Verwalten Ihrer E-Mails auf einem Mac

Eine empfangene Nachricht beantworten und weiterleiten am Mac

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

In Outlook für Mac können Sie wie folgt auf eine E-Mail-Nachricht reagieren: "Antworten", "Allen antworten" oder "Weiterleiten".

Antworten auf eine E-Mail
  1. Wählen Sie eine E-Mail aus.

  2. Wählen Sie Start > Antworten aus.

    Ein neues Antwortfenster wird angezeigt.

  3. Bearbeiten Sie ggf. Betreff.

  4. Geben Sie Ihre Nachricht in den Textbereich der E-Mail ein, und wählen Sie dann Senden aus.

    Hinweis : Wenn Sie auf eine E-Mail geantwortet haben, wird in der Nachrichtenliste ein neues Symbol mit einem nach links zeigenden Pfeil angezeigt. Sie können die E-Mail auch auswählen, um das genaue Datum und die genaue Uhrzeit zu sehen, zu der Sie auf die E-Mail geantwortet haben. Wenn Sie Ihre Antwort anzeigen möchten, wählen Antwort anzeigen aus.

"Allen antworten" auf eine E-Mail
  1. Wählen Sie eine E-Mail aus, und wählen Sie dann Start > Allen antworten aus.

  2. Bearbeiten Sie ggf. Betreff.

  3. Geben Sie Ihre Nachricht in den Textbereich der E-Mail ein, und wählen Sie dann Senden aus.

Weiterleiten einer E-Mail
  1. Wählen Sie eine E-Mail aus, und wählen Sie dann Start > Weiterleiten aus.

  2. Geben Sie im Feld An eine E-Mail-Adresse ein.

  3. Bearbeiten Sie ggf. Betreff.

  4. Geben Sie Ihre Nachricht in den Textbereich der E-Mail ein, und wählen Sie dann Senden aus.

    Hinweis : Wählen Sie die E-Mail aus, um das Datum und die Uhrzeit zu sehen, zu der Sie die Nachricht weitergeleitet haben. Sie können die weitergeleitete Nachricht in Weiterleitung anzeigen sehen.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter den LinkedIn Learning

Hilfe zu Outlook 2016 für Mac

Neuerungen in Outlook 2016 für Mac

Outlook 2016 für Mac – Schnellstartleitfaden

Wenn Sie eine Mail erhalten, werden Sie sie in der Regel beantworten, oder die Nachricht an andere Empfänger weiterleiten.

Und wie das geht, möchte ich Ihnen in diesem Video zeigen.

Ich habe hier eine Mail von Stella Wagner erhalten, die einen Anhang enthält und ich möchte auf diese Mail antworten.

Dazu markiere ich die Mail, und klicke dann oben auf der Registerkarte Start auf die Schaltfläche Antworten.

Outlook öffnet hier ein neues Fenster, in dem ich die Antwort erstellen kann.

Empfänger und Absender sind schon klar, Absender bin ich.

Empfänger ist der Absender der ursprünglichen Nachricht, nämlich Stella Wagner.

Ich kann hier weitere Empfänger hinzufügen oder Empfänger hinzufügen, die die Mail in Kopie erhalten.

Und hier sehen Sie: Der Betreff wird wiederholt: "Buchungen im Januar 2017".

Und Outlook hat dem Betreff die Buchstaben "RE:" vorangestellt, was soviel heißt wie "response".

Es kann auch sein, dass dort steht "AW:".

Das ist dann das eingedeutscht und steht für "Antwort".

Die Einfügemarke blinkt bereits hier im Textkörper und ich kann jetzt hier meine Antwort eingeben.

Und ich fasse mich ganz kurz und sage einfach nur "Danke".

Darunter steht die ursprüngliche Nachricht mit dem Absender, Stella Wagner, Datum und Uhrzeit, an wen die Nachricht gegangen ist, nämlich an mich, den ursprünglichen Betreff, und hier die Nachricht.

So kann man der Unterhaltung gut folgen.

Was nicht übernommen wurde, ist die Anlage.

Denn diese Anlage wurde ja vom Absender selbst bereits gesendet.

Meine Antwort ist erledigt.

Ich kann hier auf Senden klicken.

Die Nachricht wird auf den Server hochgeladen und wird im Ordner "Gesendete Elemente" abgelegt.

Ich kann hier drauf klicken.

und dann sehe ich hier meine Antwort, die ich gesendet habe.

Ich gehe zurück in mein "DownUnder"-Konto.

Und dann ist immer noch die Nachricht markiert, auf die ich gerade geantwortet habe.

Und Sie sehen, hier wird dann zum einen der nach links zeigende Pfeil angezeigt, was bedeutet, Nachricht wurde beantwortet.

Und wenn die Nachricht markiert ist, dann sehen Sie auch hier den nach links zeigenden Pfeil, und es steht dran, wann ich die Nachricht beantwortet habe.

Zusätzlich können Sie sich die Antwort anzeigen lassen.

Dann klicken Sie hier auf die Schaltfläche Antwort anzeigen.

Und die Antwort wird hier übersichtlich angezeigt.

Ich klicke hier oben auf Schließen, um das Antwortfenster wieder zu schließen.

Ich habe ich hier unten eine Mail, die an mehrere Empfänger gegangen ist.

Sie sehen, in Kopie ging das Ganze an den Gregor und auch noch an die Agatha.

Und auch auf diese Nachricht möchte ich jetzt antworten.

Die Nachricht wird angezeigt, und ich kann jetzt hier wieder dem ursprünglichen Absender, nämlich Stella Wagner antworten.

Oder ich kann allen antworten, die als Empfänger, oder als Kopie-Empfänger hier angegeben waren.

Hier sollten Sie aber immer darauf achten, dass die Nachricht auch wirklich für alle relevant ist.

Besonders dann, wenn es wirklich sehr viele Empfänger sind.

Wenn Sie also sicher sind, Sie möchten allen antworten, dann klicken Sie auf der Registerkarte Start auf die Schaltfläche Allen antworten, und Outlook bereitet die Antwort schon perfekt für Sie vor.

Sie geht an den Absender der ursprünglichen Nachricht, und an alle, die die Nachricht in Kopie erhalten haben.

Hier ist wieder der Betreff.

Man erkennt, dass es eine Antwort ist.

Die ursprüngliche Nachricht ist hier.

Jetzt brauche ich hier nur noch meine Antwort zu schreiben und dann kann ich die Nachricht senden.

Ich fasse mich auch hier sehr kurz und sende das Ganze.

Dann gehe ich nochmal zurück zu meiner ersten Mail mit den Buchungen im Januar 2017, denn mit ist eingefallen, ich habe natürlich Stella Wagner geantwortet.

aber diese Nachricht wäre auch für Gregor interessant.

Das heißt, ich möchte die Nachricht an eine andere Person weiterleiten.

Dazu markiere ich die Nachricht.

klicke auf der Registerkarte Start auf die Schaltfläche Weiterleiten.

und dann bereitet Outlook auch hier die Weiterleitung vor.

Der Absender ist wieder klar, das bin ich und dann kann ich hier angeben, an wen das gehen soll.

Ich gebe hier die ersten Buchstaben ein, bestätige diesen Namen, könnte jetzt noch weitere Empfänger hier angeben oder in "CC" setzen.

Hier wird der ursprüngliche Betreff übernommen und dem Betreff werden die Buchstaben "FW" vorangesetzt, was für "forward" gilt, was "Weiterleiten" heißt.

Hier im Textkörper kann ich eine kurze Nachricht für Gregor eingeben.

Was interessant ist: Beim Weiterleiten werden auch die Anhänge übernommen.

weil die ja auch für den neuen Empfänger interessant sind.

Und deswegen steht hier wieder die Excel-Datei "Buchungen Januar 2017" als Anlage zur Verfügung.

Dann schreibe ich hier "Zur Info".

und kann dann auch ganz normal hier auf Senden klicken, um die Nachricht zu versenden.

Auch hier wird die Nachricht speziell gekennzeichnet.

Wenn ich hier darauf klicke, dann wird hier oben angezeigt, dass ich die Nachricht beantwortet habe, und ich habe die Nachricht weitergeleitet.

Und ich kann mir auch hier die Weiterleitung anzeigen.

In diesem Video haben Sie gelernt, wie Sie eine Nachricht, die Sie erhalten haben, beantworten, wie Sie an alle Empfänger dieser Nachricht antworten, und wie Sie eine Nachricht an andere weiterleiten.

Alle Befehle dazu befinden sich hier auf der Registerkarte Start.

Das Lernen ist hier nicht zu Ende. Entdecken Sie weitere von Experten geführte Lernprogramme unter den LinkedIn Learning. Starten Sie heute Ihr kostenloses Testabonnement unter linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×