Warum kann ich mein Angebot zum Kauf von Office 2016 nicht aktivieren?

Wenn Sie einen PC gekauft haben, auf dem Windows 10 vorinstalliert war, sollten im Startbildschirm zwei Kacheln angezeigt werden, die sich auf Office beziehen. Sie finden die Kacheln, indem Sie den Startbildschirm durchsuchen oder indem Sie nach dem Kachelnamen suchen.

Wenn Office auf Ihrem PC vorinstalliert ist, klicken Sie auf die Kachel Office, damit Sie Office aktivieren und mit der Nutzung beginnen können. Die Kachel Office bietet die Möglichkeit, Office zu testen, zu kaufen oder zu aktivieren, und wenn Sie auf Aktivieren klicken, wird die im Lieferumfang des PCs befindliche Office-Software installiert.

Windows 10-Kachel zum Aktivieren und Starten einer Office-Version, die auf Ihrem Windows 10-PC vorinstalliert ist

Die Kachel Office abrufen wendet sich an Personen, die nicht über das neue Office oder nur über eine ältere Office-Version verfügen. Die Kachel Office abrufen ist Teil von Windows 10 und im Windows Store verfügbar:

Die Kachel "Office abrufen" verwenden, um Werbeangebote zu Office zu erhalten
  • Wenn Sie mit Office 2010 oder älter arbeiten, gelangen Sie auf eine Seite, auf der Sie ein Upgrade auf die neuesten Version von Office durchführen können.

  • Wenn Sie bereits über Office 2016 verfügen, gelangen Sie auf eine Seite mit Informationen zum Suchen der Office-Anwendungen und Tipps zur optimalen Nutzung von Office.

  • Wenn Sie nicht über Office verfügen, gelangen Sie auf die Seite mit der Testversion von Office 2016, von der Sie Office 365 kostenlos zu Testzwecken herunterladen können.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×