Warum erhalte ich die Fehlermeldung "Kontakt mit dem Server zum Abrufen von Informationen wird hergestellt"?

In Office werden manchmal Meldungen wie Kontakt mit dem Server zum Abrufen von Informationen wird hergestellt oder Ihr neues Office wird für Sie vorbereitet für längere Zeit angezeigt. Dies geschieht, wenn Office einen Remotestandort kontaktiert, wie z. B. ein Dateirepository, einen E-Mail-Server, einen Drucker oder einen Internetspeicherort. Die Meldung bleibt so lange geöffnet, wie Office versucht, die Verbindung mit dem Remotestandort herzustellen.

Office-Meldung: Für weitere Informationen die Verbindung zum Server herstellen

Es gibt mehrere Szenarien, in denen diese oder eine ähnliche Meldung angezeigt wird. Zu den am häufigsten vorkommenden Szenarien gehören:

Dies ist das am häufigsten vorkommende Szenario, in dem dieses Meldungsfenster angezeigt wird. Meistens wird die Meldung nur kurz angezeigt und kann einfach ignoriert werden. Bleibt die Meldung über längere Zeit eingeblendet, sollten Sie unter Reparieren einer Office-Installation nachlesen. Wird die Meldung jedoch immer wieder angezeigt, können Sie einige Schritte ausführen, um zu versuchen, das Problem zu beheben. Diese sind davon abhängig, ob Sie die Meldung nur für einige bestimmte Dokumente oder für alle Dokumente erhalten.

  • Die Meldung wird nur für einige Dokumente angezeigt

    In diesem Fall versuchen die Dateien, die Sie speichern oder öffnen möchten, möglicherweise, Daten aus anderen Quellen abzurufen, die sich ebenfalls an Remotespeicherorten befinden. Ganz gleich, von welchem Problem die Verzögerung verursacht wird, es hängt in jedem Fall auch mit diesen verknüpften Quellen zusammen.

    Beispiel: Angenommen, Sie möchten auf eine PowerPoint-Präsentation zugreifen, die eine Verknüpfung zu Daten in einer Excel-Kalkulationstabelle enthält. Wenn Sie diese PowerPoint-Präsentation öffnen oder speichern, wird versucht, die Verbindung zur Excel-Kalkulationstabelle herzustellen, damit die Daten aktualisiert werden können. Wenn diese Kalkulationstabelle nun verschoben oder gelöscht wurde oder die Daten nicht mehr gefunden werden können, wird diese Meldung angezeigt, während PowerPoint versucht, die Daten abzurufen.

    Versuchen Sie Folgendes: Überprüfen Sie, ob das Dokument Links enthält, mit denen Daten aus anderen Quellen abgerufen werden. Falls ja, vergewissern Sie sich, dass die verknüpften Quellen weder verschoben noch gelöscht wurden.

  • Die Meldung wird für alle Dokumente angezeigt

    In diesem Fall sind die Verbindungsgeschwindigkeit und die aktuelle Auslastung des Netzwerks möglicherweise Faktoren, die zu der Verzögerung beitragen.

    Beispiel: Probleme mit der Verbindung und dem Netzwerk treten häufig auf, wenn Sie an einem öffentlichen Ort arbeiten. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem Lieblings-Café arbeiten, sind Sie u. U. mit dem dortigen WLAN-Hotspot verbunden. Das Problem ist, dass eventuell auch andere Personen dort arbeiten, sodass Sie sich die Internetverbindung mit diesen Personen teilen müssen. Dies kann zu einer Verlangsamung des Netzwerks führen.

    Versuchen Sie Folgendes: Lesen Sie die Tipps und Tricks unter Bewährte Methoden bei der Verwendung von Office 365 in einem langsamen Netzwerk. In diesem Artikel finden Sie nicht nur Ratschläge für den Umgang mit langsamen Netzwerkverbindungen für unterschiedliche Office-Apps, sondern auch einen guten Überblick darüber, warum Ihre Netzwerkverbindung möglicherweise so langsam ist.

Dies kann notwendig werden, wenn die Dateien oder sonstigen Informationen, die Office abzurufen versucht, beschädigt sind oder eine Beschädigung Ihrer lokalen Office-Installation vorliegt. Eine ähnliche Meldung wird eventuell angezeigt, wenn die Office-Installation beschädigt wurde. In diesem Fall lautet die Meldung Ihr neues Office wird für Sie vorbereitet. Suchen Sie in der Hilfe nach Informationen zum Reparieren einer einzelnen Office-Anwendung.

Wenn bei dem Versuch, eine Verbindung mit einem Drucker in Office herzustellen, Verzögerungen auftreten, wird diese Meldung eventuell ebenfalls angezeigt. Suchen Sie in der Hilfe nach Informationen zum Beheben von Problemen mit dem Drucker.

Wenn die Meldung Sie informiert "Ihr neues Office wird für Sie vorbereitet", führen Sie die Schritte in Reparieren einer Office-Anwendung aus.

Lesen Sie außerdem diese Forumsdiskussion mit weiteren Vorschlägen: Fehler "Ihr neues Office wird für Sie vorbereitet"

In Outlook werden ähnliche Meldungen angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit Ihrem E-Mail-Server herzustellen, um E-Mails oder Anlagen abzurufen. Außerdem wird diese Meldung eventuell in Outlook angezeigt, wenn Sie versuchen, Bilder aus HTML-E-Mail-Nachrichten herunterzuladen. Lesen Sie die Tipps und Tricks unter Bewährte Methoden bei der Verwendung von Office 365 in einem langsamen Netzwerk. In diesem Artikel finden Sie nicht nur gute Ratschläge für den Umgang mit langsamen Netzwerkverbindungen für unterschiedliche Office-Apps, sondern auch einen guten Überblick darüber, warum Ihre Netzwerkverbindung möglicherweise so langsam ist.

Das Meldungsfenster wird angezeigt, während Office versucht, Remotedaten abzurufen. Manchmal bleibt das Meldungsfenster geöffnet und lässt sich nicht schließen.

Es gibt Umstände, unter denen Remotedaten abgerufen werden: von Verweisen auf externe Daten in Excel bis hin zu Berechtigungen, die von einer Umgebung zur Verwaltung von Informationsrechten zugeordnet werden. Einige dieser Remoteverbindungen können von Ihnen gesteuert werden, so z. B. die Verbindungen, die Sie innerhalb der Anwendung konfigurieren können. Weitere spezifische Informationen für eine Anwendung finden Sie unter den folgenden Themen.

Anwendung

Hilfethema

Excel 2016

Aktualisieren einer externen Datenverbindung in Excel 2016 für Windows

Excel 2013

Aktualisieren einer externen Datenverbindung

Verbinden der Daten in einer anderen Arbeitsmappe mit Ihrer Arbeitsmappe

Excel 2010

Steuern des Aktualisierungszeitpunkts externer Verknüpfungen

InfoPath 2010

Übersicht zu Datenverbindungen

Office 2013

Einführung in externe Daten

Office 2007

Importieren von Daten nach Office Publisher, Visio oder Word mit dem Datenverbindungs-Assistenten

Schließen des Meldungsfensters und der App

Wenn Sie nicht mehr warten und weiter arbeiten möchten, können Sie mit dem Task-Manager die App schließen, die nicht mehr reagiert. Danach können Sie die App erneut öffnen. Die nicht gespeicherten Daten in der App gehen dabei verloren.

  1. Drücken Sie auf der Tastatur STRG+UMSCHALT+ESC, um den Task-Manager zu öffnen.

  2. Wählen Sie im Task-Manager-Fenster die App aus, die gerade aufgrund des Meldungsfensters blockiert ist.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufgabe beenden am unteren Rand des Dialogfelds.

    Die App wird wahrscheinlich nicht sofort geschlossen. Es dauert ein bisschen, eine App zu unterbrechen, die gerade mit einem Remotestandort interagiert.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Warum wird beim Starten meiner Office 2013-Anwendung eine Meldung vom Typ "funktioniert nicht mehr" angezeigt?

Problembehandlung beim Installieren von Office mit Office 365

Fragen Sie die Office-Community

Kontaktieren Sie den Office-Support

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×