Video: Zurückrufen, Ersetzen oder erneutes Senden einer E-Mail

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wenn Sie und die Empfänger mit Microsoft Exchange arbeiten, können Sie die Nachricht zurückrufen (was bedeutet, dass Sie versuchen, die Nachricht im Posteingang des Empfängers zu löschen), oder Sie können versuchen, die Nachricht zu ersetzen (was bedeutet, dass Sie die ursprüngliche Nachricht löschen und durch eine neue Nachricht ersetzen).

Zurückrufen oder ersetzen

Sie haben gerade eine E-Mail-Nachricht gesendet, jetzt stellen sich jedoch Bedenken zum Inhalt der Nachricht ein. Prüfen Sie zunächst, ob die Option "Zurückrufen" zur Verfügung steht.

Klicken Sie auf DATEI, um zur Backstage-Ansicht zu wechseln. Klicken Sie auf Informationen, öffnen Sie die Liste oben auf der Seite, und wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie die E-Mail gesendet haben. Wenn hier Microsoft Exchange steht und sich die Empfänger im gleichen E-Mail-System befinden, können Sie mit "Zurückrufen" arbeiten, einem Feature des Exchange-Servers. Wechseln Sie zu E-Mail, und klicken Sie in Ihrer Ordnerliste auf Gesendete Elemente. Öffnen Sie dann die E-Mail, die Sie zurückrufen oder ersetzen möchten. Klicken Sie in der Nachricht auf DATEI, um zur Backstage-Ansicht zu wechseln. Wählen Sie Informationen aus, klicken Sie auf Erneut senden oder zurückrufen, und dann auf Diese Nachricht zurückrufen.

Wählen Sie nun aus, wie Sie vorgehen möchten: die Nachricht zurückrufen, was bedeutet, dass Sie versuchen, die Nachricht im Posteingang des Empfängers zu löschen, oder die Nachricht ersetzen, was bedeutet, dass Sie die ursprüngliche Nachricht löschen und durch eine neue Nachricht ersetzen.

Weitere Tipps gefällig?

Zurückrufen oder Ersetzen einer E-Mail-Nachricht nach dem Senden

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×