Video: Einführung in Inhaltsverzeichnisse

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Dieses Video befasst sich mit dem Erstellen von Inhaltsverzeichnissen. Als Erstes gehen Sie Ihr Dokument durch und fügen jeder Zeile, die als Eintrag in das Inhaltsverzeichnis übernommen werden soll, ein Überschriftenformat hinzu. Anschließend fügen Sie ein Inhaltsverzeichnis ein, das Sie bei jeder Änderung aktualisieren können.

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses

  1. Zunächst müssen Sie den Text, den Sie in das Inhaltsverzeichnis einbeziehen möchten, mit Überschriftenformaten versehen, beispielsweise Überschrift 1 und Überschrift 2. Markieren Sie den Text, klicken Sie auf START, und bewegen Sie den Mauszeiger über die verschiedenen Überschriften im Formatvorlagenkatalog. Wenn Sie bei einem Format länger verweilen, ändert sich der Text, sodass Sie sehen können, wie Ihr Dokument aussehen wird. Klicken Sie einfach auf das gewünschte Format.

  2. Klicken Sie auf die Stelle, an der das Inhaltsverzeichnis eingefügt werden soll – meist am Anfang eines Dokuments.

  3. Klicken Sie auf VERWEISE > Inhaltsverzeichnis, und wählen Sie im Formatvorlagenkatalog die Vorlage Automatische Tabelle aus.

Aktualisieren eines Inhaltsverzeichnisses

  • Wenn Sie ein automatisch anhand von Überschriftenformaten erstelltes Inhaltsverzeichnis aktualisieren möchten, klicken Sie auf VERWEISE > Tabelle aktualisieren. Sie haben die Optionen Nur Seitenzahlen aktualisieren oder Gesamtes Verzeichnis aktualisieren, wenn Sie die Seitenzahlen und den Text aktualisieren möchten.

Formatieren des Texts

Wenn Sie die Formatierung des Texts im Inhaltsverzeichnis ändern möchten, müssen Sie die Formatvorlage für jede Ebene im Inhaltsverzeichnis ändern.

  1. Klicken Sie auf VERWEISE > Inhaltsverzeichnis > Benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Inhaltsverzeichnis auf Ändern. Wenn die Schaltfläche Ändern abgeblendet ist, ändern Sie Formate in Von Vorlage.

  3. Klicken Sie in der Liste Formatvorlagen auf die Ebene, die Sie ändern möchten, und dann auf Ändern.

  4. Nehmen Sie im Dialogfeld Formatvorlage ändern die gewünschten Formatierungsänderungen vor, und klicken Sie auf OK.

  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4 für alle Ebenen, die im Inhaltsverzeichnis angezeigt werden sollen.

Bei jeder Aktualisierung des Inhaltsverzeichnisses wendet Word diese Anpassungen wieder an (VERWEISE > Tabelle aktualisieren).

Weitere Tipps gefällig?

Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses

Ändern oder Hinzufügen von Ebenen in einem Inhaltsverzeichnis

Formatieren oder Anpassen eines Inhaltsverzeichnisses

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×