Video: Hintergründe in PowerPoint: Erste Schritte

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Es wird gezeigt, wie Sie ganz von vorne anfangen und einer PowerPoint-Folie einen farbenfrohen oder dezenten Hintergrund hinzufügen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie eine Farbe aus einem Bild anpassen, und erhalten ein paar Designtipps zu Hintergründen.

Hintergründe: Erste Schritte

  • Wenn Sie ganz von vorne beginnen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf einen leeren Teil der Folie. Klicken Sie auf Hintergrund formatieren. Dann wird auf der rechten Seite ein Menü angezeigt, in dem Sie Farben, Bilder oder Texturen auswählen können.

  • Denken Sie daran: Dies ist der Hintergrund Ihrer Präsentation. Deshalb können Sie unbesorgt Weiß oder Schwarz verwenden. Der Hintergrund sollte Ihre Präsentation nicht dominieren.

Weitere Tipps gefällig?

Webinar: Arbeiten mit Fotos in Office

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×