Hinzufügen und Bearbeiten von Text

Überprüfen von Rechtschreibung und Grammatik

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp : Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Untertitel-Schaltfläche aus.

Wenn Sie an einer Datei arbeiten, überprüft Ihre Office-App die Rechtschreibung und grundlegende Grammatik.

Korrigieren von Rechtschreibung und Grammatik während Ihrer Arbeit

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Wellenlinie oder eine doppelte Unterstreichung.

  2. Wählen Sie in der Liste mit Vorschlägen die richtige Schreibweise aus.

Überprüfen der gesamten Datei

  1. Wählen Sie Überprüfen > Rechtschreibung und Grammatik aus, oder drücken Sie F7.

  2. Wählen Sie im Bereich Editor der Liste mit Vorschlägen die richtige Schreibweise aus.

  3. Wählen Sie Alle ändern aus, um jedes Vorkommen dieses Worts in Ihrer Datei zu korrigieren.

    Sie können aber auch auswählen:

    • Zum Wörterbuch hinzufügen: Office merkt sich diese Schreibweise künftig in allen Apps.

    • Einmal ignorieren: Der Fehler wird ignoriert und die Wellenlinie oder die doppelte Unterstreichung entfernt.

    • Alle ignorieren: Der Fehler wird ignoriert und die Wellenlinie oder die doppelte Unterstreichung bei allen Vorkommen dieses Texts in der Datei entfernt.

Weitere Tipps gefällig?

Rechtschreib- und Grammatikprüfung in Office 2010 und höher

Excel-Schulung

Word-Schulung

PowerPoint-Schulung

Outlook-Schulung

Wenn Sie an einer Datei arbeiten, überprüft Ihre Office-App die Rechtschreibung und grundlegende Grammatik.

Word korrigiert viele Fehler automatisch. Wenn es einen Fehler nicht korrigiert, wird unter einem falsch geschriebenen Wort eine Wellenlinie und unter falscher Grammatik eine doppelte Unterstreichung angezeigt.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das unterstrichene Wort, um eine Liste mit Korrekturvorschlägen anzuzeigen.

Wählen Sie das gewünschte Wort aus. Dann wird es in Ihrer Datei als Ersatz verwendet.

Wählen Sie Überprüfen > Rechtschreibung und Grammatik aus, oder drücken Sie F7, um Rechtschreibung und Grammatik gleichzeitig zu überprüfen.

In Word wird der Bereich Editor geöffnet.

Wenn Sie ein vorgeschlagenes Wort verwenden möchten, wählen Sie es aus. Sie können aber auch auf den Dropdownpfeil klicken und dann Alle ändern auswählen, um jedes Vorkommen dieses Worts in Ihrer Datei zu korrigieren.

Weitere Optionen sind unter anderem Zum Wörterbuch hinzufügen, wenn sich Office diese Schreibweise künftig in allen Apps merken soll, und Einmal ignorieren oder Alle ignorieren, wenn das Wort tatsächlich richtig ist.

Ich wähle jetzt Alle ändern aus.

Die Rechtschreib- und Grammatikprüfung ist in allen Apps ähnlich, sodass Ihnen dieselben Tools zur Verfügung stehen, um Ihre Arbeit bestmöglich präsentieren zu können.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×