Vorbereiten Ihres Gmail- oder G Suite-Kontos für die Verbindung mit Outlook und Office 365

Vor dem Herstellen einer Verbindung mit Ihrem Gmail-Konto von Outlook im Web aus oder dem Hinzufügen eines Gmail-Kontos zu Outlook müssen Sie Ihr Gmail-Konto vorbereiten. Sie müssen die Bestätigung in zwei Schritten für Gmail aktivieren und dann ein App-Kennwort erstellen, das von Office 365 zusammen mit Ihrer Gmail-Adresse zum Herstellen einer Verbindung verwendet wird.

Dies ist auch dann erforderlich, wenn Ihr Administrator eine Migration von Gmail oder G Suite Gmail zu Office 365 plant.

Aktivieren von Gmail für eine Verbindung von Office 365 aus

Wenn Sie ein App-Kennwort für Gmail verwenden möchten, müssen Sie zunächst die Bestätigung in zwei Schritten aktivieren und dann das App-Kennwort abrufen. Sobald Sie über ein App-Kennwort verfügen, können Sie dieses in Kombination mit Ihrem Benutzernamen zum Herstellen einer Verbindung mit Gmail verwenden.

So aktivieren Sie die Bestätigung in zwei Schritten

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Gmail-Konto an.

  2. Wählen Sie Google-Apps > Mein Konto aus.

    Wählen Sie "Google Apps" und dann "Mein Konto" aus.
  3. Wählen Sie auf der Seite Mein Konto die Option Anmeldung und Sicherheit aus.

  4. Wählen Sie unter Passwort & Anmeldeverfahren den Pfeil neben Bestätigung in zwei Schritten aus, und geben Sie bei Aufforderung Ihr Kennwort ein.

    Wählen Sie für die Bestätigung in zwei Schritten die Option "Aus" aus, um die Aktivierung zu einzuleiten.

    Hinweis : Wenn Sie über ein Google Apps-Konto verfügen und diese Einstellung nicht angezeigt wird, muss sie zuerst vom Administrator aktiviert werden. Anweisungen dazu (für den Administrator) finden Sie unter Aktivieren der Bestätigung in zwei Schritten für Ihre G Suite-Benutzer.

  5. Wählen Sie auf der Seite Mit der Bestätigung in zwei Schritten anmelden die Option Einrichtung starten aus.

  6. Geben Sie bei Aufforderung Ihr Kennwort erneut ein, und geben Sie dann im Schritt Telefon einrichten Ihre Mobiltelefonnummer ein, oder prüfen Sie die angegebene Nummer. Geben Sie im nächsten Schritt den Bestätigungscode ein, der an Ihr Mobiltelefon gesendet wurde, und wählen Sie Bestätigen aus.

  7. Wählen Sie im Schritt Diesen Computer als vertrauenswürdig einstufen? die Option Weiter aus, und wählen Sie im Schritt Bestätigung in zwei Schritten aktivieren die Option Bestätigen aus.

So erstellen Sie ein App-Kennwort

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Gmail-Konto an.

  2. Wählen Sie Google-Apps > Mein Konto aus.

  3. Wählen Sie auf der Seite Mein Konto die Option Anmeldung und Sicherheit aus.

  4. Wählen Sie unter Passwort & Anmeldeverfahren den Pfeil neben App-Passwörter aus, und geben Sie bei Aufforderung Ihr Kennwort ein.

  5. Wählen Sie auf der Seite App-Passwörter in der Dropdownliste App auswählen den Eintrag Andere (benutzerdefinierter Name) aus.

    Wählen Sie in der Dropdownliste "App auswählen" den Eintrag "Andere (Benutzerdefinierter Name)" aus.
  6. Geben Sie einen Namen ein, z. B. MeineVerbindung, und wählen Sie GENERIEREN aus.

    Es wird ein App-Kennwort unter Ihr App-Passwort für Ihr Gerät angezeigt. Sie können dieses Kennwort zusammen mit Ihrer Gmail-Adresse in der App verwenden, die Sie mit Ihrem Gmail-Konto verbinden (oder der Sie das Gmail-Konto hinzufügen). Diese Kombination gewährt der App, die sie verwendet, vollständigen Zugriff auf Ihr Gmail-Konto.

    Nachdem Sie das App-Kennwort eingegeben haben, müssen Sie es sich nicht merken.

    Ihr Kenncode aus 16 Zeichen

    Wichtig : Das aus 16 Zeichen bestehende App-Kennwort wird mit Leerzeichen angezeigt, sodass es leichter zu lesen ist. Wenn Sie es in der App eingeben, mit der Sie eine Verbindung herstellen möchten, ignorieren Sie die Leerzeichen, und geben Sie die 16 Zeichen als ununterbrochene Zeichenfolge ein.

Optionales Widerrufen des App-Kennworts

Wenn Sie die Gmail-Verbindung nur für kurze Zeit benötigen, z. B. für eine IMAP-Postfachmigration, die vom Administrator ausgeführt wird, können Sie das App-Kennwort später widerrufen.

So widerrufen Sie das App-Kennwort

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Gmail-Konto an.

  2. Wählen Sie Google-Apps > Mein Konto aus.

  3. Wählen Sie auf der Seite Mein Konto die Option Anmeldung und Sicherheit aus.

  4. Wählen Sie unter Passwort & Anmeldeverfahren den Pfeil neben App-Passwörter aus, und geben Sie bei Aufforderung Ihr Kennwort ein.

  5. Wählen Sie auf der Seite App-Passwörter neben dem App-Kennwort, das Sie widerrufen möchten, die Option WIDERRUFEN aus.

    Wählen Sie neben dem App-Kennwort, das Sie widerrufen möchten, WIDERRUFEN aus.

Siehe auch

Migrieren von E-Mails und Kontakten zu Office 365 Business

Methoden zum Migrieren mehrerer E-Mail-Konten zu Office 365

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×