Verwenden eines Windows Live Hotmail-Kontos in Outlook

Wenn Sie ein Outlook.com-Konto (früher Hotmail) zusammen mit Microsoft Outlook 2010 verwenden möchten, müssen Sie zuerst Microsoft Outlook Hotmail Connector installieren.

Kostenlose 60-Tage-Testversion von Office 2007

Hinweis :  Wenn Sie eine 64-Bit-Version von Outlook verwenden, laden Sie die 64-Bit-Version herunter.

Outlook Connector ermöglicht das Synchronisieren von E-Mail-Nachrichten, Kalenderdaten und Kontakten zwischen Outlook und Outlook.com in beiden Richtungen.

Wenn Sie nicht über ein Outlook.com-Konto verfügen, können Sie sich für ein neues Microsoft-Konto registrieren.

Was möchten Sie tun?

Hinzufügen eines Outlook.com-Kontos

Aktualisieren des Kennworts für ein Outlook.com-Konto

Synchronisieren von Kalendern von Outlook.com

Entfernen eines Outlook.com-Kontos

Unterstützung für Outlook.com

Hinzufügen eines Outlook.com-Kontos

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie unter Kontoinformationen auf Konto hinzufügen.

    Backstage-Ansicht und der Befehl 'Konto hinzufügen'

  3. Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Kennwort ein.

    Dialogfeld 'Neues Konto hinzufügen' mit ausgewähltem E-Mail-Konto

  4. Klicken Sie auf Weiter.

    Gegebenenfalls werden Sie aufgefordert, Outlook Connector herunterzuladen.

    1. Wenn Sie aufgefordert werden, Outlook Connector herunterzuladen, klicken Sie auf Jetzt installieren.

    2. Wenn Sie aufgefordert werden, die Datei OutlookConnector.exe auszuführen, klicken Sie auf Ausführen.

    3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Klicken Sie hier, um den Bedingungen des Lizenzvertrags zuzustimmen, und klicken Sie dann auf Weiter.

    4. Wenn Connector installiert wurde, klicken Sie im Dialogfeld Neues Konto hinzufügen auf Abbrechen.

    5. Beenden Sie Outlook, und starten Sie es erneut.

  5. Wenn das Konto erfolgreich hinzugefügt wurde, können Sie weitere Konten hinzufügen. Klicken Sie dazu auf Weiteres Konto hinzufügen.

    Benachrichtigung über die Konfiguration des Kontos

  6. Klicken Sie zum Schließen des Dialogfelds Neues Konto hinzufügen auf Fertig stellen.

Seitenanfang

Aktualisieren des Kennworts für ein Outlook.com-Konto

Wenn Sie das Kennwort für Ihr Outlook.com-Konto ändern, müssen Sie auch die in Outlook gespeicherten Informationen anpassen. Dabei ändern Sie zuerst das Kennwort auf der Outlook.com-Website und aktualisieren dann das in Outlook gespeicherte Kennwort.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Kontoeinstellungen und dann erneut auf Kontoeinstellungen.

    Kontoeinstellungen in der Backstage-Ansicht

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail auf das Outlook.com-Konto und anschließend auf Ändern.

  4. Geben Sie im Feld Kennwort Ihr neues Kennwort ein.

  5. Klicken Sie auf OK.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Kontoeinstellungen auf Schließen.

Seitenanfang

Synchronisieren von Kalendern von Outlook.com

Mit Outlook Connector können Sie Ihren Outlook.com-Kalender in Outlook anzeigen. Dies gilt auch für die Kalender anderer Personen, die für Sie freigegeben wurden. Wenn Sie Ihre Kalender in Outlook verwalten, können Sie die von Outlook gebotenen Zeitverwaltungsfunktionen, wie das gleichzeitige Anzeigen mehrerer Kalender, nutzen. Die Kombination von Outlook 2010 und Outlook Connector bietet zudem folgende Möglichkeiten:

  • Anzeigen von Aufgaben und gekennzeichneten Nachrichten unter Ihren Terminen an den Tagen, an denen diese anstehen

  • Kategorisieren von Terminen mit benutzerdefinierten Farbkategorien

  • Überlagern von mehreren Kalendern

Darüber hinaus werden alle Änderungen, die Sie in Outlook an Ihrem Outlook.com-Kalender vornehmen, automatisch mit der Webversion in Ihrem Outlook.com-Konto synchronisiert.

Seitenanfang

Entfernen eines Outlook.com-Kontos

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Kontoeinstellungen und dann erneut auf Kontoeinstellungen.

  3. Wählen Sie das zu entfernende E-Mail-Konto aus, und klicken Sie auf Entfernen.

  4. Klicken Sie zum Bestätigen des Löschvorgangs auf Ja.

Wenn Sie ein E-Mail-Konto aus einem anderen Profil entfernen möchten, beenden Sie Outlook, und starten Sie Outlook mit dem anderen Profil neu. Führen Sie dann die vorstehend beschriebenen Schritte aus. Konten aus anderen Profilen können Sie auch auf folgende Weise entfernen:

  1. Beenden Sie Outlook.

  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Mail (oder doppelklicken Sie darauf).

    Wo finde ich in der Systemsteuerung die Option Mail?

    Die Option Mail wird in der Systemsteuerung an unterschiedlichen Stellen angezeigt. Die jeweilige Position richtet sich nach der Version des verwendeten Microsoft Windows-Betriebssystems und ist zudem davon abhängig, ob die Ansicht der Systemsteuerung ausgewählt ist und ob Sie ein 32- oder 64-Bit-Betriebssystem oder eine 32- oder 64-Bit-Version von Outlook 2010 verwenden.

    Hinweis :  Das E-Mail-Symbol wird in der Systemsteuerung erst nach dem Installieren und Starten von Outlook angezeigt.

    Am einfachsten finden Sie das Symbol E-Mail, wenn Sie die Systemsteuerung in Windows öffnen und dann im Feld Suchen oben im Fenster E-Mail eingeben. Geben Sie unter Windows XP in der Systemsteuerung E-Mail im Feld Adresse ein.

    Die Titelleiste des Dialogfelds E-Mail-Setup enthält den Namen des aktuellen Profils. Klicken Sie zum Auswählen eines anderen Profils auf Profile anzeigen, wählen Sie den Profilnamen aus, und klicken Sie auf Eigenschaften.

  3. Klicken Sie auf E-Mail-Konten.

  4. Wählen Sie das Konto aus, und klicken Sie dann auf Entfernen.

  5. Klicken Sie zum Bestätigen des Löschvorgangs auf Ja.

Sie können den Outlook Connector in der Windows-Systemsteuerung deinstallieren. Weitere Informationen zum Entfernen von Programmen finden Sie unter Windows-Hilfe und Support.

Seitenanfang

Unterstützung für Outlook.com

Unterstützung für Outlook.com finden Sie auf der Website E-Mail und Kommunikation.

Seitenanfang

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×