Verwenden von VoiceOver mit der Listenansicht in OneNote für iOS

Verwenden von VoiceOver mit der Listenansicht in OneNote für iOS

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

VoiceOver, die in iOS integreirte Bildschirmsprachausgabe kann Ihnen bei der Arbeit mit Aufgabenlisten in OneNote für iOS helfen. Sie können beliebig viele Elemente hinzufügen, erledigte Elemente abhaken, nicht benötigte Elemente vollständig löschen und abgehakte Elemente bei Bedarf wieder aktivieren.

Hinweise : 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in iOS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie unter Apple Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie ein iPhone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem iPad unterschiedlich sein.

  • Der folgende Supportartikel bezieht sich auf den OneNote-Vorschaumodus, der darauf ausgelegt ist, eine verbesserte Sprachausgabe zu bieten. Um den OneNote-Vorschaumodus zu aktivieren, folgen Sie den Anweisungen in diesem Artikel. Diese Umgebung wird im Frühjahr 2017 zur standardmäßigen OneNote-Umgebung.

Inhalt

Erstellen einer Liste und Hinzufügen von Elementen

Sie können in Ihrem Notizbuch ganz einfach eine Listenseite erstellen.

  1. Navigieren Sie zu dem Abschnitt, in dem Sie die Listenseite erstellen möchten.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Neue Seite mit Liste'" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    Die neue Seite wird geöffnet. Sie beginnt mit einem leeren, nicht abgehakten Listenelement. Der Fokus wird auf das Listenelement gesetzt.

  3. Geben Sie Text für das Listenelement ein.

  4. Wenn Sie ein weiteres Element hinzufügen möchten, tippen Sie mit vier Fingern auf die untere Hälfte des Bildschirms. Sie hören Folgendes: "Eingabetaste (Zeilenschalter)". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um ein neues leeres Element zu erstellen.

  5. Wenn Sie mit dem Hinzufügen von Elementen fertig sind, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Tastatur ausblenden'" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Textfeld 'Überschrift'".

  6. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie den Titel der Liste in das Textfeld ein.

  7. Tippen Sie mit vier Fingern auf die untere Hälfte des Bildschirms. Sie hören Folgendes: "Fertig". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die Erstellung der Listenseite abzuschließen.

Tipp : Wenn Sie später weitere Elemente hinzufügen möchten, wischen Sie, während die Liste angezeigt wird, nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Element hinzufügen'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Jetzt können Sie Text für das Element schreiben und wie oben beschrieben weitere Elemente hinzufügen.

Abhaken von Elementen

Wenn Sie Elemente in der Liste abhaken, werden sie zur besseren Übersichtlichkeit ausgeblendet.

  1. Navigieren Sie zur Listenseite, die ein Element enthält, das Sie als erledigt abhaken möchten.

  2. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie das gewünschte Listenelement gefunden haben.

  3. Wischen Sie einmal nach links. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche deaktiviert".

  4. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das ausgewählte Element abzuhaken.

Einziehen von Elementen

Mit Einzügen können Sie verschachtelte Listen erstellen und Ihre Liste so in Hauptaufgaben und untergeordnete Aufgaben gliedern.

  1. Navigieren Sie zur Listenseite, die ein Element enthält, das Sie einziehen möchten.

  2. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie das gewünschte Listenelement gefunden haben.

  3. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und wischen Sie dann nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "Schaltfläche 'Einzug größer'".

  4. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das ausgewählte Element einzuziehen.

  5. Zum Ausblenden der Tastatur wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Tastatur ausblenden'" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

Löschen von Elementen

Wenn Sie feststellen, dass ein Element gar nicht mehr benötigt wird, können Sie es aus der Liste löschen.

  1. Navigieren Sie zur Listenseite, die ein Element enthält, das Sie löschen möchten.

  2. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Bearbeiten'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie das gewünschte Listenelement gefunden haben.

  4. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das zu löschende Element auszuwählen. Sie hören Folgendes: "Ausgewählt".

  5. Wenn Sie weitere Elemente löschen möchten, wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie das nächste zu löschende Element finden, und doppeltippen Sie erneut auf den Bildschirm.

  6. Wenn Sie alle Elemente, die Sie löschen möchten, ausgewählt haben, wischen Sie nach-links, bis Sie"Schaltfläche 'Löschen'" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  7. Zum Beenden des Bearbeitungsmodus wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche 'Fertig'" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Ein- oder Ausblenden von erledigten Elemente

Sie können die abgehakten Elemente überprüfen und bei Bedarf wieder aktivieren.

  1. Navigieren Sie zur Listenseite, die ein Element enthält, das Sie abhakt haben.

  2. Tippen Sie mit vier Fingern auf die untere Hälfte des Bildschirms. Sie hören z. B. "Schaltfläche 'Erledigtes Element anzeigen', Überschrift". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  3. Wischen Sie nach rechts, um die abgehakten Elemente zu durchlaufen.

  4. Wenn Sie das Häkchen eines Elements entfernen und es wieder auf die Liste setzen möchten, suchen Sie es, wischen Sie einmal nach links, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    Tipp : Wenn Sie die Häkchen aller Elemente in einem Schritt entfernen möchten, tippen Sie mit vier Fingern auf die untere Hälfte des Bildschirms. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche 'Markierung alle aufheben'". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Um erledigte Elemente wieder auszublenden, wischen Sie wieder nach links, bis Sie "Schaltfläche 'Erledigte ausblenden', Überschrift" hören, und doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Einfügen von Inhalten in Notizbücher in OneNote

Verwenden einer Sprachausgabe zum Organisieren von Notizbüchern, Abschnitten und Seiten in OneNote

Erledigen einfacher Aufgaben in OneNote mithilfe einer Sprachausgabe

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in OneNote mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×