Wasserzeichen Workflow: Hinzufügen, bearbeiten und Entfernen von Wasserzeichen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In Microsoft Publisher 2010 können Sie die Transparenz eines herkömmlichen Wasserzeichens simulieren, indem Sie Text oder Bilder zum Hintergrund aller oder einiger Seiten in Ihrer Publikation hinzufügen. Dieser Artikel ist eine Roadmap für den Workflow zum Hinzufügen von Wasserzeichen zu Ihrer Publikation.

Inhalt dieses Artikels

Hinzufügen von Text als Wasserzeichen

Hinzufügen eines Bilds als Wasserzeichen

Hinzufügen von WordArt als Wasserzeichen

Entfernen eines Wasserzeichens

Hinzufügen von Text als Wasserzeichen

Sie können Text Wasserzeichen wie "Entwurf" oder "intern" nur für alle Seiten einer Publikation verwenden, indem Sie das Verfahren unter Hinzufügen eines Wasserzeichens anzeigen, das auf jeder Seite angezeigt wird.

Hinzufügen eines Bilds als Wasserzeichen

Bilder, die von klein auf ganzseitige Größe angepasst sind, dienen als wirkungsvolle Hintergründe für Text, wenn die Textfarbe durchgängig mit den Farben des Bilds kontrastiert. Sie können ein Bild, eine ClipArt oder ein anderes Bild, z. b. ein Firmen Logo, verwenden. Zuerst fügen Sie der Seite einen Rahmen hinzu. Anschließend fügen Sie das Bild in den Rahmen ein. Schließlich formatieren Sie das Bild. Alle Schritte finden Sie unter Hinzufügen eines Wasserzeichens, das auf jeder Seite angezeigt wird.

Hinzufügen von WordArt als Wasserzeichen

Das Verfahren zum Hinzufügen eines WordArt-Wasserzeichens ähnelt dem Verfahren zum Hinzufügen von Text als Wasserzeichen zu Ihrer Publikation, wobei die Schritte unter Hinzufügen eines Wasserzeichens auf jeder Seiteangezeigt werden.

Entfernen eines Wasserzeichens

Das Entfernen eines Wasserzeichens ist so einfach wie das auswählen und Löschen von Text, Bildern oder WordArt-Objekten, die als Wasserzeichen verwendet werden.

So löschen Sie ein Wasserzeichen, das auf jeder Seite Ihrer Publikation angezeigt wird:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenentwurf auf Gestaltungsvorlagen, zeigen Sie auf den Namen der Gestaltungsvorlage, die das Wasserzeichen enthält, und klicken Sie dann auf Gestaltungsvorlagen bearbeiten.

  2. Klicken Sie auf den Text oder das Bild, und drücken Sie ENTF.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×