Was ist Lync Web App?

Lync Web App für Lync 2013 ist ein browserbasierter Besprechungsclient, den Sie zur Teilnahme an Lync-Besprechungen verwenden. Sie können in Lync Web App keine Besprechungen planen, Sie können lediglich an einer Lync-Besprechung teilnehmen, die in Microsoft Outlook oder Lync Web Scheduler geplant wurde. Sie brauchen Lync Web App vor einer Lync-Besprechung nicht herunterzuladen und zu installieren. Vielmehr wird Lync Web App automatisch geöffnet, wenn Sie in einer Besprechungseinladung auf den Link An Lync-Besprechung teilnehmen klicken und diese Voraussetzungen erfüllt sind:

  • auf dem Computer, den Sie für eine Lync-Besprechung verwenden, ist Lync nicht installiert

  • Sie verwenden einen Macintosh-Computer

    Hinweis : Lync Web App weist verschiedene Versionen für Lync 2010 und Lync 2013 auf. Wenn Ihre Organisation Microsoft Lync 2010 verwendet und Sie Informationen zum Arbeiten mit Lync Web App für 2010 benötigen, lesen Sie Schneller Einstieg: Teilnehmen an Onlinebesprechungen mit Lync Web App.

Mit Lync Web App für Lync 2013 wird die Teilnahme an einer Lync-Besprechung ganz schnell und einfach. Wenn Sie in der Besprechungseinladung auf die URL für eine Lync-Besprechung klicken, wird das Lync Web App-Fenster geöffnet. Geben Sie Ihren Namen in das Textfeld ein, und wählen Sie An der Besprechung teilnehmen aus. Das war's auch schon! Informationen über die verschiedenen Möglichkeiten zum Teilnehmen an einer Besprechung finden Sie unter Teilnehmen an einer Lync-Besprechung mit Lync Web App. .

Je nachdem, wie der Besprechungsorganisator die Besprechung eingerichtet hat, gelangen Sie entweder direkt in die Besprechung oder warten im Wartebereich der Besprechung, bis Sie der Organisator oder ein Referent zulässt.

Nachdem Sie der Besprechung beigetreten sind, stehen Ihnen alle komfortablen Features des Lync Web App-Besprechungsraums zur Verfügung.

Lync Web App ersetzt Lync 2010 Attendee

Lync Web App für Lync 2013 unterstützt computerbasiertes Audio und -video und ersetzt den Lync 2010 Attendee-Besprechungsclient. Lync Attendee wird für Lync 2013 nicht unterstützt, und anders als bei Attendee brauchen Sie Lync Web App nicht herunterzuladen.

Für Lync 2010

Für Lync 2013

Lync Web App

Keine Unterstützung für computerbasiertes Audio und -video

Unterstützung für computerbasiertes Audio und -video

Lync 2010 Attendee

Herunterladbarer Client, der computerbasiertes Audio und Video unterstützt

Nicht mehr unterstützt; durch Lync Web App ersetzt.

Vergleich mit anderen Lync-Clients

Lync Web App ist dafür vorgesehen, nur ein umfassendes Besprechungserlebnis zu vermitteln. Es bietet keine weitere Lync-Features, wie etwa Chat, Anwesenheits- und Kontaktinformationen. Nachfolgend ein Überblick der zwischen Lync Web App und anderen Lync-Clients verschiedenen Features.

Lync-Client

Features

Lync Web App für Lync 2013

  • Ermöglicht die Teilnahme an Lync-Besprechungen aus einem Browser

  • Ermöglicht das Einladen von Personen außerhalb der eigenen Organisation zu einer Lync-Besprechung

  • Stellt einen eigenen Modus für Touchscreengeräte bereit

  • Setzt kein Lync-Konto voraus

Lync 2013

  • Die Desktopversion von Lync

  • Unterstützt Chat, Anwesenheit, Besprechungen und Audio-/Videoanrufe

  • Erfordert ein Lync-Konto

Weitere Informationen zu Lync finden Sie unter Grundlegende Aufgaben in Lync 2013.

Lync Online

  • Die Lync-Version für Benutzer, die ein Office 365-Abonnement besitzen, einen cloudbasierten Dienst, der Ihnen den sicheren Zugriff auf Office-Anwendungen, einschließlich Lync, von überall ermöglicht.

  • Lync Online stellt Benutzern, die ein Office 365-Abonnement besitzen, einen cloudbasierten Dienst, der Ihnen den sicheren Zugriff auf Office-Anwendungen, einschließlich Lync, von überall ermöglicht, Lync-Funktionalität zur Verfügung – Besprechungen, Chat, Anwesenheits- und Kontaktinformationen, Telefon und Videoanrufe usw.

  • Erfordert ein Lync-Konto

Weitere Informationen zu Lync für Office 365 finden Sie unter Hilfethemen zu Lync 2013 for Office 365.

Lync Basic

  • Eine schlankere Version des voll ausgestatteten Lync 2013-Clients, die die gleiche Kernfunktionalität bereitstellt

  • Erfordert ein Lync-Konto

Weitere Informationen zu Lync Basic finden Sie unter Was ist Lync Basic?

Lync für mobile Clients

  • Version von Lync für Geräte mit Windows Phone, iPhone, iPad, Android oder Nokia (Symbian)

Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft Lync 2013 für mobile Clients und Einrichten von Lync Online für mobile Geräte.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×