Verwenden von Ordnern zum Erstellen von schreibgeschützten Dateien für Kursteilnehmer oder andere Teammitglieder

Verwenden von Ordnern zum Erstellen von schreibgeschützten Dateien für Kursteilnehmer oder andere Teammitglieder

Geben Sie Dateien für Ihre Schüler frei, die Sie lesen, aber nicht bearbeiten können, indem Sie den Ordner " Kursmaterialien " im Kanal "Allgemein" verwenden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um Dokumente wie Lehrpläne, Schulregeln und Referenzmaterialien für die Klasse freizugeben. Sie können auch eigene schreibgeschützte Ordner erstellen, um die Bearbeitungsberechtigungen von Mitgliedern in einem beliebigen Team zu beschränken.

Hinzufügen von Dateien zum Ordner "Kursmaterialien" in Kurs Teams

  1. Navigieren Sie in Ihrem kursteam zum Kanal "Allgemein", und wählen Sie die Registerkarte Dateien aus.

  2. Wählen Sie Unterrichtsmaterialienaus.

    Wählen Sie den Ordner "Kursmaterialien" auf der Registerkarte "Dateien" aus.

  3. Verwenden Sie die Schaltfläche neu , um neue schreibgeschützte Dateien im Ordner "Kursmaterialien" zu erstellen. Verwenden Sie die Schaltfläche hochladen , um Dateien von OneDrive oder Ihrem Gerät hinzuzufügen.

    Wählen Sie neue Schaltfläche aus, um eine neue Datei zu erstellen.

  4. Sie können eine Datei auch in den Ordner "Kursmaterialien" verschieben oder kopieren, indem Sie neben Ihrer Datei Weitere Optionen Symbol "Weitere Optionen" auswählen und entweder verschieben oder Kopierenauswählen. Befolgen Sie die Dateistruktur, um Kursmaterialien auszuwählen.

    Verschieben oder kopieren Sie eine Datei.

Hinweis: Das Verschieben oder Kopieren einer Kursmaterial Datei in einen Ordner ohne die gleichen Berechtigungen bedeutet, dass die Kursteilnehmer diese Kopie des Dokuments bearbeiten können.

Fügen Sie von nun an alle Dateien hinzu, die die Kursteilnehmer nicht im Ordner "Kursmaterialien" bearbeiten sollen. Sie können Dateien aus Teams oder SharePoint in den Ordner hinzufügen – Ihre Änderungen bleiben synchronisiert.

Erstellen eigener schreibgeschützter Ordner

Beim Erstellen von schreibgeschützten Ordnern können Sie Dateien für Mitglieder eines Teams freigeben, die Sie besitzen, während Sie verhindern, dass Sie die Dateien bearbeiten.

  1. Navigieren Sie zu einem Kanal im Team, in dem Sie Dateien freigeben möchten.

  2. Wählen Sie die Registerkarte Dateien und dann die Option In SharePoint öffnen aus. Daraufhin wird SharePoint in Ihrem Webbrowser geöffnet, und Sie sehen die Dateistruktur für Ihr Team.

    Öffnen Sie SharePoint über die Registerkarte „Dateien“.

  3. Wählen Sie in SharePoint den Eintrag + neuer >-Ordneraus. Vergeben Sie einen Namen für den Ordner, und wählen Sie Erstellen aus.

  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf, oder wählen Sie Aktionen anzeigen (die vertikalen drei Punkte, die angezeigt werden, wenn Sie den Ordner auswählen) für den soeben erstellten Ordner aus, und wählen Sie Detailsaus.

    Wählen Sie „Details“ aus.

  5. Wählen Sie im Detailbereich die Option Manage access (Zugriff verwalten) aus.

  6. Wählen Sie unter Members (Mitglieder) den Dropdownpfeil und dann die Option Change to view only (In „Nur anzeigen“ ändern) aus.

    Wählen Sie im Detailbereich die Option „Change to view only“ (In „Nur anzeigen“ ändern) aus.

Fügen Sie von nun an alle Dateien hinzu, die von Kursteilnehmern oder Mitarbeitern nicht in diesem Ordner bearbeitet werden sollen. Sie können Dateien aus Teams oder SharePoint in den Ordner hinzufügen – Ihre Änderungen werden hin-und hersynchronisiert.

Hinweis: Das Verschieben oder Kopieren einer schreibgeschützten Datei in einen Ordner ohne die gleichen Berechtigungen bedeutet, dass Teammitglieder diese Kopie des Dokuments bearbeiten können.

Weitere Informationen

Dateien in Microsoft Teams

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×