Webbrowser-Kompatibilität in InfoPath Forms Services

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

InfoPath Forms Services ist eine Server-Technologie, die kann der Benutzer Microsoft Office InfoPath-Formulare mit einem Webbrowser ausfüllen. Benutzer nicht erforderlich, InfoPath auf ihren Computern zum Ausfüllen eines InfoPath-Formulars installiert, und sie müssen keine Programme aus dem Web herunterladen. Benutzer benötigen lediglich Zugriff auf einen Browser, wie etwa Microsoft Internet Explorer, Apple Safari oder Firefox.

Dieser Artikel listet die Browser, die mit InfoPath Forms Services kompatibel sind. Darüber hinaus werden in diesem Artikel aufgeführt, die Funktionen, die in browserkompatible Formularvorlagen unterstützt werden, die Funktionen, die verwendet werden können, in browserkompatible Formularvorlagen und die Unterschiede im Verhalten, die auftreten können, wenn Formulare, dass sind auf der Grundlage browserkompatible Formularvorlagen, die in unterschiedlichen Browsern angezeigt werden.

Inhalt dieses Artikels

Webbrowser, die mit InfoPath Forms Services kompatibel sind.

InfoPath-Features, die in InfoPath Forms Services unterstützt werden

Webbrowser, die mit InfoPath Forms Services kompatibel sind.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Hinweis: Wenn eine bestimmte Browserversion nicht in der folgenden Tabelle aufgeführt ist, ist es nicht unterstützt. Angenommen, besteht keine Unterstützung für älteren Browsern, einschließlich Internet Explorer 5.01, Internet Explorer 5.5.x, Internet Explorer für Macintosh und Browserversionen von Drittanbietern, die älter als diejenigen, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Obwohl es möglich ist, dass browserfähige Formulare in diesen Browsern ordnungsgemäß funktionieren, wurden browserfähige Formulare nur mit den Browserversionen getestet, die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind.

Die folgende Tabelle zeigt die gewünschten Browser, die mit InfoPath Forms Services kompatibel sind.

Browser

Windows 1

UNIX/Linux

Macintosh

Microsoft Internet Explorer 6.0 (32-Bit)

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Windows InternetExplorer 7.0 (32-Bit)

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Firefox 1.5

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Mozilla 1.7

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Netscape 7.2

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Netscape 8.1

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Safari 2.0

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

1Includes Windows Vista, Microsoft Windows Server 2003, Microsoft Windows XP und Microsoft Windows 2000.

Seitenanfang

InfoPath-Features, die InfoPath Forms Services unterstützt werden

Die meisten InfoPath-Steuerelemente und Features funktionieren identisch, unabhängig davon, ob Benutzer, die ein Formular in Internet Explorer, Firefox, Safari oder einen anderen unterstützten Browser ausfüllen. Das gleiche Formular, möglicherweise anders in unterschiedlichen Browsern angezeigt werden. Wie können diese visuellen Unterschiede zugeordnet werden, dass die verschiedenen Browser Web-Technologien wie Hypertext Markup Language (HTML), cascading Stylesheets (CSS) und JavaScript unterstützen.

Darüber hinaus stehen einige Steuerelemente und Features, die nur in Webbrowsern vollständig unterstützt werden, die Microsoft ActiveX Technologien, wie etwa Internet Explorer 6.0 oder Internet Explorer 7.0 unterstützen. In anderen Browsern werden diese Features möglicherweise etwas anders Verhalten oder haben eingeschränkte Funktionalität.

Unterstützung für Formularsteuerelemente

Unterstützung für Formularsteuerelemente

In der folgenden Tabelle können feststellen, ob ein bestimmtes InfoPath-Steuerelement von InfoPath Forms Services unterstützt wird.

In einigen Fällen auch wenn das Steuerelement von InfoPath Forms Services, unterstützt wird es funktioniert möglicherweise nicht die gleiche Weise wie in allen Browsern. Beispielsweise können Sie Rich-Text-Feldern in browserkompatible Formularvorlagen verwenden. Benutzer wird jedoch nur das gesamte Spektrum Rich-Text-Formatierungsoptionen beim Ausfüllen des Formulars in Internet Explorer angezeigt.

Auf ähnliche Weise, wenn Benutzer ein Formular in einem Browser mobilen Gerät anzeigen, angezeigt werden für einige Steuerelemente anders als wie in einem Desktopbrowser und für einige Steuerelemente werden vollständig ignoriert. Angenommen, auch wenn Sie ein Dateianlagesteuerelement in einer browserkompatible Formularvorlage verwenden können, wird dieses Steuerelement nicht angezeigt werden, wenn das Formular in einem mobilen Gerätebrowser angezeigt wird. Weitere Informationen zum Optimieren des Formulars Vorlagen für auf mobilen Geräten verwenden, finden Sie unter den Links Siehe auch am oberen Rand der in diesem Artikel.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

InfoPath 2007-Steuerelement

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Textfeld

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Kontrollkästchen

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Schaltfläche

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Ausdrucksfeld

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Listenfeld

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Dropdown-Listenfeld

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Wiederholter Abschnitt

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Hyperlink

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Optionsfeld

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Optionaler Abschnitt

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Wiederholte Tabelle

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Dateianlagesteuerelement

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Datumsauswahl 1

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Rich-Text-Feld 2

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

ActiveX-Steuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Aufzählung-Steuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Auswahlgruppe

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Auswahl im Abschnitt

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Kombinationsfeld

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Horizontale wiederholte Tabelle

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Horizontale region

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Freihandzeichnungssteuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Master-/Detailsteuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Listenfeld für Mehrfachauswahl

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Nummerierte Listen-Steuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Bildsteuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Einfarbigen Listensteuerelement

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Wiederholte Auswahlgruppe

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Wiederholter Abschnitt rekursive

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Bildlaufbereich

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Vertikale Beschriftung

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1Although, die Sie, Datumsauswahl in einer browserkompatible Formularvorlage verwenden können, das Kalendersymbol und Popupkalender werden nur in unterstützten Versionen von Internet Explorer angezeigt. In anderen Browsern wird Datumsauswahl wie ein Textfeld, jedoch die Formatierung des Datums, dass Optionen weiterhin unterstützt werden.

2You nicht aktivieren eingebettete Bilder oder teilweise Rich-Text-Formatierungsoptionen für Rich-Text-Steuerelemente in einer browserkompatible Formularvorlage angeben. Darüber hinaus sämtliche Rich-Text-Formatierungsoptionen stehen nur in unterstützten Versionen von Internet Explorer. Es ist für Benutzer zum Bearbeiten von Text in einem Rich-Text-Feld in einem beliebigen unterstützten Browser möglich, aber Formatierungsoptionen sind nicht verfügbar, darunter die Textfarbe und Zuweisen von Zeichenformaten.

Seitenanfang

Unterstützung für Business Logik features

Sie können in der Formularvorlage Geschäftslogik Features zum Verhindern von Fehlern bei der Eingabe von Daten und zum Automatisieren von Aktionen im Formular des Benutzers verwenden. Wenn Sie die Funktionen von InfoPath wie Datenüberprüfung, Bedingte Formatierung und Regeln verwenden, können Sie definieren Bedingungen und Aktionen, die automatisch Ausführen von Aufgaben, die basieren auf Ereignisse, wie etwa das Öffnen oder Schließen eines Formulars, oder klicken Sie auf Werte in einem Formular eingegeben werden Vorlage.

Die folgende Tabelle zeigt die Ebene, die bestimmte Features in InfoPath Business Logik von kompatiblen Browsern unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Formeln 1

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Datenüberprüfung

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Regeln

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Bedingte Formatierung 2

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Benutzerrollen

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1Except xdXDocument-Rolle, Positionund letzten Funktionen.

2 In Browsern von mobilen Geräten, einige Features von bedingter Formatierung werden unterstützt, z. B. Ausblenden von Steuerelementen basierend auf Bedingungen, die im Formular auftreten. Jedoch ist es nicht möglich, zum Verwenden der bedingten Formatierung zum Ändern der Darstellung eines Steuerelements basierend auf Bedingungen in das Formular. Beispielsweise können Sie bedingte Formatierung die Farbe des Texts in einem Steuerelement ändern.

Seitenanfang

Unterstützung für Sicherheitsfeatures

Die folgende Tabelle zeigt die Ebene, die bestimmte Funktionen von InfoPath-Sicherheit von kompatiblen Browsern unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Domänensicherheitsstufe

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Voll vertrauenswürdige Sicherheitsstufe

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Eingeschränkte Sicherheitsstufe

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Digitale Signaturen 1

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Formular Entwurf Schutz

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Möglichkeit zum Speichern, Drucken und andere Befehle deaktivieren

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Verwaltung von Informationsrechten (IRM)

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1Digital Signaturen werden in browserfähigen Formularvorlagen, die im Browser von mobilen Geräten wiedergegeben werden, nicht unterstützt. Darüber hinaus kann in Desktopbrowser, nicht für Benutzer zum digitalen Signieren ein gesamtes Formulars. Jedoch können Sie die Formularvorlage entwerfen, damit Benutzer einen oder mehrere Abschnitte in das Formular digital signieren können. Dazu müssen Sie digitale Signaturen für ein Abschnittssteuerelement im aktivieren. Obwohl Benutzer digitale Signaturen für ein Formular in einer beliebigen unterstützten Browser anzeigen können, können sie Digital die Formularbereiche nur in unterstützten Versionen von Internet Explorer anmelden.

Seitenanfang

Unterstützung für datenverbindungen

Eine Verbindung von Daten ist eine dynamische Verknüpfung zwischen einem Formular und einem Datenquelle, die Daten enthält, für das Formular oder speichert.

Die folgende Tabelle zeigt die Ebene mit der InfoPath-datenverbindungen in browserfähigen Formularvorlagen unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Abfragen von Daten aus einer XML-Datei oder eine URL, die XML zurückgeben

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Abfragen von Daten aus einer Microsoft Windows SharePoint Services-Liste oder Bibliothek

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Abfragen von Daten aus einer Microsoft SQL Server-Datenbank

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Abfragen von Daten aus einer Microsoft Office Access-Datenbank

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Abfragen von Daten von einem Webdienst

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Abfragen von Daten mithilfe von Datenverbindungsdateien in einer Datenverbindungsbibliothek

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Die folgende Tabelle zeigt, wie die Ebene in der InfoPath-features für das Senden von Formularen, werden von kompatiblen Browsern unterstützt.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Senden von Daten als E-mail-Nachricht

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Senden von Daten in einer SharePoint-Dokumentbibliothek 1

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Senden von Daten an Microsoft SQL Server-Datenbank

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Senden von Daten an Microsoft Access-Datenbank

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Senden von Daten an einem Webdienst 2

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Senden von Daten an eine Anwendung, die HTTP POST Übermittlungen akzeptiert

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Senden von Daten mithilfe von Datenverbindungsdateien in einer Datenverbindungsbibliothek

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

1Data können an einer SharePoint-Bibliothek übermittelt werden, jedoch können keine Daten zu einer Liste gesendet werden.

2 Sie können keine Verbindung zum Absenden von Daten in einer browserkompatible Formularvorlage für zulassen, dass Benutzer übermitteln zusammen mit den Formulardaten an einen Webdienst zu ändern, der ein Microsoft ADO.NET DataSet akzeptiert konfigurieren. Von Änderungsinformationen besteht aus Änderungen, die ein Benutzer auf die Daten in einer Datenbank gespeichert ist. Die Datenbank verwendet einen Webdienst, um Benutzer mit der Datenbank herstellen. ADO.NET können Benutzerinformationen geändert, um zu bestimmen, wie die Daten in der Datenbank zu aktualisieren.

Seitenanfang

Unterstützung für Features Ausfüllen von Formularen

Die folgende Tabelle zeigt die Ebene, die Features, die Verbindung mit dem Ausfüllen von Formularen in InfoPath von kompatiblen Browsern unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Senden von Features

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Speichern Sie die Funktion 1

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Druckfeature

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Zusammenführen von Daten aus mehreren Formularen

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Exportieren von Daten in Microsoft Office Excel

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Exportieren von Daten im Web

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Freihand-support

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Offlinesupport

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Suchen und Ersetzen von Text

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

AutoVervollständigen-Funktion 2

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Rechtschreibprüfung

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Automatisches Speichern, AutoWiederherstellen oder Absturz Erkennung features

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Benutzerdefinierte Aufgabenbereiche

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Add-in-Menüs

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1 In einem Formular browserfähige, können Benutzer die Schaltflächen Speichern oder Speichern unter, um ihren Formularen in einer SharePoint-Bibliothek speichern klicken. Er können jedoch nicht ihre Formulare an einem Speicherort auf ihrem Computer gespeichert. Benutzer, die Formulare in einem Browser mobilen Gerät anzeigen wird darüber hinaus nicht die Schaltflächen Speichern oder Speichern unter angezeigt.

2 In andere Browser als Internet Explorer, das AutoVervollständigen-Feature nicht verfügbar ist, auch wenn das Kontrollkästchen AutoVervollständigen aktivieren für das Steuerelement ausgewählt ist.

Seitenanfang

Unterstützung für die Ansicht miteinander verwandt

Die folgende Tabelle zeigt die Ebene mit der InfoPath-Ansicht miteinander verwandt von kompatiblen Browsern unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

InfoPath 20 07-feature

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Mehrere Ansichten

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Schreibgeschützte Ansichten

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Teilweise Unterstützung'

Drucken von Ansichten

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Word Drucken von Ansichten 1

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Drucken Sie mehrerer Ansichten auf einmal 2

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

Drucken von Seitenumbrüchen, Kopf- und Fußzeilen

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1Microsoft Office Word Drucken von Ansichten werden in browserfähigen Formularvorlagen nicht unterstützt. Sie können eine Formularvorlage in InfoPath Forms Services veröffentlichen, ohne die Word-Druckansicht entfernen. Wenn der Benutzer das Formular drucken, werden im Webbrowser hingegen die Word-Druckansicht Einstellungen ignoriert.

2 Mehrere Ansichten drucken Funktionalität wird in browserfähigen Formularvorlagen nicht unterstützt. Sie können eine Formularvorlage in InfoPath Forms Services veröffentlichen, ohne Änderung der Optionen im Dialogfeld Mehrere Ansichten drucken. Wenn Benutzer das Formular drucken, verwendet der Webbrowser eine schreibgeschützte Ansicht der aktuellen Ansicht jedoch für Zwecke drucken, statt mehrere Ansichten drucken.

Seitenanfang

Unterstützung für die Programmierung von Funktionen

Das Objektmodell von InfoPath verwaltetem Code können Entwickler benutzerdefinierte Geschäftslogik in browserkompatible Formularvorlagen erstellen. Wenn auf einem Server mit InfoPath Forms Services bereitgestellt haben, wird diese Geschäftslogik in einem Browser informieren und in InfoPath ausgeführt. Die folgende Tabelle zeigt die Ebene, die InfoPath Features für die Programmierung von kompatiblen Browsern unterstützt werden.

Symbol 'Vollständige Unterstützung' = voll unterstützt Symbol 'Teilweise Unterstützung' = teilweise unterstützt Symbol 'Keine Unterstützung' = keine Unterstützung

Features von InfoPath 2007

Desktopbrowser

Browser für Mobile Geräte

Verwaltetem Code 1

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Symbol 'Vollständige Unterstützung'

Scripting 2

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

COM-add-ins

Symbol 'Keine Unterstützung'

Symbol 'Keine Unterstützung'

1 In einer browserkompatible Formularvorlage verwalteten Code muss sich auf das Objektmodell von InfoPath verwaltetem Code basieren, die von den Namespace Microsoft.Office.InfoPath bereitgestellt wird. Eine Teilmenge der Mitglieder des Namespace Microsoft.Office.InfoPath enthält Features, wie z. B. Information Rights Management (IRM), die auf dem Server nicht unterstützt werden. Weitere Informationen über welches Objekt Modell Mitglieder werden unterstützt, und die nicht unterstützt, finden Sie unter den Links Siehe auch am oberen Rand der in diesem Artikel.

2Any Code, der in VBScript, JScript oder die Mitglieder des Namespace Microsoft.Office.Interop.InfoPath.SemiTrust bereitgestellte InfoPath 2003-kompatible Objektmodell geschrieben ist, wird auf dem Server nicht unterstützt.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×