sie Anpassungen vor.

Aufgabe

Beschreibung

Anzeigen einer Vorschau eines Dashboards

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie vor der Bereitstellung eine Vorschau des Dashboards anzeigen. Sie zeigen eine Vorschau eines Dashboards an, indem Sie das Dashboard auf einer Vorschauwebsite bereitstellen, damit Sie sehen können, wie es für Ihre Dashboardbenutzer angezeigt wird.

Erstellen oder Bearbeiten einer Dashboardseite

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie eine Seite zu Ihrem Dashboard hinzufügen oder eine vorhandene Dashboardseite bearbeiten.

Ändern von mehreren Elementen mit Massenbearbeitung

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie gleichzeitig zwei oder mehr Dashboardelemente mithilfe des Befehls "Massenbearbeitung" in Dashboard-Designer bearbeiten.

Seitenanfang

  Schritt 7: Stellen Sie das Dashboard bereit.

Aufgabe

Beschreibung

Bereitstellen eines Dashboards auf einer SharePoint-Website

Lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie das Dashboard mithilfe von Windows SharePoint Services oder Microsoft Office SharePoint Server 2007 bereitstellen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×