Verwenden von Communicator mit Office Outlook 2007 und Office OneNote 2007

Bei der Verwendung von Office Communicator 2007 R2 mit Office Outlook werden Office Communicator verschiedene nützliche und leistungsfähige Features hinzugefügt. Beispielsweise haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Anzeigen der Verfügbarkeit von Kontakten und Zugreifen auf die Anruf- und Sofortnachrichtenfeatures von Office Communicator in Outlook 2007

  • Automatisches Abrufen von Abwesenheitseinstellungen aus Outlook und Anzeigen der Abwesenheitsmeldung im Statusnotizbereich von Communicator 2007 R2

  • Einrichten von Communicator für das Aktualisieren des Frei/Gebucht-Status entsprechend den Informationen in Ihrem Outlook-Kalender und das Aktualisieren der Kontaktliste entsprechend Ihren Outlook-Kontaktdaten

  • Protokollieren von eingehenden, ausgehenden und entgangenen Anrufen in Outlook

  • Starten oder Neustarten einer Sofortnachrichten-, Audio- oder Videounterhaltung über eine E-Mail in Outlook

  • Abrufen von OneNote 2007-Notizen, die während eines vorherigen Anrufs erstellt wurden, aus dem Outlook-Ordner Unterhaltungsverlauf

In Abhängigkeit von Ihrer Konfiguration verfügen Sie über das Fenster Unterhaltung von Communicator möglicherweise auch über Zugriff auf die vielfältigen Notizfeatures von Office OneNote 2007.

Verfügbare Aktionen

Konfigurieren von Optionen für die Outlook-Integration in Communicator

So senden Sie eine E-Mail aus einer Sofortnachrichtensitzung

Senden einer Sofortnachricht aus einer E-Mail

Verwenden des Outlook-Ordners "Unterhaltungsverlauf"

Anzeigen von verpassten Anrufen in Outlook 2007

Wiedergeben von Voicemail in Outlook 2007

Anzeigen von verpassten Outlook-Benachrichtigungen

Verfassen von Notizen mit Office OneNote 2007 während einer Unterhaltung

Konfigurieren von Optionen für die Outlook-Integration in Communicator

  1. Klicken Sie in der Titelleiste von Office Communicator auf die Schaltfläche Menü, zeigen Sie auf Extras, und klicken Sie auf Optionen.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Persönliche Angaben unter Personal Information Manager die Option Microsoft Office Outlook aus.

  3. Aktivieren oder deaktivieren Sie die folgenden Optionen wie gewünscht:

    • Eigene Outlook-Abwesenheitsinformationen für Kontakte mit den Zugriffsebenen Privat, Team und Firma anzeigen

    • Eigene Anwesenheitsinformationen anhand meiner Outlook-Kalenderinformationen aktualisieren

    • Betreff und Ort der Besprechung für Kontakte mit der Zugriffsebene Team anzeigen

    • Meine Sofortnachrichtenunterhaltungen im Outlook-Ordner Unterhaltungsverlauf speichern

    • Meine Anrufprotokolle im Outlook-Ordner Unterhaltungsverlauf speichern

      Hinweis : Alle an diesen Optionen vorgenommenen Änderungen werden automatisch auf Ihren gesamten Computern und Geräten gespeichert, auf denen Communicator 2007 R2 ausgeführt wird.

Seitenanfang

So senden Sie eine E-Mail aus einer Sofortnachrichtensitzung

  1. Wählen Sie während einer Sofortnachrichtensitzung in der Teilnehmerliste den Namen des Kontakts aus, an den Sie eine E-Mail senden möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Kontakts, und klicken Sie dann auf E-Mail-Nachricht senden.

Seitenanfang

Senden einer Sofortnachricht aus einer E-Mail

  • Klicken Sie in Outlook 2007 im Nachrichtenfenster auf die Anzeige des Anwesenheitsstatus neben dem Namen des Kontakts, und klicken Sie dann auf Mit Sofortnachricht antworten.

Seitenanfang

Verwenden des Outlook-Ordners "Unterhaltungsverlauf"

Communicator 2007 erstellt in Outlook den Ordner Unterhaltungsverlauf, um Informationen über Ihre Gespräche nachzuverfolgen und zu protokollieren. Der Ordner wird in der Ordnerliste von Outlook 2007 zusammen mit anderen Ordnern wie Posteingang, Postausgang und Gesendete Objekte aufgeführt und enthält eine Aufzeichnung der Sofortnachrichtensitzungen, Telefonanrufe und weitergeleiteten Anrufe.

Jeder Eintrag im Ordner Unterhaltungsverlauf enthält Zeit und Datum der Nachricht, Thema und Inhalt der Unterhaltung, die Namen der Teilnehmer und die Unterhaltungsrichtung (eingehend oder ausgehend). Außerdem enthält der Ordner Informationen zu allen Unterhaltungen mit Audioein- oder -ausgabe sowie, sofern die entsprechende Option aktiviert ist, eine vollständige Aufzeichnung aller Sofortnachrichtenunterhaltungen.

So zeigen Sie den Ordner "Unterhaltungsverlauf" an

  1. Klicken Sie in Outlook im Navigationsbereich unter Alle E-Mail-Ordner auf Postfach, um die Ordnerliste zu erweitern.

  2. Klicken Sie auf Unterhaltungsverlauf.

Seitenanfang

Anzeigen von verpassten Anrufen in Outlook 2007

In Outlook 2007 werden verpasste Telefonanrufe, Voicemail und verpasste Unterhaltungen nachverfolgt. Eine Aufzeichnung dieser Ereignisse wird im Posteingang gespeichert.

  • Doppelklicken Sie in Outlook im Navigationsbereich unter Alle E-Mail-Ordner auf Suchordner, und klicken Sie dann auf Entgangene Unterhaltungen.

Seitenanfang

Wiedergeben von Voicemail in Outlook 2007

  1. Doppelklicken Sie in Outlook im Navigationsbereich unter Alle E-Mail-Ordner auf Suchordner, und klicken Sie dann auf Voicemail.

  2. Suchen Sie die E-Mail-Nachricht, die eine Aufzeichnung der verpassten Nachricht enthält, und doppelklicken Sie dann auf den Anhang (Outlook 2003) oder auf Wiedergabe (Outlook 2007).

    Windows Media Player öffnet die Voicemailnachricht und gibt diese wieder.

Hinweis : In Outlook 2007 können Sie Voicemail auch über das Telefon anstelle des Computers wiedergeben und Voicemail mit Anmerkungen versehen, indem Sie am oberen Rand der E-Mail auf die Schaltfläche Notizen bearbeiten klicken.

Seitenanfang

Anzeigen von verpassten Outlook-Benachrichtigungen

Wenn Communicator 2007 R2 in Outlook 2007 integriert ist, erhalten Sie in Communicator bei jeder nicht gelesenen Voicemail oder E-Mail über eine verpasste Unterhaltung in Ihrem Postfach eine Benachrichtigung. Falls keine verpassten Benachrichtigungen vorhanden sind, ist die Schaltfläche Verpasste Benachrichtigungen nicht vorhanden.

  • Klicken Sie im Hauptfenster von Office Communicator auf die Schaltfläche Verpasste Benachrichtigungen. Eine Liste der verpassten Benachrichtigungen wird angezeigt.

Seitenanfang

Verfassen von Notizen mit Office OneNote 2007 während einer Unterhaltung

  • Klicken Sie im Fenster Unterhaltung in der oberen rechten Ecke auf die Schaltfläche Weitere Optionen anzeigen, und klicken Sie dann auf Notizen mit OneNote aufzeichnen.

    Wenn es sich um eine fortgesetzte Unterhaltung handelt, können Sie die Schaltfläche Weitere Optionen anzeigen auch verwenden, um vorherige Notizen zu öffnen.

Seitenanfang

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×