Verwenden von Yammer Embed statt der Yammer-App für SharePoint 2013 und SharePoint Online

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Yammer-App für SharePoint wird nicht mehr unterstützt und funktioniert ab dem 15. September 2015 nicht mehr. Yammer Embed ist dann unsere einzige Lösung zum Integrieren von Yammer-Feeds in SharePoint. Lesen die Ankündigung im Netzwerk für Office 365-Kunden. Yammer Embed ist die bevorzugte Methode zum Einbetten von Yammer-Unterhaltungen in eine SharePoint-Website. Kunden, die sowohl SharePoint Server 2013 lokal als auch SharePoint Online verwenden und von Yammer-App für SharePoint auf Yammer Embed umsteigen, werden minimale Einbußen an Funktionalität feststellen. Eigentlich bietet Yammer Embed ein wesentlich komfortableres Modell. Bei Yammer-App für SharePoint mussten Benutzer oder Administratoren jede SharePoint-Website manuell aktualisieren, um die neuesten Funktionen zu erhalten. Im Gegensatz dazu ist bei Verwendung von Yammer Embed jede Instanz auf dem neuesten Stand, da die Funktionsverbesserungen direkt an die Yammer Embed-Instanz innerhalb der SharePoint-Website übertragen werden, ohne einen manuellen Eingriff zu erfordern. Das ist für die IT-Abteilung und geschäftliche Benutzer wesentlich einfacher, verringert Supportkosten und ermöglicht Produktivitätssteuerungen dank der neuesten Yammer Embed-Version.

Es stehen eine Vielzahl von Optionen zur Auswahl: Mein Newsfeed, Gruppenfeed, Themenfeed, Benutzerfeed oder ein Feed zu Open Graph-Objekten. Weitere Informationen finden Sie unter Yammer Embed.

Die folgende Abbildung zeigt Yammer Embed in Aktion.

Screenshot von Yammer Embed

So ersetzen Sie die Yammer-App für SharePoint Server 2013 und SharePoint Online durch Yammer Embed

Die folgende Abbildung veranschaulicht die Schritte zum Ersetzen von Yammer-App für SharePoint durch Yammer Embed:

Der Vorgang zum Ersetzen der Yammer-App für SharePoint Server 2013 und SharePoint Online

Ersetzen der Yammer-App für SharePoint Server 2013 und SharePoint Online   

  1. Zunächst entfernen Sie alle Instanzen von Yammer-App für SharePoint aus der Farm. Sie können dazu eine der beiden folgenden Methoden verwenden:

    • Verwenden eines Windows PowerShell-Skripts, um alle Instanzen aus der Farm zu entfernen. Diese Option ist nur für SharePoint Server 2013 verfügbar.

    • Manuelles Entfernen der einzelnen Instanzen von Yammer-App für SharePoint aus allen SharePoint-Websiteseiten.

  2. Nun können Sie Yammer Embed den Seiten, auf denen Sie es verwenden möchten, hinzufügen. Um Yammer Embed hinzuzufügen, fügen Sie der Seite ein Skript-Editor-Webpart hinzu.

  3. Fügen Sie dann den Yammer Embed-Skripttext in das Skript-Editor-Webpart ein.

  4. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, um Yammer Embed anderen Seiten Ihrer Website hinzuzufügen.

Entfernen der Yammer-App für SharePoint Server 2013 und SharePoint Online

Wenn Sie von Yammer-App für SharePoint auf Yammer Embed umsteigen möchten, müssen Sie die vorhandene Yammer-App deinstallieren und anschließendes den Yammer Embed-Code jede Website hinzufügen. Sie können die App suchen und sie dann aus jeder Websitesammlung entfernen. Verwenden Sie diese Methoden zum Suchen und Entfernen von Apps in Office 365 und SharePoint Server 2013:

Hinzufügen von Yammer Embed

Damit Yammer Embed funktioniert, muss Ihre SharePoint-Umgebung die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Ihre Organisation sollte ein aktives Yammer-Netzwerk besitzen (z. B.: www.yammer.com/contoso.com)

  • Der SharePoint-Farmadministrator sollte den Yammer.com-Dienst als Standardplattform für die Zusammenarbeit im Unternehmen wählen. Legen Sie diese Option im SharePoint Admin Center für SharePoint Online und in der SharePoint-Zentraladministration für die lokale SharePoint Server 2013-Instanz fest. Wählen Sie den yammer.com-Dienst, und warten Sie 30 Minuten, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.

    Die folgende Abbildung zeigt diese Einstellung in SharePoint Online. Weitere Informationen dazu, wie Sie dies für SharePoint Server 2013 aktivieren, finden Sie unter Integrieren von Yammer in lokale SharePoint 2013-Umgebungen.

    SharePoint Admin Center mit der Diensteinstellung "Benutzer Yammer.com"

Das folgende Verfahren beschreibt, wie Sie mit Yammer Embed und einem Skript-Editor-Webpart einen Gruppenfeed einer SharePoint Online- oder SharePoint Server 2013-Seite hinzufügen. Die Screenshots zeigen die SharePoint Online-Benutzeroberfläche. Sie können auch mit dem Konfigurationstool von Yammer Embed das erforderliche Skript erstellen. Weitere Informationen zur Verwendung des Konfigurationstool finden Sie unter Hinzufügen des Yammer Embed-Widgets zu einer SharePoint-Seite.

Hinzufügen eines Yammer-Gruppenfeeds zu einer SharePoint Online- oder SharePoint Server 2013-Seite
  1. Wechseln Sie in Yammer zu der Gruppe, die Sie einbetten möchten. Suchen Sie den Abschnitt Access-Optionen, und wählen Sie Embed this group in your site (Diese Gruppe in Website einbetten).

    Zugriffsoptionen für die Yammer-Gruppe
  2. Kopieren Sie das Skript aus dem Fenster.

  3. Wählen Sie in Ihrer SharePoint-Website Bearbeiten aus.

  4. Wählen Sie im Menüband Einfügen > Webpart aus, und wählen Sie in der Liste Kategorien dann Medien und Inhalt > Skript-Editor aus.

    Wählen Sie in Webpart hinzufügen zu: aus, wo das Webpart hinzugefügt werden soll, und wählen Sie dann Hinzufügen.

  5. Suchen Sie das neue Skript-Editor-Webpart, und wählen Sie Codeausschnitt bearbeiten aus.

  6. Fügen Sie das aus Yammer kopierte Skript in das Skript-Editor-Webpart ein.

    Fügen Sie das Skript in das Skript-Webpart ein
  7. Wählen Sie Einfügen.

  8. Speichern und veröffentlichen Sie die SharePoint-Seite. Die Yammer-Gruppenunterhaltung sollte auf der SharePoint-Seite angezeigt werden und etwa wie in der folgenden Abbildung aussehen.

    Ein Feed einer Yammer-Gruppe, der in eine SharePoint-Seite eingebettet ist

Sie können andere Arten von Feeds (Mein Feed oder ein Kommentar- oder objektbezogener Feed) mithilfe des gleichen Prozesses wie beim Gruppenfeed nutzen, müssen jedoch FeedType und FeedID im Skript ändern.

Hinzufügen von„Mein Feed“ aus Yammer zu einer Seite SharePoint Online- oder SharePoint Server 2013-Seite
  1. Wählen Sie in Ihrer SharePoint-Website Bearbeiten aus.

  2. Wählen Sie im Menüband Einfügen > Webpart aus, und wählen Sie in der Liste Kategorien dann Medien und Inhalt > Skript-Editor aus.

    Wählen Sie in Webpart hinzufügen zu: aus, wo das Webpart hinzugefügt werden soll, und wählen Sie dann Hinzufügen aus.

  3. Suchen Sie das neue Skript-Editor-Webpart, und wählen Sie Codeausschnitt bearbeiten aus.

  4. Bearbeiten Sie das folgende Skript, sodass Ihr Yammer-Netzwerk statt "contoso.com" verwendet wird, und fügen Sie es in das Skript-Editor-Webpart ein.

    <div id="embedded-my-feed" style="height:400px;width:500px;"></div> 
        <script type="text/javascript" src="https://c64.assets-yammer.com/assets/platform_embed.js"></script>
        <script 'type="text/javascript"> yam.connect.embedFeed({ 
                container: '#embedded-my-feed',
                network: 'contoso.com'  });
        </script>
    

    Hinweis : Sie können die Parameter für Höhe und Breite ändern, indem Sie die gewünschte Höhe und Breite angeben.

  5. Wählen Sie Einfügen.

  6. Speichern und veröffentlichen Sie die SharePoint-Seite. Der Yammer-Feed sollte auf der SharePoint-Seite angezeigt werden und etwa wie in der folgenden Abbildung aussehen.

    Ein "Mein Feed" von Yammer, eingebettet in eine SharePoint-Seite
Hinzufügen eines Kommentar- oder objektbezogenen Feeds von Yammer zu einer SharePoint Online- oder SharePoint Server 2013-Seite
  1. Wechseln Sie in Yammer zu der Seite, die Sie einbetten möchten. Kopieren Sie die URL der Seite.

  2. Wählen Sie in Ihrer SharePoint-Website Bearbeiten aus.

  3. Wählen Sie im Menüband Einfügen > Webpart aus, und wählen Sie in der Liste Kategorien dann Medien und Inhalt > Skript-Editor aus.

    Wählen Sie in Webpart hinzufügen zu: aus, wo das Webpart hinzugefügt werden soll, und wählen Sie dann Hinzufügen aus.

  4. Suchen Sie das neue Skript-Editor-Webpart, und wählen Sie Codeausschnitt bearbeiten aus.

  5. Bearbeiten Sie das folgende Skript, sodass Ihr Yammer-Netzwerk statt „contoso.com“ und die URL für die Seite, die Sie diskutieren möchten, verwendet werden, und fügen Sie es in das Skript-Editor-Webpart ein.

    <div id="embedded-feed" style="height:400px;width:500px;"></div> 
    <script type="text/javascript" src="https://assets.yammer.com/assets/platform_embed.js"></script> 
    <script type="text/javascript"> yam.connect.embedFeed({ 
          container: "#embedded-feed", 
          network: "contoso.com", 
          feedType: "open-graph", 
          objectProperties: { url: "http://www.contoso.com/sample_page" , type: "page" } }); 
    </script>
    

    Die Liste der gültigen Objekttypen finden Sie unter Schema > Supported Object Types (Unterstützte Objekttypen). Wenn Sie das Yammer Embed-Widget zum Hinzufügen von Yammer-Feeds zu Ihren SharePoint-Seiten verwenden möchten, finden Sie unter Hinzufügen des Yammer Embed-Widgets zu einer SharePoint-Seite weitere Informationen.

    Hinweis : Sie können die Parameter für Höhe und Breite ändern, indem Sie die gewünschte Höhe und Breite angeben.

  6. Wählen Sie Einfügen.

  7. Speichern und veröffentlichen Sie die SharePoint-Seite. Es sollte ein Yammer-Diskusstionsthread angezeigt werden, der etwa wie in der folgenden Abbildung aussieht, sodass Sie gleich eine Diskussion beginnen können.

    Ein Feed einer Yammer-Seite, der in eine SharePoint-Seite eingebettet ist

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Siehe auch

Einbetten eines Yammer-Feeds in eine SharePoint-Website

Yammer Admin Center

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×