Zusammenarbeit an Teaminhalten mithilfe von SharePoint Online

Freigeben einer Website für externe Benutzer

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Die besten Methoden zum sicheren Freigeben von Inhalten für externe Partner sind das Erstellen einer neuen Websitesammlung oder das Erstellen einer Unterwebsite unter Ihrer Teamwebsite. Eine neue Websitesammlung isoliert externe Inhalte vollständig von Ihrer internen Teamwebsite. Sie kann allerdings nur von einem Office-Administrator erstellt werden. Wenn Sie über keine einfache Möglichkeit zum Erstellen einer neuen Websitesammlung verfügen, können Sie eine Unterwebsite unter Ihrer Teamwebsite erstellen. In beiden Fällen fühlen sich externe Partner mit einer eigenen Website wohler, die für sie wie eine weitere Website im Internet ist.

Erstellen einer Websitesammlung

Für das Erstellen einer neuen Websitesammlung sind Administratorberechtigungen erforderlich. Bitten Sie Ihren Office 365-Administrator Folgendes zu erledigen:

  • Eine neue Websitesammlung erstellen

  • Sie zum Websitebesitzer machen

  • Ihre Teammitglieder und externen Partner hinzufügen

  • Die neue Webadresse der Website senden

Erstellen eines Links zur neuen Websitesammlung

Weil die neue Websitesammlung von der Websitesammlung Ihrer Teamwebsite getrennt ist, erstellen Sie einen Link von Ihrer Teamwebsite zur neuen Websitesammlung:

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Geschäfts- oder Schulkonto an, und navigieren Sie zu Ihrer Teamwebsite. (Klicken Sie im App-Startfeld  Schaltfläche für das App-Startfeld auf Websites, und suchen Sie Ihre Teamwebsite).

  2. Klicken Sie in der Schnellstartleiste (den Navigationslinks an der Seite oder am oberen Rand der Seite) auf LINKS BEARBEITEN und dann auf Link.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Link hinzufügen den Linktext und die Websiteadresse ein. Vergessen Sie nicht, der Adresse ein http:// voranzustellen.

  4. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie dann auf Speichern

Bearbeiten eines Links in der Schnellstartleiste

Erstellen einer Unterwebsite

Hinweis : Sie müssen ein Mitglied der Gruppe Designer sein oder über die Berechtigung Mitwirkender verfügen, um eine Unterwebsite unter einer Teamwebsite erstellen zu können.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Geschäfts- oder Schulkonto an, und navigieren Sie zu Ihrer Teamwebsite. (Klicken Sie im App-Startfeld  Schaltfläche für das App-Startfeld auf Websites, und suchen Sie Ihre Teamwebsite).

  2. Wählen Sie Websiteinhalte > Neue Website aus.

  3. Geben Sie im Feld Titel einen Namen für die Unterwebsite, z. B. GemeinsamHandeln, und im Feld URL denselben Namen ein.

  4. Akzeptieren Sie in der Vorlagenauswahl die Standardwerte.

  5. Wählen Sie für Benutzerberechtigungen die Option Eindeutige Berechtigungen verwenden aus.

    Festlegen von eindeutigen Berechtigungen für eine Unterwebsite

    Sicherheitshinweis :  Mit dieser Option stellen Sie sicher, dass externe Partner nicht versehentlich Zugriff auf weitere Websites erhalten.

  6. Wählen Sie unter Leiste für häufig verwendete Links der übergeordneten Website verwenden? die Option Ja oder Nein aus.

  7. Wählen Sie Erstellen aus.

  8. Fügen Sie auf der Seite Gruppen für diese Website einrichten die Namen der Teammitglieder hinzu, die Sie dieser Unterwebsite hinzufügen möchten, und klicken Sie auf OK.

    Hinzufügen interner Benutzer zu einer Unterwebsite
  9. Klicken Sie oben auf der Seite auf Freigeben. Geben Sie im Dialogfeld <Name der Website> freigeben die E-Mail-Adressen Ihrer externen Partner ein, aktivieren Sie Kann bearbeiten, fügen Sie eine kurze E-Mail-Nachricht hinzu, und klicken Sie auf Freigeben.

    Hinzufügen externer Benutzer zu einer Unterwebsite
Ändern der Reihenfolge der Navigationslinks durch Ziehen und Ablegen (Bonusaufgabe!)
  1. Klicken Sie in der Schnellstartleiste (den Navigationslinks an der Seite oder am oberen Rand der Seite) auf LINKS BEARBEITEN.

  2. Wählen Sie den Link aus, den Sie verschieben möchten, und ziehen Sie ihn seine neue Position innerhalb der Navigation.

  3. Wiederholen Sie diese Schritte für jeden zu verschiebenden Link.

  4. Klicken Sie abschließend auf Speichern.

Weitere Tipps gefällig?

Anpassen Ihrer Office 365-Teamwebsite für die Speicherung und Freigabe von Dateien

Zulassen, dass Benutzer eigene Teamwebsites erstellen

Freigeben von Websites oder Dokumenten für Personen außerhalb Ihrer Organisation

Anpassen der Navigation auf Ihrer Teamwebsite

Die optimale Methode zum Freigeben von Informationen für unsere Kunden ist das Erstellen einer neuen Websitesammlung, weil sie Inhalte aus internen Websites isoliert.

Weil nur ein Office 365-Administrator eine neue Website erstellen kann, will ich Ihnen auch zeigen, wie eine Unterwebsite erstellt wird. Das kann nämlich jeder Websitebesitzer tun.

Für die erste Option bitte ich unseren Office 365-Administrator, eine neue Websitesammlung namens "GemeinsamHandeln" zu erstellen,

mich zum Websitebesitzer zu machen, unsere Teammitglieder und externen Partner hinzuzufügen und mir dann die Adresse der Website zu senden.

Sobald die neue Website erstellt wurde, muss ich einen Link dorthin von unserer aktuellen Teamwebsite hinzufügen.

Ich klicke in der Schnellstartleiste unserer Teamwebsite auf Links bearbeiten und dann auf Link.

Im Dialogfeld Link hinzufügen gebe ich "GemeinsamHandeln" als Anzeigetext ein und füge die Webadresse ein, die mir mein Administrator gesendet hat. Ich klicke auf OK, dann auf Speichern.

Und hier ist die neue Website für meine Kunden mit ihrer eigenen Websitesammlung.

Zum Erstellen einer neuen Unterwebsite klicke ich auf Websiteinhalte, dann auf Neue Website.

Im Feld Titel gebe ich "GemeinsamHandeln" ein. Und dasselbe gebe ich auch am Ende meiner URL ein.

Ich behalte die Standardeinstellungen für die Vorlagenauswahl bei.

Und das ist jetzt wichtig: Um sicherzustellen, dass meine Kunden nur auf diese Unterwebsite zugreifen können, muss ich auf Eigene Berechtigungen verwenden klicken.

Unter "Leiste für häufig verwendete Links der übergeordneten Website verwenden?" klicke ich auf Ja, und dann klicke ich auf Erstellen.

Auf der Seite "Gruppen für diese Website einrichten" füge ich die Namen meiner Teamkollegen hinzu und klicke auf OK.

Um unsere Kunden hinzuzufügen, klicke ich oben auf unserer Teamwebsite-Seite auf Freigeben.

Im Dialogfeld GemeinsamHandeln freigeben gebe ich die E-Mail-Adressen unserer externen Partner ein, sehe nach, ob Kann bearbeiten aktiviert ist, füge eine kurze E-Mail-Nachricht hinzu, und klicke schließlich auf Freigeben.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×