Erstellen von WordArt- und SmartArt-Objekten

Erstellen einer SmartArt-Grafik aus einer Liste

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp : Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Untertitel-Schaltfläche aus.

Mit SmartArt können Sie Text schnell in eine ansprechende Grafik konvertieren.

Aufzählung im Vergleich zu einer SmartArt-Grafikliste

Konvertieren von Text in SmartArt

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie Start > In SmartArt konvertieren aus.

  3. Wählen Sie die gewünschte SmartArt aus.

Einfügen von Bildern in SmartArt

Wählen Sie zuerst die gewünschte SmartArt-Option mit Bildern aus, und fügen Sie Ihre Bilder ein.

  1. Markieren Sie den Text.

  2. Wählen Sie Start > In SmartArt konvertieren aus.

  3. Wählen Sie Weitere SmartArt-Grafiken und dann Bild aus.

  4. Wählen Sie die gewünschte SmartArt und dann OK aus.

  5. Um ein Bild einzufügen, wählen Sie das Bildsymbol aus, wechseln Sie zur Speicherposition Ihres Bilds, und wählen Sie es aus.

  6. Wählen Sie Einfügen aus.

Weitere Tipps gefällig?

Ersetzen einer Aufzählung durch eine ansprechende grafische Liste in Office 2016 für Windows

Weitere Informationen zu SmartArt-Grafiken

Excel-Schulung

Word-Schulung

PowerPoint-Schulung

Mit SmartArt können Sie Text schnell in eine ansprechende Grafik konvertieren.

Markieren Sie Ihren Text, wählen Sie Start > In SmartArt konvertieren und dann die SmartArt aus, die Ihnen gefällt.

Einige Optionen ermöglichen es Ihnen auch, Bilder hinzuzufügen.

Wählen Sie In SmartArt konvertieren, Weitere SmartArt-Grafiken, Bild und dann die gewünschte Option aus.

Um ein Bild einzufügen, wählen Sie nacheinander das Bildsymbol, die Speicherposition des einzufügenden Bilds und das gewünschte Bild aus.

Mit SmartArt erhalten Sie eine visuell ansprechende Liste.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×