Video: Hinzufügen eines Kombinationsfelds oder einer Dropdownliste auf einem Access-Formular

Video: Hinzufügen eines Kombinationsfelds oder einer Dropdownliste zu einem Access-Formular

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Beim Entwerfen eines Formulars fügen Sie Steuerelemente unterschiedlichen Typs hinzu. Im Katalog der Steuerelemente, die in Microsoft Access 2010 verfügbar sind, finden Sie verschiedene Optionen für Client- und Webformulare, so beispielsweise gebundene, ungebundene oder berechnete Steuerelemente sowie Steuerelemente für Webformulare.

Gebundene Steuerelemente werden zur Anzeige von Daten genutzt, die in Access-Tabellen oder Wertlisten gespeichert sind oder sich aus Abfragen ergeben. Dazu gibt es unterschiedliche Typen gebundener Steuerelemente. In diesem Video wird grundlegend erläutert, wie gebundene Steuerelemente erstellt werden, die den Typ "Kombinationsfeld" oder "Dropdownliste" haben.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×