Ihre umfassende Besprechungslösung

Aufzeichnen Ihrer Besprechung

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Hier erfahren Sie, wie Sie eine Skype for Business-Besprechung aufzeichnen, damit sie später freigegeben werden kann.

Die folgenden Verfahren beschreiben, wie Sie Aufgaben auf einem Computer unter Windows ausführen. Anweisungen für andere Geräte finden Sie unter Spezifische Vorgehensweisen für Ihr Gerät.

So zeichnen Sie eine Skype for Business-Besprechung auf Ihrem PC auf
  1. Klicken Sie im Skype for Business-Besprechungsfenster unten rechts auf die Schaltfläche Optionen (die drei Punkte), und wählen Sie Aufzeichnung starten aus.

    Während Ihrer Skype for Business-Besprechung klicken Sie auf "Aufzeichnung starten"

    Sie sollten die Besprechungsteilnehmer informieren, dass Sie die Besprechung aufzeichnen. Außerdem zeigt Skype for Business im Besprechungsfenster die Meldung "Die Aufzeichnung wurde gestartet" an, die alle Teilnehmer sehen können.

  2. Wenn Sie die Aufzeichnung anhalten/wiedergeben oder beenden müssen, verwenden Sie dafür die Schaltflächen unten rechts im Besprechungsfenster.

    Mithilfe der Schaltflächen-Steuerelemente "Aufzeichnung anhalten" und "Aufzeichnung beenden"

    Die Aufzeichnung wird automatisch beendet, wenn Sie in der Besprechung auflegen. Skype for Business speichert die Aufzeichnung am ausgewählten Speicherort als MP4-Datei.

Spezifische Vorgehensweisen für Ihr Gerät

Sie können aus Skype for Business für Android heraus keine Skype for Business-Besprechung aufzeichnen.

Sie können aus Skype for Business für iOS keine Skype for Business-Besprechung aufzeichnen.

Sie können aus Skype for Business für Windows Phone keine Skype for Business-Besprechung aufzeichnen.

Skype for Business ist auf Mac OS X-Geräten nicht verfügbar.

So zeichnen Sie eine Skype for Business-Besprechung in Office Online auf
  1. Klicken Sie im Skype for Business-Besprechungsfenster unten rechts auf die Schaltfläche "Optionen" (die drei Punkte), und wählen Sie Aufzeichnung starten aus.

    Sie sollten die Besprechungsteilnehmer informieren, dass Sie die Besprechung aufzeichnen. Außerdem zeigt Skype for Business im Besprechungsfenster die Meldung "Die Aufzeichnung wurde gestartet" an, die alle Teilnehmer sehen können.

  2. Wenn Sie die Aufzeichnung beenden möchten oder sie anhalten müssen, verwenden Sie dafür die Schaltflächen unten rechts im Besprechungsfenster.

  3. Wenn Sie Ihre Aufzeichnungen erneut wiedergeben, sie veröffentlichen oder löschen möchten, klicken Sie erneut auf die Schaltfläche "Optionen", und wählen Sie Aufzeichnungen verwalten aus.

Nicht jeder kann an der Besprechung heute teilnehmen, bei der wir einige wichtige Punkte behandeln werden. Ich werde deshalb die Besprechung aufzeichnen, damit sie später freigegeben werden kann.

Bei Skype for Business kann ich die ganze Besprechung, einschließlich Audio, Video, Chats – und sogar die Bildschirmfreigabe – erfassen.

Ich möchte jeden im Voraus informieren, dass die Besprechung aufgezeichnet wird.

"Hallo zusammen. Wollte euch nur mitteilen, dass dies aufgezeichnet wird."

Im Besprechungsfenster klicke ich auf die Schaltfläche Optionen und dann auf Aufzeichnung starten.

Eine kurze Benachrichtigung erinnert die Teilnehmer daran, dass die Besprechung aufgezeichnet wird.

Bei Bedarf verwende ich die Steuerelemente unten im Besprechungsbereich, um die Aufzeichnung anzuhalten, fortzusetzen oder zu beenden.

Skype for Business speichert die Aufzeichnung als MP4-Datei.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×