Entwerfen von Präsentationen

Kopf- und Fußzeilen hinzufügen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mehr PowerPoint-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Fügen Sie das Datum und die Uhrzeit, die Foliennummer und sonstige Informationen am Ende Ihrer Folien hinzu, indem Sie eine Fußzeile hinzufügen.

Hinzufügen einer Fußzeile zu einer Folie

  1. Wählen Sie Einfügen > Kopf- und Fußzeile aus.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Kopf- und Fußzeile auf der Registerkarte Folie die gewünschten Optionen aus.

    Tipp : Wenn Sie die Fußzeile auf der Titelfolie ausblenden möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Auf Titelfolie nicht anzeigen.

  3. Wählen Sie Übernehmen aus, um die Kopf- und Fußzeile auf der aktuellen Folie hinzuzufügen, oder wählen Sie Für alle übernehmen aus, um die Kopf- und Fußzeile auf allen Folien hinzuzufügen.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter LinkedIn Learning

Ändern, Löschen oder Ausblenden der Fußzeile auf Folien

Hinzufügen einer Kopf- oder Fußzeile zu Handzetteln oder Notizenseiten

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie die Eckdaten der Präsentation auf jeder Folie ausgeben können, denn für die Angabe von Datum, Foliennummer und Fußzeile sind in PowerPoint spezielle Platzhalter vorgesehen, die auf dem Folienfenster zunächst nicht unmittelbar in Erscheinung treten.

Um nun die entsprechenden Eingaben zu ermöglichen, gehen Sie auf der "Einfügen"-Registerkarte auf die Schaltfläche "Kopf- und Fußzeile".

Hier können Sie nun systematisch alle Angaben ausfüllen, die Sie auf den Folien anzeigen wollen.

Zunächst zum Datum.

Möchten Sie das Datum in die Foliengestaltung mit aufnehmen, müssen Sie als Erstes das Häkchen bei "Datum und Uhrzeit" setzen.

Meistens werden Sie auf eine automatische Aktualisierung des Datums verzichten wollen.

Und auch die aktuelle Spracheinstellung gehört nicht unbedingt zum Folieninhalt.

Wichtiger dagegen erscheint mir, dass Sie auf der Folie das Datum aufnehmen, zu dem Sie die Präsentation abhalten werden.

Ich habe deswegen diese Option durch Anklicken aktiviert.

Wo die Angabe des Datums letztlich auf der Folie erscheint, ist immer auch abhängig vom gewählten Foliendesign.

Daher lohnt sich auch ein Blick auf das Vorschaufenster, in dem die entsprechende Stelle für das Datum markiert ist.

Als nächste Einstellung setze ich das Häkchen unter Foliennummer.

Und für dieses Beispiel gebe ich als Fußzeile meinen Namen an.

Auch für die aktivierte Fußzeile kann ich die Position auf dem Vorschaufenster erkennen.

Am Ende dieses Dialogfelds muss ich noch entscheiden, ob die Kopf- und Fußzeile auch auf der Titelfolie erscheinen sollen.

In der Regel werde ich darauf verzichten und deswegen setze ich auch an dieser Stelle das Häkchen.

Nun entscheide ich, dass ich diese Einstellungen nicht nur für die aktuell markierte Folie übernehmen möchte, sondern für alle Folien der Präsentation.

Wenn ich abschließend das Ergebnis überprüfe, ist die Titelfolie nach wie vor ohne Fußzeilen, aber auf den nächsten Folien werden alle Angaben angezeigt.

Das ist bei weitem nicht alles. Noch viel mehr Kurse finden Sie auf LinkedIn Learning. Starten Sie noch heute mit einem kostenlosen Testzugang auf linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×