Ihre umfassende Besprechungslösung

Freigeben Ihres Desktops oder einer App

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren von Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine geöffnete App oder Ihren Desktop für die Teilnehmer an Ihrer Skype for Business-Besprechung freigeben. Dann können diese in Echtzeit alle Aktionen sehen, die Sie mit der App oder auf Ihrem Desktop ausführen.

Die folgenden Verfahren beschreiben, wie Sie Aufgaben auf einem Computer unter Windows ausführen. Anweisungen für andere Geräte finden Sie unter Spezifische Vorgehensweisen für Ihr Gerät.

So präsentieren Sie Ihren Desktop auf Ihrem PC
  1. Klicken Sie im Fenster mit der Skype for Business-Besprechung auf die Schaltfläche Präsentieren, und wählen Sie Desktop präsentieren aus.

    Präsentationsoptionen

    Wenn Sie über mehrere Bildschirme verfügen, können Sie den Bildschirm auswählen, den Sie für die Besprechungsteilnehmer freigeben möchten.

  2. Klicken Sie auf Präsentieren.

    Skype for Business erinnert Sie daran, dass jeder Besprechungsteilnehmer alles auf diesem Bildschirm sehen kann. Überprüfen Sie schnell, dass das in Ordnung geht, und klicken Sie auf OK. Nun wird um den Bildschirm herum ein gelber Rahmen eingeblendet, und oben sind die Präsentationssteuerelemente zu sehen. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie gerade präsentieren.

So präsentieren Sie eine geöffnete App
  1. Klicken Sie im Fenster mit der Skype for Business-Besprechung auf die Schaltfläche Präsentieren, und wählen Sie Programme präsentieren aus.

  2. Wählen Sie im Fenster "Programme präsentieren" eine oder mehrere Apps aus den Miniaturansichten der verschiedenen auf dem Computer geöffneten Apps aus. Klicken Sie dann auf Präsentieren.

  3. Skype for Business erinnert Sie daran, dass jeder Besprechungsteilnehmer alle in dieser App angezeigten Elemente sehen kann. Überprüfen Sie schnell, dass das in Ordnung geht, und klicken Sie auf OK. Nun wird um die App(s) herum ein gelber Rahmen eingeblendet, und oben sind die Präsentationssteuerelemente zu sehen. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie gerade präsentieren.

Spezifische Vorgehensweisen für Ihr Gerät

Sie können weder Ihren Desktop noch eine App aus Skype for Business für Android heraus präsentieren.

Sie können weder Ihren Desktop noch eine App aus Skype for Business für iOS heraus präsentieren.

Sie können weder Ihren Desktop noch eine App aus Skype for Business für Windows Phone heraus präsentieren.

Skype for Business ist auf Mac OS X-Geräten nicht verfügbar.

So präsentieren Sie Ihren Desktop
  1. Klicken Sie im Fenster mit der Skype for Business-Besprechung auf die Schaltfläche Präsentieren, und wählen Sie Desktop präsentieren aus.

    Wenn Sie über mehrere Bildschirme verfügen, können Sie den Bildschirm auswählen, den Sie für die Besprechungsteilnehmer freigeben möchten.

  2. Klicken Sie auf Präsentieren.

    Skype for Business erinnert Sie daran, dass jeder Besprechungsteilnehmer alles auf diesem Bildschirm sehen kann. Überprüfen Sie schnell, dass das in Ordnung geht, und klicken Sie auf OK. Nun wird um den Bildschirm herum ein gelber Rahmen eingeblendet, und oben sind die Präsentationssteuerelemente zu sehen. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie gerade präsentieren.

So präsentieren Sie eine geöffnete App
  1. Klicken Sie im Fenster mit der Skype for Business-Besprechung auf die Schaltfläche Präsentieren, und wählen Sie Programme präsentieren aus.

  2. Wählen Sie im Fenster "Programme präsentieren" eine oder mehrere Apps aus den Miniaturansichten der verschiedenen auf dem Computer geöffneten Apps aus. Klicken Sie dann auf Präsentieren.

  3. Skype for Business erinnert Sie daran, dass jeder Besprechungsteilnehmer alle in dieser App angezeigten Elemente sehen kann. Überprüfen Sie schnell, dass das in Ordnung geht, und klicken Sie auf OK. Nun wird um die App(s) herum ein gelber Rahmen eingeblendet, und oben sind die Präsentationssteuerelemente zu sehen. Auf diese Weise wissen Sie, dass Sie gerade präsentieren.

Durch die Freigabe Ihres Desktops oder eines Programms in einer Skype for Business-Besprechung wird jedem Teilnehmer dieselbe Seite angezeigt.

Wenn Sie nur eine einzige App anzeigen möchten, wählen Sie Programme präsentieren aus.

Wenn Sie zwischen mindestens zwei Apps wechseln müssen, sollten Sie Desktop präsentieren auswählen.

Für diese Besprechung will ich meinen Desktop freigeben, weil Daten aus einem Excel-Arbeitsblatt in einen PowerPoint-Foliensatz übertragen werden.

Ich habe beide Dateien bereits geöffnet.

Weil aber jeder Besprechungsteilnehmer meinen ganzen Desktop sehen kann, warnt mich Skype for Business, alle nicht öffentlichen Elemente auszublenden.

OK, alles sieht gut aus!

Ich muss eine neue Folie zu diesen Excel-Zahlen erstellen. Deshalb will ich sie kopieren und in eine neue PowerPoint-Folie unseres Satzes einfügen.

Bei Skype for Business funktioniert die Desktopfreigabe auf iPhones, dem Skype for Business-Client und der Web App.

Adrian nimmt über einen Festnetzanschluss teil und kann deshalb nur zuhören.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×