Vorgänger (Vorgangsfeld)

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Datentyp     Liste mit ganzen Zahlen

Eintragstyp    Eingegeben

Beschreibung     Das Feld "Vorgänger" listet die Zahlen Vorgangsnummer für die Vorgänger Vorgänge auf denen sich der Vorgang abhängt, ehe er gestartet oder beendet werden kann. Um den Vorgang durch einen bestimmten Typ von anordnungsbeziehung und eine Negativer Zeitabstand oder Positiver Zeitabstand Vorgängervorgänge.

Optimale Verwendung     Fügen Sie das Feld Vorgänger zu einer Vorgangsansicht hinzu, wenn Sie die Vorgangsvorgänger anzeigen oder aktualisieren möchten. Jeder Vorgängervorgang wird durch seine Vorgangsnummer dargestellt, auf die ein Beziehungstyp und der positive oder negative Zeitabstand folgen können. Für Vorgänger stehen die Beziehungsarten EA (Ende-Anfang), EE (Ende-Ende), AA (Anfang-Anfang) und AE (Anfang-Ende) zur Verfügung. Geben Sie eine negative Zahl ein, um einen negativen Zeitabstand anzugeben. Geben Sie eine positive Zahl ein, um einen positiven Zeitabstand anzugeben.

Beispiel     Sie möchten die Vorgänger von Vorgängen in Ihrem Projekt überprüfen, um den Terminplan zu analysieren und zu optimieren. Das Feld Vorgänger in der Ansicht Vorgang: Tabelle enthält für den Vorgang "Angebot erstellen" den Eintrag 14EA+3t. Dies bedeutet, dass der Vorgang mit der Nummer 14 ein Vorgänger dieses Vorgangs ist und eine Ende-Anfang-Beziehung sowie einen positiven Zeitabstand von drei Tagen aufweist. Dieser Vorgang kann also erst drei Tage nach Beendigung von Vorgang 14 beginnen. Das Feld Vorgänger für den Vorgang "Kundenbesprechung moderieren" ist leer. Sie geben 15EA ein, um diesen Vorgang über eine Ende-Anfang-Beziehung mit Vorgang 15 zu verknüpfen.

Hinweise     Wenn Sie nur die Vorgangsnummer in das Feld Vorgänger eingeben, geht Project von einer Ende-Anfang-Beziehung ohne Zeitabstand aus. Sind mehrere Vorgänger vorhanden, werden diese alle aufgelistet und durch ein Listentrennzeichen (normalerweise ein Komma oder Semikolon) voneinander getrennt.

Die ausgewählten Vorgänge können mit dem Befehl Vorgänge verknüpfen im Menü Bearbeiten mit einer Ende-Anfang-Beziehung und ohne Zeitabstand verknüpft werden. Vorgänge können außerdem im Diagrammteil des Gantt-Diagramms oder Netzplandiagramms durch Ziehen von einem Vorgang zu einem anderen Vorgang verknüpft werden. Andere Arten von Beziehungen können im Dialogfeld Informationen zum Vorgang festgelegt werden.

Wenn es sich bei einem Vorgänger um einen Vorgang in einem anderen Projekt handelt, enthält das Feld Vorgänger zusätzlich zur Vorgangsnummer und dem Beziehungstyp auch den Pfad zu dem verknüpften Projekt. Beispiel: C:\Eigene Dateien\Bldg_E_Construction.mpp\3FF.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×