Freigeben und Synchronisieren – OneDrive (persönlich)

Freigeben von Dateien und Ordnern

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp : Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Untertitel-Schaltfläche aus.

Wenn Ihre Dateien auf OneDrive gespeichert sind, können Sie sie für andere Personen freigeben, steuern, wer sie nur anzeigen oder auch bearbeiten darf, und gleichzeitig zusammen daran arbeiten.

Freigeben von Dateien oder Fotos mit einem Link

  1. Wählen Sie die Dateien oder Fotos aus, die Sie freigeben möchten.

  2. Wählen Sie Freigeben aus.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bearbeiten zulassen, um anderen Personen das Bearbeiten oder Anzeigen der Dateien zu ermöglichen.

    • Wenn Sie ihnen das Bearbeiten der Dateien ermöglichen möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Bearbeiten zulassen.

    • Wenn Sie ihnen nur das Anzeigen der Dateien ermöglichen möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bearbeiten zulassen.

  4. Wählen Sie Link abrufen aus.

  5. Wählen Sie Kopieren aus.

  6. Wählen Sie Mehr aus.

  7. Wählen Sie aus, wie Sie den Link freigeben möchten: Facebook, Twitter, LinkedIn, Sina Weibo, und fügen Sie den Link dort ein.

Freigeben von Dateien oder Fotos per E-Mail

  1. Wählen Sie die Dateien oder Fotos aus, die Sie freigeben möchten.

  2. Wählen Sie Freigeben aus.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bearbeiten zulassen, um anderen Personen das Bearbeiten oder Anzeigen der Dateien zu ermöglichen.

  4. Wählen Sie E-Mail aus.

  5. Geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, für die Sie Ihre Datei freigeben möchten.

  6. Wählen Sie Freigeben aus. Dann erhält jeder, den Sie für die Freigabe vorgesehen haben, eine E-Mail.

Freigeben eines Ordners

  1. Wählen Sie den Ordner aus, den Sie freigeben möchten.

  2. Wählen Sie Freigeben aus.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Bearbeiten zulassen, um anderen Personen das Bearbeiten oder Anzeigen der Dateien zu ermöglichen.

  4. Wählen Sie Link abrufen oder E-Mail aus, und folgen Sie den vorstehenden Schritten.

Ändern von Berechtigungen für freigegebene Dateien oder Ordner

  1. Wenn Sie die Festlegung ändern möchten, ob Personen freigegebene Dateien oder Ordner anzeigen oder bearbeiten können, wählen Sie das Symbol Information aus.

  2. Im Detailbereich können Sie Personen hinzufügen, Links löschen oder die Freigabe beenden.

Weitere Tipps gefällig?

Freigeben von OneDrive-Dateien und -Ordnern

Beenden der Freigabe von OneDrive-Dateien oder -Ordnern oder Ändern von Berechtigungen

OneDrive-Hilfe

Excel-Schulung

Outlook-Schulung

Mit OneDrive können Sie Ihre persönlichen Fotos und Dateien für andere freigeben, die Anzeige oder Bearbeitung steuern und sogar gleichzeitig an Dokumenten zusammenarbeiten.

Alle Ihre Dateien und Ordner sind so lange privat, bis Sie sie freigeben.

Zum Freigeben von Dokumenten oder Fotos wählen Sie einfach die gewünschten Dateien und dann Freigeben aus.

Entscheiden Sie, ob andere Personen die Dateien bearbeiten oder nur anzeigen dürfen.

Standardmäßig ist Bearbeiten zulassen aktiviert. Wenn andere Personen Ihre Dateien aber nur anzeigen sollen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen.

Sie können auch auswählen, wie die Dateien freigegeben werden sollen.

Wenn Sie einen Link in einer Textnachricht freigeben oder auf einer Website für soziale Medien posten möchten, wählen Sie Link abrufen aus, kopieren Sie den Link, und fügen Sie ihn dort ein, wo Sie ihn freigeben möchten.

Sie können Dokumente und Fotos auch per E-Mail senden.

Wählen Sie E-Mail aus, geben Sie die E-Mail-Adressen der Personen ein, für die Sie diese Elemente freigeben möchten, fügen Sie eine optionale Nachricht hinzu, und klicken Sie auf Freigeben.

Dann erhält jeder, den Sie für die Freigabe vorgesehen haben, eine E-Mail.

Sie können auch Ordner freigeben.

Wählen Sie den gewünschten Ordner aus, und klicken Sie auf Freigeben.

Wählen Sie dann aus, ob die Personen diese Dateien anzeigen oder bearbeiten können und wie die Freigabe erfolgen soll: als Link oder per E-Mail.

Nachdem Sie Dateien oder Ordner freigegeben haben, können Sie festlegen, was die Personen tun dürfen, indem Sie Berechtigungen verwalten.

Hier können Sie einen Link oder Personen, für die Sie etwas freigegeben haben, jederzeit entfernen.

Und wenn Sie Office-Dokumente freigeben, kann jeder mit Bearbeitungsberechtigung gleichzeitig daran arbeiten.

Sie können sogar weitere Personen einladen, ohne das Dokument verlassen zu müssen. Klicken Sie dazu auf Freigeben.

Oder Sie können Dokumente über die OneDrive-App auf Ihrem Mobilgerät freigeben.

Mit OneDrive können Sie Ihre Dateien und Ordner ganz nach Wunsch für die gewünschten Personen freigeben.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×