Vorschau Ihrer Text- und Multimedianachrichten

Hinweis : Die Funktionen für Multimedianachrichten stehen für Abonnenten von Funkdiensten in den USA nicht zur Verfügung. Outlook Mobile Service ist auf Textnachrichten in den USA beschränkt.

Wenn Sie eine neue Text- oder Multimedianachricht erstellen, können Sie Ihre Nachricht im Vorschaufenster anzeigen, das standardmäßig aktiviert ist.

Nachrichtenvorschau

Wenn Sie im Nachrichtenhauptfenster eine Änderung an einer Nachricht vornehmen, werden die Änderungen auch im Vorschaufenster angezeigt.

Wenn Ihre Textnachricht die von Ihrem Mobilfunkanbieter festgelegte maximale Zeichenbegrenzung überschreitet, wird sie automatisch in mehrere kleine Nachrichten aufgeteilt. Sie können sowohl den Titel jeder der kleinen Nachrichten anzeigen als auch die ihnen im Vorschaufenster zugeordneten Nachrichtennummern. Wenn eine lange Nachricht z. B. in drei kleinere Nachrichten aufgeteilt ist, wird jeder Nachricht eine Nummer zwischen 1 und 3 zugewiesen.

Zum Aktivieren oder Deaktivieren des Vorschaufensters klicken Sie auf der Registerkarte Textnachricht in einer Textnachricht oder auf der Registerkarte Multimedianachricht in einer Multimedianachricht in der Gruppe Ansicht auf Vorschaufenster.

Hinweis : Mithilfe von Outlook Mobile Service können Sie die maximale Zeichenbegrenzung nicht ändern. Wenden Sie sich hierfür an Ihren Dienstanbieter.

Um eine Nachricht in einer größeren oder kleineren Größe anzuzeigen, können Sie die Zoomeinstellung der Nachricht im Nachrichtenhauptfenster anzeigen. Diese Änderung wird im Vorschaufenster jedoch nicht angezeigt.

Ändern der Zoomeinstellung von Text- oder Multimedianachrichten

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Textnachricht in einer Textnachricht oder auf der Registerkarte Multimedianachricht in einer Multimedianachricht in der Gruppe Namen auf Zoom.

  2. Klicken Sie auf die gewünschte Zoomeinstellung.

Tipp : Zum Ändern der Zoomeinstellung für Textnachrichten können Sie alternativ die STRG-TASTE gedrückt halten und das Mausrad für einen Bilddurchlauf drehen, um die gewünschte Zoomeinstellung zu erhalten.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×