Hinzufügen von Audio und Video

Eigene Videos und Onlinevideos einfügen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mehr PowerPoint-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Bei PowerPoint können Sie ein Onlinevideo oder ein Video von Ihrem PC in Ihre Präsentationsfolien einbetten und dann das Video ganz nach Wunsch formatieren.

  1. Wählen Sie Neue Folie > Einfügen aus.

  2. Wählen Sie Video und dann die Quelle aus, von der aus Sie Ihr Video einbetten möchten.

    Bei Auswahl von Onlinevideo können Sie aus zwei verschiedenen Quellen einbetten:

    • YouTube – Suchen Sie aus PowerPoint heraus nach dem YouTube-Video, das Sie einbetten möchten, und fügen Sie es dann direkt in Ihre Präsentation ein.

    • Aus einem Videoeinbettungscode – Fügen Sie einen Videoeinbettungscode aus einer Nicht-YouTube-Quelle ein, oder fügen Sie einen Videoeinbettungscode aus YouTube ein, wenn ihnen dieser bereits vorliegt.

Hinzufügen eines Videos von YouTube

  1. Wechseln Sie in einem Browser zu dem YouTube-Video, das Sie in Ihre PowerPoint-Folien einbetten möchten.

  2. Wählen Sie Freigeben > Einbetten aus.

  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den iframe-Code, und wählen Sie Kopieren aus.

  4. Klicken Sie in PowerPoint mit der rechten Maustaste auf das Feld Aus einem Videoeinbettungscode, und wählen Sie Einfügen aus.

  5. Wählen Sie Einfügen aus.

  6. Wählen Sie zum Testen des Videos auf der Registerkarte Videotools | Format die Schaltfläche Wiedergabe aus.

Hinzufügen eines Videos von Ihrem PC

  1. Wählen Sie Einfügen > Video > Video auf meinem Computer aus.

  2. Navigieren Sie zu dem gewünschten Video, und wählen Sie es aus. Wählen Sie dann Einfügen aus.

    Hinweis : Das Video füllt standardmäßig die ganze Folie aus.

Formatieren Ihres Videos

  • Wählen Sie Ihr Video aus, und ziehen Sie es, um seine Größe zu ändern und es zu verschieben.

  • Wählen Sie Format aus, um Ihrem Video Rahmen und Effekte hinzuzufügen.

  • Wählen Sie Videoeffekte, Videorahmen oder Videoform aus, um Ihrem Video Effekte und/oder Rahmen hinzuzufügen oder es auf eine Form zuzuschneiden.

  • Wählen Sie Korrekturen oder Farbe aus, um den Farbton des Videos anzupassen.

  • Wählen Sie Posterrahmen aus, um den Frame des Videos auszuwählen. Klicken und ziehen Sie dann die Maus, um Ihren bevorzugten Frame auszuwählen. Wählen Sie Posterrahmen > Aktueller Frame aus, um Ihre Wahl zu bestätigen.

Weitere Tipps gefällig?

Weitere Kurse wie diesen finden Sie unter LinkedIn Learning

Hinzufügen und Wiedergeben eines Videos in einer Präsentation

Einfügen von oder Verknüpfung mit einem Video auf YouTube

Bewegung zieht unsere Aufmerksamkeit automatisch an.

Machen Sie sich das zunutze, indem Sie Videos auf Ihren Folien einfügen.

Ich möchte Ihnen hier die beiden Wege vorstellen, die Ihnen dafür in PowerPoint zur Verfügung stehen.

Der erste Weg führt über eine Folie vom Typ "Titel und Inhalt".

In der Mitte bei den sechs Symbolen finden Sie eins zum Video-Einfügen, ganz unten rechts.

Wenn Sie es anklicken, werden Ihnen drei Möglichkeiten angeboten: aus einer Datei, von YouTube oder aus einem Videoeinbettungscode.

Schauen wir uns zunächst an, wie ein Video von dem eigenen Computer eingefügt wird.

Ich öffne den Ordner, in dem ich das Video gespeichert habe, wähle es aus und füge es mit "Einfügen" ein.

Das Video wird an die Größe des Platzhalters angepasst.

Der zweite Weg führt über das Register "Einfügen".

Dort finden Sie rechts in der Gruppe "Multimedia" auch ein Symbolvideo.

Hier können Sie auch unterscheiden zwischen Online-Video und Video auf dem eigenen Computer.

Und ich füge zum Vergleich dasselbe Landschaftsvideo ein.

Haben Sie den Unterschied gesehen?

Während in einem Platzhalter das Video in der Höhe an den Platzhalter angepasst wird, wird es auf einer Folie ohne Platzhalter an die Größe der Folie angepasst, wenn möglich.

Wenn Sie auf der Registerkarte "Einfügen" unter "Video" das Online-Video auswählen, öffnet sich ein Fenster mit zwei verschiedenen Möglichkeiten.

Sie können entweder direkt von PowerPoint aus in YouTube suchen oder, falls Sie das Video schon gefunden haben, können Sie den Videoeinbettungscode direkt im Fenster einfügen.

Probieren wir zunächst die erste Möglichkeit aus.

Ich suche ein Video, das Neues in PowerPoint 2016 zeigt.

Ich bestätige mit "Enter" und finde eine ganze Reihe von Videos.

Probieren wir es doch gleich einmal mit dem ersten.

Ich klicke das Video an und wähle "Einfügen".

Das Video wird in der Mitte der Folie eingefügt.

Sehr häufig werden Sie aber das Video, das Sie einfügen möchten, schon auf YouTube oder einem anderen Portal gefunden haben, sodass Sie nicht mehr in PowerPoint suchen möchten.

Verwenden Sie dann die zweite Möglichkeit, Video über einen Einbettungscode einzufügen.

Aber Achtung, nicht die URL, die hier oben angezeigt wird, ist der Einbettungscode.

Vielmehr scrollen Sie unter dem Video herunter, klicken auf "Teilen", klicken dann auf "Einbetten" und kopieren den hier angezeigten Einbettungscode z.B. mit Strg+C.

Dann wechseln Sie zurück auf Ihre Folie, klicken auf "Video" "Online-Video" und kopieren den Einbettungscode mit Strg+V in dieses Fenster.

Bestätigen Sie mit einem Klick auf den kleinen Pfeil rechts vom Einbettungscode.

Auch hier wird das Video in der Mitte der Folie eingefügt und Sie können es durch Ziehen an den Ecken noch beliebig vergrößern.

Achtung!

In beiden Fällen, ganz egal, ob Sie das Video in PowerPoint suchen oder einen Einbettungscode verwenden, wird das Video nicht wirklich in der Präsentation eingebettet.

Vielmehr wird auf der Folie ein Rahmen hinzugefügt, der mit dem Video verlinkt ist.

Sie können das Video also nur dann abspielen, wenn Sie dort, wo Sie Ihre Präsentation vorführen, auch Internetzugang haben.

Das ist bei weitem nicht alles. Noch viel mehr Kurse finden Sie auf LinkedIn Learning. Starten Sie noch heute mit einem kostenlosen Testzugang auf linkedin.com/learning.

Genießen Sie einen Monat kostenlosen Zugriff auf LinkedIn Learning

Lernen Sie von anerkannten Branchenexperten, und erwerben Sie die gefragtesten unternehmerischen, technischen und kreativen Fähigkeiten.

Vorteile

  • Unbegrenzter Zugriff auf mehr als 4.000 Videokurse

  • Persönliche Empfehlungen basierend auf Ihrem LinkedIn-Profil

  • Streamen von Kursen von Ihrem Computer oder mobilen Gerät

  • Kurse für jede Lernstufe – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

  • Praktische Übungen während des Lernens anhand von Prüfungsfragen, Übungsdateien und Codefenstern

  • Wählen Sie einen Plan für sich selbst oder für Ihr gesamtes Team aus.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×