Warum werden in einer SharePoint-Liste nicht alle Elementfelder mit dem Server synchronisiert?

Symptome

Neue Felder, die dem Listenentwurf in SharePoint hinzugefügt wurden, erhalten keinen Inhalt in SharePoint Workspace, nachdem eine Synchronisierung mit dem Server ausgeführt wurde. Sie haben überprüft, dass diese Felder bei der Anzeige auf der SharePoint-Website Inhalt enthalten.

Ursache

Manche Feldtypen werden nicht korrekt synchronisiert, wenn die Felder dem Listenentwurf in SharePoint hinzugefügt werden, nachdem die Liste bereits in einen SharePoint-Arbeitsbereich heruntergeladen und synchronisiert wurde. In der Regel tritt dieses Problem bei berechneten Feldern auf.

Lösung

Zum Beheben dieses Synchronisierungsproblems trennen Sie am besten die Verbindung zwischen der Liste und dem SharePoint-Server und stellen diese dann wieder her. Durch das Trennen und erneute Verbinden der Liste werden alle Elemente in der Liste im SharePoint-Arbeitsbereich entfernt, und dann wird der gesamte Inhalt heruntergeladen und synchronisiert.

Trennen und Wiederherstellen der Verbindung mit einer Liste

  1. Markieren Sie die Liste, bei der ein Synchronisierungsproblem aufgetreten ist.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Synchronisierung auf Synchronisierungseinstellungen ändern, und klicken Sie dann auf Verbindung von Toolname mit dem Server unterbrechen.

  3. Klicken Sie in der Aufforderung auf Ja, um den Vorgang zu bestätigen.

    Die Liste wird im Inhaltsbereich unter Auf dem Server verfügbar angezeigt, alle Elemente werden entfernt, und es werden die folgenden Optionen angezeigt: Liste in einem Browser öffnen oder Verbindung zwischen Toolname und dem Server herstellen.

  4. Klicken Sie auf Verbindung zwischen Toolname und dem Server herstellen, um die Liste erneut in den SharePoint-Arbeitsbereich herunterzuladen.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×