Weitere Optionen (Dialogfeld)

In diesem Dialogfeld geben Sie die Kriterien an, die Shapes erfüllen müssen, damit sie im Eigenschaftsbericht berücksichtigt werden. Wenn sich z.B. alle Computer eines Büroplans auf dem Layer "Computer" befinden, können Sie bestimmen, dass nur Shapes dieses Layers berücksichtigt werden, indem Sie das folgende Kriterium verwenden:

<Layername> = Computer

Sie können mehrere Kriterien, verbunden durch eine UND-Verknüpfung, zu einem Auswahlausdruck zusammenfassen.

Eigenschaft

Gibt eine Eigenschaft an, die in einem Kriterium berücksichtigt werden soll. Zu den Eigenschaften gehören Layernamen, benutzerdefinierte ShapeSheet-Zellen und AutoDiscovery-Shapes. Wenn Sie z. B. in einem Organigramm nach allen Personen suchen möchten, die zu einer bestimmten Abteilung gehören, wählen Sie in der Liste Eigenschaft den Eintrag Abteilung aus, und geben Sie einen Abteilungsnamen im Feld Wert an.

Bedingung

Gibt eine Bedingung an, die die Eigenschaft erfüllen muss. Wenn Sie z.B. alle Organigramm-Shapes für eine bestimmte Abteilung suchen möchten, wählen Sie in der Liste Eigenschaft die Option Abteilung aus, und klicken Sie in der Liste Bedingung auf =.

Die verfügbaren Bedingungen sind je nach der ausgewählten Eigenschaft unterschiedlich.

Bedingung

Aktion

Verwendet für

>

Größer als

Eigenschaften vom Typ Zahl

<

Kleiner als

Eigenschaften vom Typ Zahl

>=

Größer oder gleich

Eigenschaften vom Typ Zahl

<=

Kleiner oder gleich

Eigenschaften vom Typ Zahl

=

Gleich

Eigenschaften beliebigen Typs

<>

Ungleich

Eigenschaften beliebigen Typs

Vorhanden

Zeigt an, dass die Eigenschaft vorhanden ist

Shape-Daten, benutzerdefinierte Zellen, die <AutoDiscovery-Shape>-Eigenschaft und die <Angezeigter Text>-Eigenschaft

Wert

Gibt einen Wert an, der die Bedingung erfüllt, etwa ein Text oder eine Zahl. Wenn Sie z.B. alle Organigramm-Shapes in der Finanzabteilung suchen möchten, klicken Sie in der Liste Eigenschaft auf Abteilung, klicken Sie in der Liste Bedingung auf =, und geben Sie in das Feld Wert das Wort Finanzen ein.

Welchen Wert Sie angeben können, hängt von der ausgewählten Eigenschaft und Bedingung ab. Wenn die Bedingung z. B. Vorhanden ist, sind die einzigen Werte, die Sie auswählen können, TRUE und FALSE. Wenn Sie Shape-Daten mit dem Typ Datum auswählen, müssen Sie ein gültiges Datum in dem Format angeben, das in der Eigenschaft festgelegt ist.

Festgelegte Kriterien

Listet die im Auswahlausdruck enthaltenen Kriterien auf.

Hinzufügen

Fügt das Kriterium, das Sie in den Feldern Eigenschaft, Bedingung und Wert angegeben haben, der Liste Festgelegte Kriterien hinzu.

Löschen

Entfernt die in der Liste Festgelegte Kriterien ausgewählten Kriterien aus dem Auswahlausdruck.

Löschen

Löscht alle Kriterien in der Liste Festgelegte Kriterien aus dem Auswahlausdruck.

Groß-/Kleinschreibung beachten

Weist darauf hin, dass bei allen Kriterien die Groß- bzw. Kleinschreibung zu beachten ist.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×