Hinzufügen und Formatieren von Formen

Formatieren von Formen

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp : Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Untertitel-Schaltfläche aus.

Nachdem Sie Ihrem Dokument, Tabellenblatt, Ihrer Präsentation oder E-Mail Formen hinzugefügt haben, sorgen Sie dafür, dass sie genau wie gewünscht aussehen.

Formatieren von Formen

  1. Wählen Sie die Formen aus, die Sie formatieren möchten.

    Tipp : Wenn Sie mehrere Formen auswählen möchten, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt.

    Die neue Registerkarte Zeichentools wird eingeblendet.

  2. Wählen Sie Fülleffekt aus, um die ausgewählten Formen mit einer Volltonfarbe, einem Farbverlauf, einer Textur oder einem Bild zu füllen.

  3. Wählen Sie Formkontur aus, um die Farbe, Stärke oder Linienart für den Rahmen Ihrer Form auszusuchen.

  4. Wählen Sie Formeffekte aus, um Ihre Formen mit einem Schatten, einer Spiegelung oder einem Leuchteffekt zu versehen.

  5. Wählen Sie eine Formenart aus, um eine eindeutige Kombination aus Farben, Linien und anderen Effekten anzuwenden, die für ein professionelles Erscheinungsbild sorgen.

Weitere Tipps gefällig?

Ändern der Farben in einem Textfeld oder in einer Form

Hinzufügen eines Füllbereichs oder eines Effekts zu einer Form oder einem Textfeld

PowerPoint-Schulung

Word-Schulung

Excel-Schulung

Outlook-Schulung

Nachdem Sie Ihrem Dokument, Tabellenblatt, Ihrer Präsentation oder E-Mail Formen hinzugefügt haben, können Sie dafür sorgen, dass sie genau wie gewünscht aussehen.

Wählen Sie zunächst die Formen aus, die Sie formatieren möchten.

Wenn Sie mehrere Formen auswählen möchten, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt.

Wenn Sie eine oder mehrere Formen auswählen, wird die neue Registerkarte Zeichentools eingeblendet.

Hier können Sie Fülleffekt auswählen, um die ausgewählten Formen mit einer Volltonfarbe, einem Farbverlauf, einer Textur oder einem Bild zu füllen.

Sie können auch Formkontur auswählen, um die Farbe, Stärke oder Linienart für den Rahmen Ihrer Form auszuwählen.

Sie können sogar Formeffekte auswählen, um Ihre Formen mit einem Schatten, einer Spiegelung oder einem Leuchteffekt zu versehen.

Wenn Sie aber eine zusätzliche Verfeinerung und Einheitlichkeit benötigen, wenden Sie einfach eine Formenart an.

Jede Formenart bietet eine eindeutige Kombination aus Farben, Linien und anderen Effekten, die zusammen richtig professionell aussehen.

Zeigen Sie auf eine Formenart, um sich deren Auswirkung anzusehen.

Diese Formenart beispielsweise ist schön transparent.

Wählen Sie die gewünschte Formenart aus, und Sie haben es geschafft!

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×