Was passiert, wenn ich meinem Konto einen weiteren Office 365 Home-Abonnementplan hinzufüge?

Es stehen verschiedene Typen von Office 365-Abonnementplänen zur Verfügung, darunter Office 365 Home, Office 365 Personal und Office 365 University. Sie können nur über einen aktiven Office 365-Abonnementplan pro Microsoft-Konto verfügen, d. h. die E-Mail-Adresse und das Kennwort, die Sie zum Installieren von Office verwenden.

Wenn Sie Ihrem Microsoft-Konto denselben Office 365-Abonnementplan hinzufügen, haben Sie weiterhin dieselben Abonnementvorteile (Anzahl der Installationen sowie Menge an Skype-Minuten und OneDrive-Speicher) wie zuvor, doch wir verlängern Ihr aktuelles Abonnement auf bis zu 5 Jahre. Wenn Sie einen Office 365 Personal-Product Key verwenden und derzeit über ein Office 365 Home-Abonnement verfügen, erhalten Sie die Möglichkeit zu wählen, ob Sie Ihren aktuellen Plan beibehalten möchten oder ob der Plan auf Office 365 Personal umgestellt werden soll.

Wenn die Auswahl angezeigt wird, sehen Sie einen Bildschirm wie den Folgenden:

Bleiben Sie entweder bei Office 365 Home, oder wechseln Sie zu einem Office 365 Personal-Abonnement.

Wählen Sie die gewünschte Aktion aus.

Wenn Sie bereits über ein Office 365 Home- oder Office 365 Personal-Abonnement verfügen, bietet die nachstehende Tabelle eine Zusammenfassung der Optionen beim Wechsel von einem Abonnement zu dem anderen. Vollständige Details zum Abonnement, z. B. auf wie vielen Geräten es installiert werden kann oder wie viele Skype-Gesprächsminuten Sie erhalten, finden Sie unter Auswählen Ihres Office.

Umwandeln von Office 365 Personal in Office 365 Home

Umwandeln von Office 365 Home in Office 365 Personal

Verfügbare Installationen

Anzahl wird erhöht

Anzahl wird verringert

Teilen des Abonnements mit anderen

Teilen ist zulässig

Kein Teilen möglich

Verbleibende Abonnementzeit

Kann verlängert werden

Kann verlängert werden

OneDrive-Onlinespeicher

Keine Änderung an der Speichergröße; die Anzahl der Benutzer wird erhöht

Keine Änderung an der Speichergröße; die Anzahl der Benutzer wird verringert

Skype-Minuten

Keine Änderung an der Anzahl Minuten; die Anzahl der Benutzer wird erhöht

Keine Änderung an der Anzahl Minuten; die Anzahl der Benutzer wird verringert

Die Anzahl der Geräte, auf denen Sie Office installieren können, ändert sich nicht, wenn Sie denselben Typ von Abonnementplan beibehalten. Unabhängig davon, ob Sie dasselbe Abonnement beibehalten oder es in einen anderen Abonnementplan umwandeln, ändert sich die Kapazität Ihres Onlinespeichers pro Benutzer nicht. Wenn Ihr Abonnement beispielsweise nur einen Benutzer enthält, verfügen Sie über 1 TB Speicher; wird das Abonnement aber zwischen 5 Benutzern geteilt, stehen Ihnen 5 TB Speicher zur Verfügung.

Verlängern Ihres Abonnements

Wenn Sie einem Konto, das bereits ein Office 365 Home-Abonnement enthält, einen Office 365-Abonnementplan hinzufügen, wird alle verbleibende Zeit aus Ihrem aktuellen Abonnement zu der neuen Laufzeit addiert. Wenn also beispielsweise bei Ihrem aktuellen Office 365 Home-Abonnementplan 6 Monate verbleiben und Sie Ihrem Konto ein neues Office 365 Home-Jahresabonnement hinzufügen, verlängern wir es auf 18 Monate.

Wenn Sie versuchen, demselben Konto zu viele Abonnements gleichzeitig hinzuzufügen, wird in einer Fehlermeldung mitgeteilt, dass die Einlösung fehlgeschlagen ist. Das 5-Jahre-Limit darf nämlich nicht überschritten werden.

Umwandeln Ihres Abonnements

In den meisten Fällen wird Ihr Microsoft-Konto durch das Hinzufügen eines anderen Abonnementplans automatisch auf den neuen Plan umgestellt. Wenn Sie aber einen Office 365 Personal-Product Key auf ein Konto anwenden, das derzeit über einen Office 365 Home-Abonnementplan verfügt, können Sie wählen, ob Sie Office 365 Home beibehalten oder das Abonnement in Office 365 Personal umwandeln möchten, wie in der Abbildung weiter oben in diesem Artikel gezeigt wird. Nach Abschluss der Umwandlung werden Ihre Abonnementvorteile sofort geändert. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Office 365 im Abschnitt "Verwalten Ihres Office 365-Abonnements". Informationen dazu, wie Sie ein Office 365 Home-Abonnement umwandeln können, finden Sie unter Wechseln zu einem anderen Office 365 Home-Plan.

Wichtig : Falls Sie Ihr Abonnement von Office 365 Personal, Home oder University versehentlich umgewandelt haben, bitten Sie den Support für Konten und Abrechnung um Hilfe.

Zum Lieferumfang meines Computers gehört ein kostenloses Angebot

Sie können das kostenlose Angebot auf eine der folgenden Arten verwenden:

  • Lösen Sie das Angebot jetzt ein, und wählen Sie aus, dass Sie Office 365 Home beibehalten möchten. Dadurch werden Ihrem Abonnement weitere 9 Monate hinzugefügt.

  • Lösen Sie das Angebot jetzt ein, und stellen Sie Ihr Office 365 Home-Abonnement auf Office 365 Personal um. Dadurch werden Ihrem Abonnement weitere 12 Monate hinzugefügt.

  • Lösen Sie das Angebot jetzt ein, und verwenden Sie dazu ein anderes Microsoft-Konto.

  • Wenn Sie Ihr aktuelles Abonnement vorerst beibehalten möchten, können Sie warten, bis das Abonnement abläuft und dann das kostenlose Angebot für Office 365 Personal einlösen.

Falls Sie über ein Office 365 Home-Abonnement verfügen und das Angebot für ein kostenloses Jahresabonnement von Office 365 Personal einlösen, werden Sie gefragt, ob Sie Ihr vorhandenes Abonnement in Office 365 Personal umwandeln oder Office 365 Home beibehalten möchten. Dies bedeutet: Wenn Sie auf Office 365 Personal umsteigen, können Sie Office nur auf einem PC oder Mac und auf einem Tablet installieren und Ihr Abonnement nicht mit anderen teilen.

Informationen dazu, wie Sie das kostenlose Angebot einlösen und es Ihrem aktuellen Abonnement hinzufügen können, finden Sie unter Wechseln von Office 365 Home mit einem Product Key.

Bitte geben Sie uns Feedback

War diese Information hilfreich? In diesem Fall Bitte teilen Sie uns am Ende dieses Themas. Wenn sie waren nicht, und Sie haben weiterhin Probleme, teilen Sie uns was Sie tun wollten, und welche Probleme aufgetreten.

Hinweise : 

  • Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

  • Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier. Sie und andere Mitglieder der Microsoft-Community können diesen Artikel über das Collaborative Translation Framework (CTF) verbessern. Zeigen Sie einfach mit der Maus auf einen Satz in diesem Artikel, und klicken Sie dann im CTF-Widget auf "ÜBERSETZUNG VERBESSERN". Klicken Sie hier, um weitere Informationen zum CTF zu erhalten. Durch die Verwendung von CTF stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu.

Siehe auch

Wechseln zu einem anderen Office 365 für Hauseinrichtungsplan

Aktualisieren von Office 365 für POS1, um Business-Abonnement

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×