Video: Verwenden von Kalenderkategorien und Erinnerungen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mehr Outlook-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Mit Farbkategorien und Erinnerungen bleibt Ihr Kalender in Outlook organisiert, sodass Sie keine wichtigen Besprechungen oder Termine mehr verpassen.

Hinzufügen oder Aktualisieren von Erinnerungen

  1. Wählen Sie Neuer Termin aus, oder öffnen Sie einen Termin, indem Sie auf das Ereignis doppelklicken.

    Hinweis : Wenn es sich um eine Ereignisserie handelt, können Sie die Erinnerung für ein einzelnes Ereignis oder die ganze Serie ändern.

  2. Wählen Sie das Dropdownmenü Erinnerung und dann aus, wie lange vor dem Termin Sie erinnert werden möchten.
    Oder wählen Sie Ohne aus, wenn Sie keine Erinnerung wünschen.

  3. Wenn dies ein neuer Termin ist, fügen Sie einen Betreff, einen Ort und eine Beschreibung hinzu.

  4. Wählen Sie Speichern und schließen aus, um den Vorgang abzuschließen.

Hinzufügen einer Farbkategorie

  1. Wählen Sie Neuer Termin aus, oder öffnen Sie einen vorhandenen Termin, indem Sie auf das Ereignis doppelklicken.

    Hinweis : Wenn es sich um eine Ereignisserie handelt, müssen Sie sie auswählen, um eine Farbkategorie hinzuzufügen.

  2. Wählen Sie Kategorisieren und dann eine der voreingestellten Farben aus.

  3. Wenn Sie die Farbe zum ersten Mal verwenden, werden Sie gefragt, ob Sie sie umbenennen möchten.

  4. Nachdem Sie eine Kategorie ausgewählt haben, wird das Ereignis in der Kopfzeile durch einen farbigen Balken gekennzeichnet.

  5. Wenn dies ein neuer Termin ist, fügen Sie einen Betreff, einen Ort und eine kurze Beschreibung hinzu.

  6. Wählen Sie Speichern und schließen aus, um den Vorgang abzuschließen.

Umbenennen oder Erstellen neuer Farbkategorien

  1. Wählen Sie Neuer Termin aus, oder öffnen Sie einen Termin, indem Sie auf das Ereignis doppelklicken.

    Hinweis : Wenn es sich um eine Ereignisserie handelt, müssen Sie sie auswählen, um eine Farbkategorie hinzuzufügen.

  2. Wählen Sie Kategorisieren > Alle Kategorien aus.

  3. Im Fenster Farbkategorien können Sie Folgendes auswählen:

    • Neu: Erstellen Sie eine neue Kategorie.

    • Umbenennen: Benennen Sie eine vorhandene Kategorie um.

    • Löschen: Löschen Sie eine Kategorie.

    • Farbe: Ändern Sie die Farbe einer vorhandenen Kategorie.

    • Tastenkombination: Wählen Sie eine Tastenkombination für die Kategorie aus.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter LinkedIn Learning

Hinzufügen oder Entfernen einer Erinnerung

Umbenennen einer Farbkategorie

Mithilfe von Farbkategorien und Erinnerungen bleiben Sie in Outlook organisiert, sodass Sie keine wichtigen Besprechungen oder Termine mehr verpassen.

Sie können jedem Kalenderelement eine Farbkategorie zuweisen und auswählen, wann Outlook Sie an das betreffende Ereignis erinnern soll.

Wechseln Sie zunächst zu Ihrem Kalender, und wählen Sie Neuer Termin aus.

Wenn dies tatsächlich ein neuer Termin ist, geben Sie Betreff, Ort und eine Beschreibung ein.

Und wenn Sie andere einladen möchten, wählen Sie Teilnehmer einladen aus.

Standardmäßig gibt es bei Outlook-Terminen und -Besprechungen eine Erinnerung von 15 Minuten im Voraus; dies können Sie jedoch in Ohne oder z. B. zwei Wochen vor dem Termin ändern.

Wenn Sie Ihrem Termin eine Farbkategorie zuweisen möchten, wählen Sie Kategorisieren und dann eine der voreingestellten Farben aus. Diese Farbe wird nur in Ihrem Kalender und nicht in anderen Kalendern angezeigt.

Wenn Sie die Farbe zum ersten Mal verwenden, werden Sie gefragt, ob Sie sie umbenennen möchten.

Sie können die Kategorienamen anpassen, indem Sie Alle Kategorien auswählen.

Zum Ändern beispielsweise des Namens "Gelb" wählen Sie Umbenennen aus, und geben Sie dann "Privat" oder einen Namen, der Ihnen gefällt, ein.

Wenn Sie weitere Optionen benötigen, können Sie auch eine neue Kategorie erstellen.

Nachdem Sie eine Kategorie ausgewählt haben, wird das Ereignis in der Kopfzeile durch einen farbigen Balken gekennzeichnet.

Wählen Sie Speichern und schließen aus, um den Vorgang abzuschließen.

Damit ist Ihr Kalender jetzt kategorisiert, und die Termine sind einfach zu erkennen. Sie werden nie mehr einen Termin verpassen!

Das Lernen ist hier nicht zu Ende. Entdecken Sie weitere von Experten geführte Lernprogramme unter LinkedIn Learning. Starten Sie heute Ihre kostenlose Testversion unter linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×