Warum werden in einer SharePoint-Liste nicht alle Elementfelder mit dem Server synchronisiert?

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Symptome

Neue Felder, die dem Listenentwurf in SharePoint hinzugefügt wurden, erhalten keinen Inhalt in SharePoint Workspace, nachdem eine Synchronisierung mit dem Server ausgeführt wurde. Sie haben überprüft, dass diese Felder bei der Anzeige auf der SharePoint-Website Inhalt enthalten.

Aktualisieren von Ansichten auf SharePoint-Server werden nicht in SharePoint Workspace angezeigt, nach der Synchronisierung mit dem Server.

Ursache

Manche Feldtypen werden nicht korrekt synchronisiert, wenn die Felder dem Listenentwurf in SharePoint hinzugefügt werden, nachdem die Liste bereits in einen SharePoint-Arbeitsbereich heruntergeladen und synchronisiert wurde. In der Regel tritt dieses Problem bei berechneten Feldern auf.

Einige Updates von Ansichten in bestimmten Änderungen Arten, möglicherweise nicht ordnungsgemäß in SharePoint-Arbeitsbereich synchronisiert, nachdem die Liste heruntergeladen und synchronisiert wird.

Lösung

Die am häufigsten zuverlässige Methode zum Beheben dieser Probleme bei der Synchronisierung ist in der Liste aus dem SharePoint-Server und wieder der Liste. Herausgezogen und der Liste bedeutet lediglich, dass Sie alle Elemente in der Liste in der SharePoint-Arbeitsbereich zu entfernen, und beginnen Sie die Vorgehensweise zum Herunterladen und alle Inhalte synchronisieren.

Trennen und Wiederherstellen der Verbindung mit einer Liste

  1. Markieren Sie die Liste, bei der ein Synchronisierungsproblem aufgetreten ist.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisieren, klicken Sie auf Die Synchronisierungseinstellungen ändern, und klicken Sie dann auf Trennen Toolname vom Server.

  3. Klicken Sie in der Aufforderung auf Ja, um den Vorgang zu bestätigen.

    Die Liste unter verfügbar auf dem Server im Bereich Inhalt angezeigt wird, werden alle Elemente entfernt und Optionen zum Öffnen der Liste in einem Browser oder Verbinden Toolname auf Server.

  4. Klicken Sie auf Verbinden Toolname auf Server, um erneut herunterladen von der Liste in der SharePoint-Arbeitsbereich zu starten.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×