Verwenden eines Stifts zum Zeichnen, Schreiben oder Hervorheben von Text auf einem Windows-Tablet

Wichtig :  Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss. Die englische Version des Artikels ist als Referenz hier verfügbar: hier.

Sie können einen Stift oder Tablettstift (oder auch mit dem Finger) zum Zeichnen und schreiben oder Hervorheben von Text auf einem Windows-Tablet. Sie können auch Formulare Hand gezeichnet in geometrische Formen konvertieren, und markieren und Ändern von Webparts, was Sie zeichnen.

Hervorheben von Text mit einem Eingabestift oder Stift

Aktivieren Sie auf der Registerkarte Zeichnen auf finden Sie unter Tools Freihandeingabe

Hinweis : Dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Sie über ein Office 365-Abonnement verfügen. Wenn Sie ein Office 365-Abonnent sind, vergewissern Sie sich, dass Sie über die neueste Office-Version verfügen. Wenn Sie Office 2016, aber kein Office 365-Abonnent sind, sind die richtige erfahren Sie, wie Sie lesen auf der Registerkarte "2013" in diesem Artikel.

Freihandeingabe Tools auf der Registerkarte Zeichnen, mit dem Menüband verfügbar sind, aber die Registerkarte ist standardmäßig nicht aktiviert. Um die optional Zeichnen tab sichtbar zu machen:

  1. Öffnen Sie Datei > Optionen.

  2. Tippen Sie auf der Registerkarte Menüband anpassen im Dialogfeld Optionen.

  3. Tippen Sie im Feld auf der rechten Seite des Dialogfelds auf das Kontrollkästchen Beschriftung zu zeichnen.

    Die Registerkarte zeichnen verbleibt auf dem Menüband in diese app sichtbar, bis Sie dieses Dialogfeld zurückzukehren, und deaktivieren Sie diese Option.

Schreiben oder zeichnen oder Hervorheben von text

  1. Klicken Sie unter Zeichnen > Stifte, wählen Sie einen Stift oder Textmarker aus.

    Ein kleiner Teil der stiftkatalog ist zunächst auf dem Menüband sichtbar. Sie können auf den Pfeil nach unten am rechten Rand zum Anzeigen weiterer Optionen für Farbe und Stärke tippen, um den Katalog zu erweitern. Es gibt auch Farbe und Stärke Dropdownmenüs rechts im Katalog.

    Die Registerkarte zeichnen, klicken Sie im Menüband PowerPoint 2016 mit den stiftkatalog darunter angezeigt
  2. Klicken Sie auf dem Touchscreen beginnen schreiben oder zeichnen.

Nachdem Sie ein Freihand-Shape gezeichnet haben, verhält sie jede Form, die Sie für die Arbeit mit in Office verwendet werden. Sie können das Shape auswählen und dann Sie können verschieben oder kopieren, seine Farbe ändern, seine Position pivot usw..

Sie können in PowerPoint 2016 und Word 2016: Hand gezeichnet Formen konvertieren bei Office standard grafische Formen durch Tippen auf das Zeichnenin Formen konvertieren tab, bevor Sie eine Form zu zeichnen.

Freihand

  1. Klicken Sie unter Zeichnen > Tools, tippen Sie auf den Radierer.

    In PowerPoint 2016 können Sie aus verschiedenen Radierer auswählen. Tippen Sie auf den Pfeil nach unten auf die Schaltfläche Radierer Radierer auswählen, den gewünschte.

  2. Ziehen Sie mit dem Stift oder dem Finger den Radierer über die Freihandeingabe, die Sie entfernen möchten.

    Mit den Segment Radierer in PowerPoint, Sie können einfach Tippen Sie auf ein Segment Freihand (statt müssen sorgfältig abwesend das gesamte Segment Wischen) entfernen oder Maus darüber ziehen. Ziehen über Segmente ist eine einfache Möglichkeit, um mehrere gleichzeitig zu löschen.

Konvertieren von Freihandzeichnungen in Formen

Gilt nur für PowerPoint und Word

Sie können auf einem Touchscreen Freihandzeichnungen in gewöhnliche Office-Grafik Formen konvertieren.

  1. Tippen Sie auf der Registerkarte Zeichnen, bevor Sie eine Form, Zeichnen auf in Formen konvertieren.

  2. Mit einem Stift oder dem Finger Zeichnen eines Shapes auf der Folie, und PowerPoint wird automatisch die Zeichnung auf das Shape, das am häufigsten wie es aussieht konvertieren.

    Finden Sie unter Konvertieren von Freihand in Formen, wobei die Registerkarte zeichnen , eine Liste von Hand gezeichnet Shapes, die in der Office-Standardformen konvertiert werden kann.

    Tipp : Zum Konvertieren von Freihandzeichnungen in Formen beenden möchten, klicken Sie erneut in Formen konvertieren.

Auswählen von Teilen einer Freihandzeichnung oder geschriebener Wörter

Betrifft nur PowerPoint

Verwenden Sie zum Auswählen von Teilen einer Freihandzeichnung oder geschriebener Wörter dem Lasso aus. (Sie keine dem Lasso verwenden, um nicht Freihand-Objekte (Formen, Bildern und usw.) zu markieren.

  1. Klicken Sie unter Zeichnen > Tools, tippen Sie auf Lassoauswahl Schaltfläche "Lassoauswahl" auf der Registerkarte "Zeichnen" in PowerPoint .

  2. Zeichnen Sie mit Ihrem Stift oder Finger einen Kreis um den Teil der Zeichnung oder die Wörter, den bzw. die Sie auswählen möchten. Ein schwacher, gestrichelter Auswahlbereich wird angezeigt. Wenn Sie damit fertig sind, wird der mit dem Lasso gekennzeichnete Teil ausgewählt.

    Zeigt einen mit dem Lasso in PowerPoint ausgewählten Teil einer Zeichnung

Suchen Sie die Tools zum Zeichnen

Wechseln Sie zu der Registerkarte Überprüfen, und wählen Sie zum Anzeigen der Registerkarte ' Freihandtools ' und StifteFreihandeingabe starten.

Zeigt die Schaltfläche "Freihandeingabe starten" auf der Registerkarte "Überprüfen" in Office

Schreiben oder Zeichnen

  1. Wählen Sie unter Stifte > Freihandtools die Option Stift aus.

    Zeigt die Schaltfläche "Stift" in den Freihandtools in Office an

  2. Zum Ändern der Freihandfarbe und der Stiftbreite zeigen Sie auf die gewünschte Farbe und Breite (0,35 mm - 0,5 mm).

    Abbildung der Stiftformatvorlagenoptionen in Office

  3. Klicken Sie auf dem Touchscreen beginnen schreiben oder zeichnen.

    Abbildung eines Beispiels für Wörter mit Freihandbearbeitung in einem Word-Dokument

Zeichnen einer Form

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Stifte unter Freihandtools auf Stift.

  2. Zeichnen Sie auf dem Touchscreen eine Form.

Hervorheben von Text

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Stifte unter Freihandtools auf Textmarker, und wählen Sie dann eine Hervorhebungsfarbe aus.

    Zeigt die Schaltfläche "Hervorheben" in den Freihandtools an

  2. Zeigen Sie mit dem Stift oder dem Finger auf den hervorzuhebenden Text, und ziehen Sie dann den Stift oder den Finger über den Text.

Hinweis :  Text kann in Excel, Word und Outlook hervorgehoben werden, doch PowerPoint unterstützt nicht das Hervorheben von Text.

Löschen von ganzen geschriebenen Wörtern oder Freihandzeichnungen

  1. Klicken Sie unter Freihandtools auf der Registerkarte Stifte auf den Pfeil unter Radierer, und wählen Sie dann eine Radierergröße aus.

    Abbildung der Schaltfläche "Radierer" in den Freihandtools in Office

  2. Zeigen Sie mit dem Stift oder dem Finger auf das Wort oder die Freihandzeichnung, das bzw. die Sie radieren möchten.

Bearbeiten, Zeichnen und Konvertieren von Formen in PowerPoint

Löschen von Teilen einer Freihandzeichnung oder von Teilen von geschriebenen Wörtern

Betrifft nur PowerPoint

  1. Klicken Sie unter Freihandtools auf der Registerkarte Stifte auf den Pfeil unter Radierer, und wählen Sie dann eine Radierergröße aus.

    Abbildung der Schaltfläche "Radierer" in den Freihandtools in Office

  2. Zeigen Sie mit dem Stift oder dem Finger auf die Teile der Freihandzeichnung oder des Texts, die Sie radieren möchten.

Auswählen von Teilen einer Freihandzeichnung oder geschriebener Wörter

Betrifft nur PowerPoint

Verwenden Sie das Werkzeug Lasso, um Teile einer Zeichnung oder einige geschriebene Wörter auszuwählen. (Sie können das Lassowerkzeug nicht verwenden, um nicht im Freihandmodus gezeichnete Objekte (Formen, Bilder usw.) auszuwählen).

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Stifte unter Freihandtools auf Lassoauswahl.

    Schaltfläche "Lassoauswahl" in "Freihandtools" anzeigen

  2. Zeichnen Sie mit Ihrem Stift oder Finger einen Kreis um den Teil der Zeichnung oder die Wörter, den bzw. die Sie auswählen möchten. Ein schwacher, gestrichelter Auswahlbereich wird angezeigt. Wenn Sie damit fertig sind, wird der mit dem Lasso gekennzeichnete Teil ausgewählt.

    Zeigt einen mit dem Lasso in PowerPoint ausgewählten Teil einer Zeichnung

Konvertieren von Freihandzeichnungen in Formen

Betrifft nur PowerPoint

Sie können Freihandzeichnungen auf einem Touchscreen in gewöhnliche Formen konvertieren.

  1. Wählen Sie unter Stifte > Freihandtools die Option In Formen konvertieren aus.

    Abbildung der Schaltfläche "In Formen konvertieren" in den Freihandtools

  2. Zeichnen Sie mit einem Stift oder dem Finger eine Form auf die Folie. Dann konvertiert PowerPoint Ihre Zeichnung automatisch in die Form, die ihr am ähnlichsten ist.

    Tipp : Wenn Sie das Konvertieren von Formen beenden möchten, klicken Sie erneut auf In Formen konvertieren.

Welche Formen kann PowerPoint konvertieren?

Wenn Sie eine Freihandzeichnung erstellen, kann PowerPoint sie in die Form konvertiert, die ihr am ähnlichsten ist.

Freihandzeichnung

Entsprechende Form

Rechteck

Ein per Freihand gezeichnetes Rechteck

Rechteck

Ein normales Rechteck

Quadrat

Eine Freihandzeichnung eines Quadrats

Rechteck, bei dem alle Seiten gleich lang sind

Ein normales Quadrat

Raute

Eine Freihandzeichnung einer Raute

Raute

Eine normale Raute

Parallelogramm

Eine Freihandzeichnung eines Parallelogramms

Parallelogramm

Ein normales Parallelogramm

Trapez

Eine Freihandzeichnung eines Trapezes

Trapez

Ein normales Trapez

Unregelmäßiges Viereck

Eine Freihandzeichnung eines Vierecks

Geschlossene Freihandform mit vier Seiten

Ein normales Viereck

Regelmäßiges Fünfeck

Eine Freihandzeichnung eines Fünfecks

Fünfeck, bei dem alle Seiten gleich lang sind

Ein normales Fünfeck

Regelmäßiges Sechseck

Eine Freihandzeichnung eines Sechsecks

Sechseck, bei dem alle Seiten gleich lang sind

Ein normales Sechseck

Ellipse

Eine Freihandzeichnung einer Ellipse

Ellipse

Eine normale Ellipse

Kreis

Eine Freihandzeichnung eines Kreises

Ellipse mit gleicher Formhöhe und -breite

Ein normaler Kreis

Einzelpfeil

Eine Freihandzeichnung eines Pfeils

Pfeil

Ein normaler Pfeil

Doppelpfeil

Eine Freihandzeichnung eines Doppelpfeils

Doppelpfeil

Ein normaler Doppelpfeil

Pfeile, die zwei Formen verbinden

Eine Linie, die zwei Formen verbindet

Verbinder 'Pfeil'

Eine Verbindung zwischen zwei Formen

Rechtwinkliges Dreieck

Eine Freihandzeichnung eines rechtwinkligen Dreiecks

Rechtwinkliges Dreieck

Ein normales rechtwinkliges Dreieck

Gleichseitiges Dreieck

Eine Freihandzeichnung eines gleichseitigen Dreiecks

Dreieck, bei dem alle Seiten gleich lang sind

Ein normales gleichseitiges Dreieck

Gleichschenkliges Dreieck

Eine Freihandzeichnung eines gleichschenkligen Dreiecks

Dreieck, bei dem zwei Seiten gleich lang sind

Ein normales gleichschenkliges Dreieck

Unregelmäßiges Dreieck

Eine Freihandzeichnung eines ungleichseitigen Dreiecks

Geschlossene Freihandform mit drei Seiten. Ein normales ungleichseitiges Dreieck

Weitere Informationen zum Verwenden von Office auf Windows-Geräten mit Touchbedienung finden Sie hier:

Hinweis : Haftungsausschluss für maschinelle Übersetzungen: Dieser Artikel wurde mithilfe eines Computersystems und ohne jegliche Bearbeitung durch Personen übersetzt. Microsoft bietet solche maschinellen Übersetzungen als Hilfestellung für Benutzer ohne Englischkenntnisse an, damit Sie von den Informationen zu Produkten, Diensten und Technologien von Microsoft profitieren können. Da es sich bei diesem Artikel um eine maschinelle Übersetzung handelt, enthält er möglicherweise Fehler in Bezug auf (Fach-)Terminologie, Syntax und/oder Grammatik.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×