Wichtigsten Features von OneNote für Android

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Diese Version von OneNote für Android enthält Features, mit denen Sie formatieren, durchsuchen und synchronisieren Ihre Notizen Arbeit mit SharePoint Online-Websites. Hier sind einige Umstände, die Sie ausführen können:

  • Erstellen von Notizbüchern und Abschnitten auf OneDrive von Ihren Android-Geräten aus.

  • Teilen von Webinhalten, Artikeln, Bildern, Videos und Dateien mit OneNote.

  • Direkter Zugriff auf die aktuellsten Notizen vom Startbildschirm Ihres Smartphones aus mit dem OneNote-Widget für zuletzt verwendete Notizen.

  • Hinzufügen von besonders beliebten Seiten, Abschnitten oder Notizbüchern zum Startbildschirm für schnellen Zugriff.

  • Multitasking mit OneNote im Mehrfenstermodus.

  • Fett, kursiv, unterstrichen, hervorgehoben, Einzug vergrößern oder verkleinern – formatieren Sie Ihre Notizen wie auf dem Desktop.

  • Durchsuchen Sie Ihre Notizen und Dateien nach allem, was Sie festgehalten haben, indem Sie einfach ein Stichwort oder einen Ausdruck eingeben.

  • Zeichnen Sie Audionotizen auf, und fügen Sie sie ein.

  • Erstellen Sie Notizen, Audionotizen und Bildnotizen direkt vom Startbildschirm Ihres Telefons aus mit dem OneNote-Widget.

  • Zeigen Sie 2D-Grafiken, Freihandnotizen und andere Formatierungselemente an, die in Desktopversionen von OneNote erstellt wurden.

  • Synchronisieren Sie Ihre auf SharePoint Online-Websites gespeicherten Arbeitsnotizen mit Ihrem Telefon. Nachdem Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto angemeldet haben, können Sie sich mit Ihrem Office 365-Abonnementkonto anmelden, um die SharePoint Online-Website hinzuzufügen.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×