Verwenden von Add-Ins in Outlook im Web

Add-Ins für Outlook im Web sind Programme oder Dienstprogramme, mit denen Sie bestimmte Aufgaben automatisieren können. Mit Outlook im Web-Add-Ins können Sie E-Mail-Features erweitern, indem Sie Informationen oder Tools hinzufügen, die Sie nutzen können, während Sie E-Mails anzeigen oder erstellen.

Hinweis : Add-Ins müssen für den Einsatz in Ihren E-Mails aktiviert sein. Lesen Sie hierzu Verwalten von Apps.

In Outlook im Web enthaltene Add-Ins

Outlook im Web enthält mehrere E-Mail-Add-Ins, darunter "Meine Vorlagen", "Bing Maps" und "Vorgeschlagene Besprechungen". In diesem Artikel werden diese Add-Ins beschrieben, und es wird die jeweilige Funktionsweise erläutert.

Hinweis : Wenn Sie Office 365 verwenden, ist zusätzlich das Add-In "Aktionen" verfügbar. Dieses Add-In steht in Outlook im Web nicht zur Verfügung.

Meine Vorlagen

Mit dem Add-In "Meine Vorlagen" können Sie vorab geladenen Text schnell in eine E-Mail einfügen.

Verwenden des Add-Ins "Meine Vorlagen"
  1. Wählen Sie auf der oberen Navigationsleiste Neu aus.

  2. Geben Sie den Empfänger und Betreff in den entsprechenden Feldern ein.

  3. Wählen Sie die Option "Add-Ins" unter dem Nachrichtentext aus, um eine Liste der Add-Ins im erweiterten Lesebereich anzuzeigen.

    Auswählen von Add-Ins zum Anzeigen einer Liste vorinstallierter Add-Ins
  4. Wählen Sie das Add-In Meine Vorlagen aus, um Ihre Vorlagen anzuzeigen.

    Auswählen des Add-Ins "Meine Vorlagen"

    Hinweis : Die vorhandenen vorinstallierten Add-Ins können je nach Gebietsschema und Abonnement variieren.

  5. Die Liste enthält standardmäßig drei Vorlagen, und mit jeder wird bestimmter Text in den Textkörper Ihrer E-Mail eingefügt. Wenn Sie beispielsweise Ich antworte später auswählen, wird die Nachricht "Bin auf dem Weg zu einer Besprechung. Ich melde mich bald bei Ihnen." in die von Ihnen verfasste E-Mail-Nachricht eingefügt.

    Auswählen aus einer der verfügbaren Vorlagen
  6. Um den Text in einer Vorlage zu bearbeiten, wählen Sie Bearbeiten  Bearbeiten und dann Speichern aus.

So fügen Sie dem Add-In "Meine Vorlagen" eine Vorlage hinzu
  1. Wählen Sie +Vorlage aus.

    Auswählen aus einer der verfügbaren Vorlagen
  2. Geben Sie einen Titel für die Vorlage und den Text ein, der in Ihre E-Mail eingefügt werden soll.

    Formular "Neue Vorlage"
  3. Wählen Sie Speichern aus. Die neue Vorlage wird nun als Eintrag in der Liste Meine Vorlagen angezeigt.

So löschen Sie eine Vorlage aus dem Add-In "Meine Vorlagen"
  • Wählen Sie das Papierkorbsymbol neben der Vorlage aus, die Sie löschen möchten. Die Vorlage wird sofort gelöscht, und es gibt keine Option zum Rückgängigmachen.

Bing Maps

Bei "Bing Maps" handelt es sich um ein kontextbezogenes Add-In. Dies bedeutet, dass es auf der Grundlage von Text in einer Nachricht oder einem Kalenderereignis automatisch aktiviert wird. Wenn eine E-Mail-Nachricht beispielsweise eine Adresse enthält, können Sie sie auswählen und mit dem Add-In "Bing Maps" auf eine Karte dieses Orts zugreifen.

Bing Maps-Adresse

Bing Maps

So verwenden Sie das Add-In "Bing Maps"
  • Erstellen und senden Sie eine E-Mail-Nachricht, deren Textbereich die Adressangaben Straße, PLZ, Ort und Bundesland enthält. Wenn der Empfänger die E-Mail in Outlook im Web öffnet, sollte er die Adresse auswählen können, um eine Karte dazu zu öffnen.

Vorgeschlagene Besprechungen

Die App "Vorgeschlagene Besprechungen" ist ein weiteres kontextbezogenes Add-In. Wenn bei Verwendung des Add-Ins "Vorgeschlagene Besprechungen" der Text einer E-Mail-Nachricht eine Uhrzeit und ein Datum enthält, können Sie ihn markieren. Dann wird die Karte "Vorgeschlagene Besprechungen" geöffnet, und Sie können das Ereignis in Ihrem Outlook im Web-Kalender planen.

Vorgeschlagene Besprechungen

So verwenden Sie die App "Vorgeschlagene Besprechungen"
  • Erstellen und senden Sie eine E-Mail-Nachricht mit mindestens einem Datum und einer Uhrzeit im Text. Wenn der Empfänger die E-Mail in Outlook im Web öffnet, sollte er den Text markieren können, um eine Karte zu der Adresse zu öffnen.

Aktionen

Wichtig : Das Add-In "Aktionen" steht in Outlook im Web nur Geschäftskunden zur Verfügung. Wenn Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto bei dem Dienst anmelden, wird dieses Feature nicht angezeigt.

Das Add-In "Aktionen" ist eine weitere kontextbezogene App. Wenn bei Verwendung des Add-Ins "Aktionen" der Textbereich einer E-Mail-Nachricht einen Aufgabenvorschlag oder einen anderen Text mit der Angabe enthält, dass eine Aktion ausgeführt werden sollte, wird dem Empfänger auf der App-Leiste die Option Aktionen angezeigt.

Aktionen

So verwenden Sie das Add-In "Aktionen" (nur für Benutzer von Office 365 Business verfügbar)
  • Erstellen und senden Sie eine E-Mail-Nachricht, in deren Textbereich steht, dass eine Aktion ausgeführt werden sollte. Wenn der Empfänger die E-Mail in Outlook im Web öffnet, wird in der App-Leiste Aktionen angezeigt. Durch Auswählen von Nachverfolgung wird die Aktion gekennzeichnet und Ihrer Liste Aufgaben hinzugefügt. Informationen über das Arbeiten mit "Aufgaben" finden Sie unter Verwenden von "Aufgaben" in Outlook im Web.

Verwalten von Add-Ins

Sie können die für Sie verfügbaren Add-Ins verwalten, indem Sie Einstellungen Symbol "Einstellungen" und dann Add-Ins verwalten auswählen.

Auswählen von "Add-Ins verwalten" aus dem Menü "Einstellungen"
  • Wählen Sie Meine Add-Ins aus, um die Liste der für Sie verfügbaren Add-Ins anzuzeigen.

  • Verwenden Sie die Schieberegler, um ein Add-In zu aktivieren oder zu deaktivieren.

  • Sie können auch nach einem zu aktivierenden Add-In suchen, indem Sie das Feld Suchen verwenden.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Schaltfläche "Communityforum" Wenden Sie sich an Support-Schaltfläche

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×