Video: Freigeben von Office-Dokumenten auf OneDrive

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Es wird gezeigt, wie Sie OneDrive zum Freigeben Ihrer Office-Dokumente verwenden können. Mit OneDrive können Sie steuern, wer Ihre Dokumente nur anzeigen oder anzeigen und bearbeiten darf. Nach der Freigabe können Sie die Zugriffsberechtigungen auch jederzeit wieder ändern, sodass nur Sie die Dokumente anzeigen können.

Gilt für: Visio 2013, Access 2013, Excel 2013, Outlook 2013, Publisher 2013, Visio 2016 Preview, Word 2013, OneNote 2013, PowerPoint 2013, Project Professional 2013, Project 2013 Standard



War diese Information hilfreich?

Ja Nein

Wie können wir es verbessern?

255 Zeichen verfügbar

Um Ihre Privatsphäre zu schützen, geben Sie bitte keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback an. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Supportressourcen

Sprache ändern