Verwenden von PowerPoint 2010 und 2007 mit PDF-Dateien

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Die Konditionen, die in der Microsoft Office PowerPoint 2010 und 2007 Portable Document Format (PDF) unterstützen hängt das Ergebnis nach der Sie sich befinden. Um festzustellen, ob die Art der Unterstützung für die Verwendung von PowerPoint erforderlich und das PDF-Dateiformat zusammen möglich ist, wählen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Inhalt dieses Artikels / Welche Frage haben Sie?

Kann ich PDF-Inhalten in einer PowerPoint-Präsentation importieren?

Kann ich mithilfe von PowerPoint eine PDF-Datei erstellen?

Kann ich link zu einer PDF-Datei in einer Präsentation?

Kann ich PDF-Inhalte in eine PowerPoint-Präsentation importieren?

Ja, Sie können PDF-Inhalte aus einer anderen Anwendung in eine PowerPoint-Präsentation importieren. Mithilfe von Adobe Reader können Sie jetzt Text und Bilder auswählen, kopieren und einfügen, um Sie in Ihrer Präsentation zu verwenden.

Sie können auch eine Datei im PDF-Format in der Office 2010-Datei als Objekt einfügen. Können erneut Größe zu ändern, aber Sie werden kann nicht bearbeitet werden sie nach dem Einfügen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen einer PDF-DATEI zu einer Office-Datei.

Seitenanfang

Kann ich mithilfe von PowerPoint eine PDF-Datei erstellen?

PowerPoint 2010 und 2007 können Sie zum Speichern einer Präsentation als PDF-Datei. Informationen dazu, wie Sie dies tun finden Sie unter Speichern als PDF.

Weitere Informationen finden Sie auch unter Bearbeiten oder Ändern einer PDF-Datei.

Informationen zum Speichern einer PowerPoint-Präsentation als zugängliche, markierte PDF-Datei finden Sie unter Erstellen zugänglicher PDF-Dateien.

Seitenanfang

Kann ich innerhalb einer Präsentation einen Link zu einer PDF-Datei verwenden?

Ja. Gehen Sie wie folgt vor, um einen Link zu einer PDF-Datei in Ihrer PowerPoint-Präsentation einzufügen:

  1. Wählen Sie den Text oder das Objekt für den Link zur PDF-Datei aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Hyperlinks auf Hyperlink.

  3. Klicken Sie unter Link zu auf Datei oder Webseite.

  4. Wählen Sie die PDF-Datei für den Link aus, und klicken Sie dann auf OK.

  5. Überprüfen Sie den Link.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Präsentation auszuführen, damit die ordnungsgemäße Funktion des Links sichergestellt wird:

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe Bildschirmpräsentation starten auf Von Beginn an, oder drücken Sie F5.

  2. Klicken Sie auf den von Ihnen erstellten Link zur PDF-Datei.

Hinweis : Speichern Sie alle Dateien, zu denen Sie in Ihrer Präsentation ein Link enthalten ist, in demselben Ordner wie die Präsentation, um sicherzustellen, dass Ihre Links funktionieren.

Seitenanfang

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×