Verwenden von Textmarken in Word 2016 für Mac

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Eine Textmarke kennzeichnet ein bestimmtes Wort, einen Abschnitt oder eine Position in Ihrem Dokument, das oder den Sie für eine spätere Bezugnahme benennen und kennzeichnen möchten. So können Sie beispielsweise eine Textmarke erstellen, um Text zu kennzeichnen, den Sie später überarbeiten möchten. Anstatt nun durch das Dokument scrollen zu müssen, um den Text zu finden, können Sie schnell mithilfe der Textmarke an die jeweilige Position wechseln.

Um eine Textmarke hinzuzufügen, markieren Sie zunächst die Stelle in Ihrem Dokument, zu der Sie gelangen möchten. Anschließend können Sie zu der Stelle springen oder im Dokument Links dazu hinzufügen.

Hinzufügen einer Textmarke zu einer Stelle

  1. Markieren Sie Text, wählen Sie ein Bild aus, oder setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der Sie eine Textmarke hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen auf Textmarke.

    Auf der Registerkarte "Einfügen" ist "Textmarke" hervorgehoben.

  3. Geben Sie unter Textmarkenname einen Namen ein, oder wählen Sie einen Namen aus, und klicken Sie auf Hinzufügen.

    Hinweis : Namen von Textmarken müssen mit einem Buchstaben beginnen, können bis zu 40 Zeichen umfassen und dürfen keine Leerzeichen enthalten. Textmarken können Buchstaben, Zahlen und Unterstriche ( _ ) enthalten.

Wechseln zur Textmarke

Nachdem Sie Ihre Textmarken erstellt haben, können Sie in Ihrem Dokument jederzeit zu ihnen springen oder ihnen Links hinzufügen.

Springen zu einer Textmarke

  1. Zeigen Sie im Menü Bearbeiten auf Suchen, und klicken Sie dann auf Gehe zu.

  2. Klicken Sie unter Gehe zu Element auf Textmarke.

  3. Klicken Sie unter Textmarkennamen eingeben auf die gewünschte Textmarke.

  4. Klicken Sie auf Gehe zu und dann auf Schließen, um die Textmarke in Ihrem Dokument anzuzeigen.

Hinzufügen eines Links zu einer Textmarke

Fügen Sie Links hinzu, über die Sie zu einer Textmarke im selben Dokument gelangen.

  1. Wählen Sie den Text oder das Objekt aus, der bzw. das als Link verwendet werden soll.

  2. Drücken Sie die CTRL-TASTE, und klicken Sie auf den Text oder das Objekt. Klicken Sie dann auf Link.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Link einfügen auf Dieses Dokument und dann auf den Pfeil neben Textmarken.

    Das Dialogfeld "Link einfügen", in dem die Registerkarte "Dieses Dokument" und "Textmarken" hervorgehoben sind

  4. Wählen Sie in der Liste die Textmarke aus, zu der eine Verknüpfung hergestellt werden soll.

    Hinweis : Wenn Sie die QuickInfo anpassen möchten, die angezeigt wird, wenn Sie mit dem Mauszeiger auf einen Link zeigen, klicken Sie auf QuickInfo, und geben Sie dann den gewünschten Text ein.

  5. Klicken Sie auf OK.

Weitere Informationen zu Links finden Sie unter Erstellen oder Bearbeiten eines Links.

Anzeigen von Textmarken in einem Dokument

  1. Klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Erstellungstools und Korrekturhilfen auf Anzeigen.

  3. Aktivieren Sie unter Im Dokument anzeigen das Kontrollkästchen Textmarken.

    Es werden die Ansichtseinstellungen angezeigt. "Textmarken" ist hervorgehoben.

    Hinweis : Word zeigt eine Textmarke in Text oder einem Bild in Form von eckigen Klammern um das Element an. Word zeigt eine Textmarke für eine Stelle als I-Balken an. Die Klammern und I-Balken werden beim Drucken des Dokuments nicht angezeigt.

  4. Klicken Sie auf den roten Kreis, um das Dialogfeld Anzeigen zu schließen.

Löschen einer Textmarke

  1. Klicken Sie auf Einfügen > Textmarke.

  2. Klicken Sie auf den Namen der Textmarke, die Sie löschen möchten, klicken Sie auf Löschen und dann auf Schließen.

    Tipp : Wenn Sie sowohl die Textmarke als auch den hiermit verbundenen Text oder das Objekt löschen möchten, markieren Sie im Dokument den Text oder das Objekt, und drücken Sie dann die ENTF-TASTE.

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×