Anmelden

Was ist OneDrive for Business?

OneDrive for Business ist ein integraler Bestandteil von Office 365 SharePoint Server und stellt einen Ort in der Cloud bereit, an dem Sie Ihre Arbeitsdateien speichern, freigeben und synchronisieren können. Mit OneDrive for Business können Sie Ihre Dateien von jedem beliebigen Gerät aus aktualisieren und freigeben. Sie können Office-Dokumente sogar mit anderen Benutzern gleichzeitig bearbeiten.

Hinweis : OneDrive for Business unterscheidet sich von OneDrive, bei dem es sich um einen rein privaten Speicherort handelt, der nichts mit Ihrer Arbeit zu tun hat. OneDrive for Business unterscheidet sich auch von Ihrer Office 365-Teamwebsite, die zum Speichern von Teamdokumenten oder projektbezogenen Dokumenten vorgesehen ist. Wenn Sie über ein kleines Unternehmen verfügen, sollten Sie idealerweise Ihren Dateispeicher so einrichten, dass OneDrive for Business und Office 365-Websites zusammen genutzt werden.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Speichern Ihrer Arbeitsunterlagen und zugehörigen Dateien

Wenn Sie Office 365 verwenden, erhalten Sie 1 TB Speicherplatz in der Cloud für OneDrive for Business. Wenn Ihre OneDrive for Business-Bibliothek auf einem SharePoint-Server in Ihrer Organisation gehostet wird, legen die Administratoren Ihrer Organisation fest, wie viel Speicherplatz Ihnen zur Verfügung steht.

Alle Dateien, die Sie in OneDrive for Business speichern, sind als privat gekennzeichnet, bis Sie beschließen, die Dateien freizugeben. Beispielsweise können Sie eine Datei ganz einfach für jeden in Ihrer Organisation freigeben, indem Sie sie in den Ordner "Für jeden freigegeben" verschieben. Sie können auch eine Dateifreigabe für bestimmte Mitarbeiter einrichten, um an Projekten zusammenarbeiten zu können. Wenn Sie bei Office 365 angemeldet sind, können Sie Dateien ggf. sogar für Partner außerhalb Ihrer Organisation freigeben, und zwar abhängig davon, was Ihr Unternehmen zulässt.

Tipp : Wenn Sie mit Outlook Web App eine E-Mail senden, können Sie eine OneDrive for Business-Datei als Link anfügen, anstatt sie als Anlage zu senden. Wenn Sie eine Datei als Link anfügen, geben Sie den Personen, an die Sie die Nachricht senden, automatisch die Berechtigung zum Bearbeiten der Datei. Darüber hinaus sparen Sie Platz im Posteingang der Benutzer und ermöglichen den Personen, an der gleichen Kopie in OneDrive for Business zu arbeiten.

So rufen Sie OneDrive for Business auf:

  1. Melden Sie sich bei Office 365 an, oder melden Sie sich mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto
    Anmeldebildschirm des Office 365-Portals bei Ihrer SharePoint-Website an.

  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf das App-Startfeld  Symbol für Office 365-App-Startfeld, und klicken Sie dann auf „OneDrive“.

    Office 365-Navigationsoptionen

OneDrive for Business wird Ihnen über das SharePoint Online-Abonnement Ihrer Organisation in Office 365 bzw. im Rahmen einer lokalen Installation von SharePoint Server bereitgestellt.

Synchronisieren von OneDrive for Business auf Ihren Computer

Zum Synchronisieren von OneDrive for Business mit Ihrem lokalen Computer benötigen Sie die OneDrive for Business-Synchronisierungs-App, mit deren Hilfe Sie Ihre OneDrive for Business-Bibliothek oder andere Bibliotheken auf der SharePoint-Website auf Ihren Computer synchronisieren können. Diese Synchronisierungs-App ist für Office 2013 oder Office 2016 verfügbar, außerdem für Office 365-Abonnements, die Office 2016-Anwendungen beinhalten. Wenn Sie nicht über Office verfügen, steht auch ein kostenloser Download der OneDrive for Business-Synchronisierungs-App zur Verfügung. Da Sie immer die neueste Version verwenden sollten, halten Sie sich unter Aktualisieren der OneDrive for Business-Synchronisierungs-App mit weiteren Informationen auf dem Laufenden.

Melden Sie sich für die Synchronisierung von OneDrive for Business bei Office 365 oder SharePoint an, wählen Sie am oberen Rand der Seite OneDrive aus, und klicken Sie dann auf Synchronisieren.

Synchronisierungslink oben auf der Seite in SP2013

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr OneDrive for Business aufzufinden:

  • Ihre synchronisierten Dateien befinden sich im Explorer unter dem Schnellzugriffsbereich. Wenn Sie eine Office 365-OneDrive for Business-Bibliothek synchronisieren, werden Ihre synchronisierten Dateien in der OneDrive@Organisation, der OneDrive – Organisation oder dem OneDrive for Business-Ordner angezeigt.

    Synchronisierter OneDrive for Business-Ordner im Datei-Explorer Synchronisierter OneDrive for Business-Ordner in den Favoriten im Datei-Explorer Favoritenauflistung für OneDrive for Business unter SP2016
  • Klicken Sie im Infobereich auf das OneDrive-Symbol  OneDrive-Infobereichsymbol/-schaltfläche und dann auf Ihren OneDrive for Business-Ordner öffnen.

Sie können auch lokal an Ihren Dateien arbeiten. Wenn Sie sie im OneDrive-Ordner speichern, werden Ihre Änderungen automatisch mit Ihrer OneDrive for Business-Bibliothek synchronisiert, wenn Sie online sind.

Wodurch unterscheidet sich OneDrive for Business von OneDrive?

Microsoft bietet einen weiteren Speicherdienst mit dem Namen OneDrive an. Möglicherweise verwenden Sie OneDrive bereits zum Speichern von Dokumenten und anderem Inhalt in der Cloud. Dieser Dienst unterscheidet sich von OneDrive for Business.

  • OneDrive ist persönlicher Onlinespeicher, den Sie im Rahmen eines Microsoft-Kontos oder über Outlook.com erhalten. Auf OneDrive können Sie Dokumente, Fotos und andere Dateien in der Cloud speichern, sie mit Freunden teilen und sogar gemeinsam an Inhalten arbeiten. Sie können frei entscheiden, wie Sie den Speicher nutzen möchten.

  • OneDrive for Business ist Onlinespeicher für geschäftliche Zwecke. OneDrive for Business wird von Ihrer Organisation verwaltet und ermöglicht es Ihnen, Arbeitsunterlagen freizugeben und gemeinsam mit Kollegen daran zu arbeiten. Die Websitesammlungsadministratoren in Ihrer Organisation steuern, welche Aktionen in der Bibliothek möglich sind.

Zwar können Sie Ihr persönliches OneDrive nicht mit Ihrem Office 365 Business-Konto verbinden, doch können Sie Dateien dazwischen kopieren und verschieben. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Dateien zwischen Ihrem persönlichen OneDrive-Konto und OneDrive for Business zu verschieben:

Kopieren von Dateien zwischen persönlichem OneDrive und OneDrive for Business
  1. Synchronisieren Sie beide Versionen von OneDrive auf Ihren lokalen Computer. Weitere Informationen finden Sie unter Synchronisieren von OneDrive for Business- oder Websitebibliotheken auf Ihren Computer.

  2. Öffnen Sie beide Ordner auf Ihrem Computer, und kopieren oder ziehen Sie Dateien aus einem Ordner in den anderen.

  3. Synchronisieren Sie beide Ordner erneut mit OneDrive.

Hinweis :  In der Kopfzeile oder an anderer Stelle auf Ihrer SharePoint- oder Office 365-Website wird der Begriff "OneDrive" als Abkürzung für OneDrive for Business angezeigt, um die Dinge übersichtlich zu halten.

Weitere Informationen zur Nutzung von OneDrive for Business

Siehe auch

Office-Schulungscenter



War diese Information hilfreich?

Wie können wir es verbessern?

Wie können wir es verbessern?

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!